Datei Umbennungs Programm?

GreyPrinceZote

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.799
Hallo,
ich hab schon öfters das Problem gehabt, dass ich viele Dateien umbenennen möchte. Zum Beispiel Serienfolgen oder was von der Musiksammlung.

Aber 200mal F2 zu drück, Namen eingeben, nächste Datei auswählen etc. pp. geht dann schon schnell auf den Geist.

Gibt es da irgendein Programm womit ich so was schneller und besser organisiert machen kann?
 

Mike Lowrey

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.977
Lupus Rename ist das mit Abstand beste Programm dafür!
 

GreyPrinceZote

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.799
Huch das ging ja schnell ^^

Viele Dank ihr beide, ich checks gleich mal aus.
 

webmi

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
788
windows kann auch viele Dateien auf einmal umbennen. Alle makieren -> "F2"
 

Baddabumm

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
468

GreyPrinceZote

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.799
Woah das ist mir fast schon zu komplex. Wobei ich es so weit gut hin bekommen hab^^
 

bumsbomber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
400
Gut für Anfänger und Profis ist FlashRenamer.

Vorallem die Funktion teile in Namen die ersetzt werden sollen einfach zu Markieren ist genial.
 

Christine A.

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.279
Ich wollte dich nochmal auf die Mehr-Fenster-Dateimanager aufmerksam machen.

Auch wenn es auf den ersten Anblick, nur schon wieder ein neues Programm ist, wirst Du mit der Zeit sehr viel Zeit sparen und dich insgesamt wesentlich sicherer auf und zwischen Festplatten und Partitionen bewegen.

Die "Nebenprodukte" wie Dateien umbenennen, QuickViews für Texte, Daten und Grafiken, kopieren und verschieben von Dateien, Dateien packen und entpacken, ... und dies alles unter einem Dach, wirst du in kurzer Zeit nicht mehr missen wollen.

Dabei ist es zunächst mal egal, ob Du ein kostenloses Programm wie den freeCommander, AccelMan, Q-Dir, ... oder kostenpflichtige Programme wie den SpeeCommander, TotalCommander, ... nutzen wirst.


Wenn Du mal eine ruhige Minute hast, schau Dir den freeCommander an. Ich halte das Teil für den besten kostenlosen Mehr-Fenster-Dateimanager. Klein, blitzefix, logischer Aufbau, viele Funktionen und trotzdem übersichtlich.

Link hierzu: http://www.freecommander.com/de/index.htm


Christine A.
 

Towelie

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.131
Du hättest auch einfach hier rein schaun können: http://alternativeto.net/software/lupas-rename-2000/

Ich hab aber die hier genannten und andere (teils schon früher) getestet und mein Urteil (sortiert, IMHO beste zuerst):

-ReNamer: Sehr beliebtes Tool und wegen völlig flexieblier Kriterien (sogar benutzerdefinierte Scripts) das IMHO mächtigste Tool, kann diese auch als Presets Speichern. Auch recht einfach handzuhaben, und ist übersichtlich. Funktioniert auch im Netzwerk. Also gibt'S nicht auszusetzen. Nachteil: Man muss immer für jedes Filterkriterium ein Popup öffnen/wenn man den Typ ändern (also statt umbennen z.B. nur hinzufügen will) muss man das Kriterium löschen und ein neues anlegen. Und es gibt auch keine vorgefertigten Presets.
-AntRenamer: Sehr leicht verständlich, übersichtlich, dennoch mit vielen Optionen und der Möglichkeit Profile abzuspeichern, sogar vorgefertigtem um Umlaute zu entfernen, Funktioniert mit allem möglichem auch im Netzwerk, wurde zwar schon länger nicht weiterentwickelt - ist auch nicht nötig da der Funktionsumfang OK ist und seit Jahren auf unterschiedlichen Rechnern/OS bei mir einwandfrei läuft. Aber mit dem Renamer ist man im Endeffekt doch flexiebler.
-Flash Renamer: Auch ein einfach anzuwendes dennoch featurereiches Tool mit Batch-Feature jedoch nur fürs Umbenennen und einigen vorgefertigten Rename-List-Einträgen sowie Presets, scheint mir hier aber keine unterschiedlichen Replace-Listen abpeichern zu können. Funkt im Netzwerk.
-Bulk Rename Utility: Habe keine Funktion gesehen die bessere nicht auch hätten, dafür hat es keine multiplenen Moglichkeiten also Angabe mehrerer Rename-Kriterien z.B. und ziemlich unübersichtlich (sieht auch nicht sehr ansprechend aus), Netwerkfähigkeit hab ich gar nicht mehr getestet.
-Lucas Rename: Hat generell sehr wenig Features, auch keine Mehrfachoptionen, und ein wenig unübersichtlich, Netzwerk ebenso nicht getestet.

Andere habe ich jetzt nicht getestet da kaum wo erwähnt/man schon teils von Screenshots auf Funktionsumfang schliessen kann.

Btw. wenn jemand ein gutes Programm zum finden von Doppelten Dateien sucht - DupKiller - meine eindeutige Empfehlung - habe mehrere getestet aber das bietet sehr viele Optionen und hat als einziges wirklich den Umfang auch an "ähnlichen" Dateien gefunden, den ich gesucht hab. Ist zudem auch erweiterbar und ziemlich schnell bei der Suche. Hat auch mehrere Möglichkeit die Suchergebnisse zu verarbeiten.
 
Top