Defekte Hardware, eine Fehlersuche

Headhunter7

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4
Hallo ComputerBaseCommunity,

ich habe seit einige Zeit Probleme mit meinen Tower. Es fing an mit roten, später auch grünen flackernden Punkten auf dem Monitor. Auch während des Startups im BIOS. Sobald diese auftraten war das System extrem langsam und ist nach spätestens 5min abgeschmiert. Besonders häufig gab es dieses Problem beim schauen von 1080p Videos.

Nach ca. 1 Woche ging plötzlich auch nach einem Restart nichts mehr. Ich habe zunächst einen defekt in der Grafikkarte vermutet, diese wurde sehr heiß. Daraufhin habe ich alles auseinander geschraubt, entstaubt und neue Wärmeleitpaste auf der Graka verteilt.

Plötzlich lief wieder alles und ich war für 3 Tage glücklich, dann gab es wieder Probleme. Ist habe die Temperatur der Graka überwacht, aber die war konstant um 50°C, nicht über 65°C bei Volllast.

Nun bin ich soweit, dass der PC nichtmal mehr startet. Es gibt keinerlei Signale mehr auf dem Monitor und der Beeper gibt nur eine 1x lang, 3x kurz Tonfolge von sich.

Ich habe verschiedene Monitore verwendet, da liegt der Fehler nicht.

Schließlich habe ich noch meinen alt-PC zerlegt und meine 9800GTX durch die alte 7600GT ersetzt, diese Massnahme brachte allerdings keine Veränderung.

Mein System gesteht auch einem Intel Q9300, 4GB Ram und einem ASUS P5N-D Mainboard.
Mir ist bekannt, das die Festplatte nichtmehr wirklich fit ist, aber ich wüsste nicht wieso das die Ursache sein sollte. Ich schaff´s ja nichtmal mehr ins BIOS.
Ich könnte schwören die Graka ist schuld, aber der Austausch hat nicht geändert. Was denkt ihr?!
 

andy_0

Admiral
Dabei seit
März 2011
Beiträge
7.824
Es klingt nach dem BIOS bzw. dem Mainboard. Da hilft dir erstmal nur, alles bis auf die GPU, Mainboard, CPU und einen RAM Riegel auszubauen. Geht es nicht, tausch den RAM (anderer Riegel, anderer Slot). Gehts noch immer nicht, tausch die GPU. Ändert da nichts am verhalten musst du die CPU und das Mainboard wechseln um zu testen, woram es liegt.

Schau doch mal in dein Handbuch oder im Internet, was bei deinem BIOS 1x lang und 3x kurz als Warnsignal heißt.

[Nachtrag]
Laut Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_BIOS-Signaltöne) steht 1x lang, 3x kurz bei Award und AMI für defekte GPU.
 

daniel 1983

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
48
Hast du mal versucht die Ram riegel zu tauschen?Wenn nicht versuch es mal!
 
Zuletzt bearbeitet:

GiggityGoo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.680
wie oben schon steht, die nullmethode ausprobieren
ansonsten das übliche, bios reset oder auch mal n anderes netzteil ausprobieren
zu letzterem hast du auch keine angaben gemacht, wäre vllt ganz interessant zu wissen mit was man es hier zu tun hat
 

nicoc

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10.738
sieht doch ziemlich nach defekter Grafikkarte aus. Das ein Mainboard jetzt farbige Pünkktchen auf dem Monitor erzeugt wäre doch recht neu (immerhin müsste die Grafikkarte bei dem Spiel mit machen)? Hat das Board nicht einen 2. PCIe Slot zum testen?
 
Zuletzt bearbeitet:

andy_0

Admiral
Dabei seit
März 2011
Beiträge
7.824
@ nicoc
Grundlegend richtig. Aber er hatte die Grafikkarte ja bereits getauscht Insofern sieht es nicht wirklich nach Grafikkarte aus, außer beide sind defekt.
 

Headhunter7

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4
Zur Nullmethode:

Nur CPU und Board: lang-kurz-kurz
RAM dazu: lang-kurz-kurz-kurz
Graka dazu: lang-kurz-kurz-kurz, kein Bild

Egal ob 7600GT (funktioniert 100%) oder meine 9800GTX.


Nachtrag zum Netzteil: Hyperion LC 8700

Habe beide PCI-Slots getestet. Keine Veränderung! Bin mit meinem Latein am Ende....
 

delta-xtr

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
835
Sollte bei nur CPU und Board nicht ein durchgehender Piepton kommen ?
Also laut Pieptoncodes ? oder irre ich mich da ?
 

nicoc

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10.738

Headhunter7

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4
Kp woran es letztendlich liegt, ist mir auch Wurst. Der Rechner geht jetzt an meinen kleinen Cousin, soll er sich damit rumschlagen, habe gestern einen Neuen bestellt.

Falls er rausfindet wo der Fehler liegt, lass ich es euch wissen. ;)
 
Top