Dateifreigabe unter Win7

dB-Freak

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.806
Wollt mal fragen wie man am einfachsten Dateien unter Win7 freigibt?
Unter Win XP war das ja noch ganz einfach, Rechtsklick und dann Freigabe und schon konnte jeder die Dateien sehen.
Bei Win 7 steig ich allerdings nicht durch mit den ganzen Berechtigungen usw., also helft mir mal bitte;)
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
22.281
is genau gleich =)

Geh mal auf Netzwerk & Freigabecenter, stell auf Privates Netzwerk, dann erweiterte Freigabeeinstellungen Links "Passwortgeschützes Freigeben" Hacken raus, Netzwerkkennung muss an sein.

Rechtsklick, Freigeben, zB Sagen "Jeder" - Lesen / Schreiben
 

overload2000

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
620
Spielt da vielleicht die Benutzerkontensteuerung ne Rolle?
 

Sev7eNup

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
548
@Krautmasta: Die Einstellungen sind ja nicht gerade zu empfehlen. Man sollte zumindest nen Passwortschutz reinsetzen, einfach aus Sicherheitsgründen. Aber grundsätzlich verwaltet man so natürlich die Freigaben unter Win7.
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
@overload2000 Wenn du nicht gerade den Windows Ordner freigibst, Nein.

@Sev7eNup Warum ist das nicht zu empfehlen? Er ist im Heimnetzwerk da ist so etwas bei 95% aller Daten egal warum sollte ich für einen Freigabeorder in dem Betriebssysteme sind ein Passwort setzen.... Sicherheit ist schön und gut aber es sollte auch was zum absichern geben/ es wert sein.
 

Sev7eNup

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
548
@Revolution: Sobald er sich z.B in einem anderen Netzwerk anmeldet, ob es auf ner LAN ist oder sonst wo, kann jeder auf seine daten zugreifen.

Ein Extrembeispiel wäre auch, wenn sich jemand ins W-Lan Netz hackt. Der Angreifer hätte somit ebenfalls Zugriff auf sämtliche Dateien, alles schon vorgekommen...

Es gibt auch Leute die Spaß daran haben einfach Systemdateien zu löschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

overload2000

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
620
@Revolution Danke für die Info!
 

dB-Freak

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.806
Habe gerade das mit der Heimnetzwerkgruppe versucht und es hat auch soweit geklappt. Das PW habe ich ausgesucht und wenn ich jetzt am anderen Rechner auf beitreten gehe sagt er mir ich müsste IPv6 aktivieren, aber da habe ich schon einen Haken drin. Was mache ich falsch?
 
Top