CSS Darstellungsproblem Firefox vs. IE

L.o.D

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
395
Hi zusammen,
ich habe über die Feiertage ein neues Layout für meinen Blog http://www.frederikm.de/ entworfen.

Im Firefox passt es so weit, allerdings werden im IE zwei sachen falsch angezeigt. Kann den Fehler nicht finden. Siehe Screenshot. Ich glaub es ist zweimal der selbe Fehler.

Gruß Fred
 

Anhänge

L.o.D

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
395
egal, ich machs nochmal von vorne, Code war ziemlich unstrukturiert und durcheinander:

Jetzt hab ich aber schon wieder ein problem:

Link: Unbenanntes Dokument

unten zwischen footer und "dsf" ist ein abstand den ich mir nicth erklären kann.. wie bekomm ich den weg? hab überall margin und padding auf 0 gesetzt, trotzdem noch da...

Problem in Firefox und Chrome zu sehen, IE zeigt es korrekt an :/
 

PW-toXic

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
941
Erstmal: hübsches Layout ;) gefällt mir
Wenn du aber die Schrift nicht dunkler machst, wird diese Seite bei mir in die Schublade "scheisse" geschoben :p

Zum Fehler:
Der Grund warum der IE das "richtig" darstellt ist, dass der Internet Explorer von Microsoft ist, und Microsoft meint immer ihr eigenes Ding drehen zu müssen, und stur wie sie sind, die Spezifikation nicht beachten. Die Spezifikation besagt: wenn ein Element mit margin direkt an ein anderes Element grenzt, dann wird dieser margin übertragen.
Ich finde das zwar verdammt nervig, und dumm, aber das ist noch lange kein Grund, diesen Standard nicht auch so umzusetzen. Opera, Firefox und google Chrome machen das richtig.

Lösung 1)
HTML:
p {
padding: 0px;
margin: 0px;
}
Lösung 2)
Nach dem p-Element einfach ein <br /> einbaun
also
HTML:
      <p>asdf<br />
        dsf
      </p><br />

Hier ein bisschen mehr: http://complexspiral.com/publications/uncollapsing-margins/
http://www.w3.org/TR/CSS21/box.html#collapsing-margins
 
Zuletzt bearbeitet:
Top