Dell Dimension E521 - Aufrüsten

faschohunter

Banned
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
313
Nachdem ich mir den Extensa 5220 von meinem Vater vorgenommen habe (von Celeron-M 530 1.73GHz auf C2D t8100, von 512mb auf 3GB ram, und auf 300Mbits N-standard) so kann der dann noch die nächste notebook-generation überleben.

Ist jetzt der Dell Dimension E521 von meiner Schwester mit aufrüsten dran, eingebaut wurden schon Corsair ValueSelect mit 4GB

austauschen würde ich hier gerne noch die CPU(zZ läuft ein X2 4200+ mit 89 W TDP) gegen einen schnelleren brisbane 5050e in 65nm-fertigung und 45w TDP

Das Mainboard ist sein DELL DIMENSION E521 AM2 0CT103, leider gibt es dazu keine listen welche CPUS auf dem board laufen

wäre das möglich? :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Polishdynamite

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.358
Du kannst höchstens nachforschen welche CPU`s damals von Dell mit dem Dimension E521 PC ausgeliefert wurden. Die haben sicher nicht für jede CPU ein eigenes Mainboard gehabt. Ansonsten wird es sicherlich irgendwelche Dell Foren geben in dennen du nachfragen könntest.
 

Fishermans96

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
758
Hatte damals auch den x2 4200+ drin. Den kannste per ClockGen übertakten falls das für dich in Frage kommt.
Meiner hatte dann von 2,2 ghz 2,9 ghz. Mir reichte das damals.
 

faschohunter

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
313
Es gibt ein Problem, der CPU-lüfter bleibt konstant auf der selben stufe, ob ausgelastet oder nicht spielt keine rolle - wenn die cpu niedrig ausgelastet ist, nervt das ganz schön, dann ist die cpu zwar bei kühlen 38°C aber man hört den lüfter deutlich brummen. speedfan funktioniert natürlich nicht. im bios gibt es keine einstellmöglichkeiten.


was könnte man sonst noch machen, gibt es irgendein tool von dell?

die geforce 7300 die noch eingebaut ist werkelt bei 60°
 

faschohunter

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
313
keine ahnung warum, aber wenn man die geforce 7300 ausbaut die kaum ein stück schneller ist (vor allem nicht bei 2d) als die oboard 6150, dreht sich auch automatisch der CPU-lüfter leiser *crazy*
 
Top