Notiz Demo: Erste Stunde von Prey vor Verkaufsstart spielbar

Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
2.225
#3
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
2.225
#5
Wer hat schon seinen Kernmarkt auf dem PC? Die kannst du an einer Hand abzählen.
Ich sehe trotzdem keinen anderen Grund warum sie für PC-Spieler die Demo nicht freigeben. Portierungen sind doch meistens sehr bescheiden.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
23.356
#6
Sehe ich auch so gerade weil die Konsolen ja mittlerweile auch x86 sind sehe ich da auch kein Problem für eine PC Demo. Aber ich nehme auch an, dass es einfach zu viele Probleme macht.
 

Manegarm

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
1.721
#9
Was Ich eigentlich frech finde ist dass auf der PS4 Demos nur über Playstation Plus runterladbar sind, das darf eigentlich gar nicht sein bei kostenlose Probeversionen.

Naja typisch sony.
 

krOnicLTD

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.202
#10
pc bekommt bestimmt deshalb keine demo weil das spiel mal wieder ein technischer haufen müll werden wird. dishonored 2 vom gleichne entwickler ist nach wie vor eine technische katastrophe sondergleichen o_O immerhin weis man jetzt, paar wochen vor release, durch diesen umstand bescheid und kann prey meiden bzw 1-2 monate warten und es dann für 10-20€ kaufen xD
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
9.954
#11
pc bekommt bestimmt deshalb keine demo weil das spiel mal wieder ein technischer haufen müll werden wird. dishonored 2 ...
Ich bin gerne bereit für ein gutes Spiel 40-60 € zu bezahlen, wenn die Umsetzung stimmt. Aber viel zu oft gibts beim Start Probleme. Ich habe gelernt mich zu gedulden, gerne auch Monate. Dishonored hat mir sehr gut gefallen, aber wenn Teil 2 bei der techn. Umsetzung kränkelt, ist es mir eben kein Vollpreis wert.

Ich träume immer noch heimlich davon, dass an Tag 1 niemand ein Spiel kauft. Was wäre das ein geiles Statement :D
 

crowblade

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
440
#12
Der Trend zur Demo hält an: Bethesda veröffentlicht schon vor dem Verkaufsstart von Prey eine Testversion des Shooters, die die erste Spielstunde umspannt. Diese ist allerdings der PlayStation 4 und der Xbox One vorbehalten, Spieler auf dem PC gehen leer aus.
Erst Verwirrung wegen dem "Trend" der eigentlich schon uralt ist und ich es immer hasste, dass Demos ausgestorben waren, dann freude, dass es eine Demo gibt und man das Game antesten kann und dann Trauer, dass die PCs wieder nichts bekommen.

Aber aus Erfahrungen wie Dishonored 2 wird Prey aufm PC - falls es kommt - ohnehin wie grütze laufen.
 
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
4.552
#14
Ein schönes Beispiel der Diskriminierung von PC-Spielern.
Wird man schon nicht aus Vergnügen machen. Wäre die Umsetzung einer Demo für den PC einfach, ertragreich & schnell umzusetzen, hätte man diese sicher nicht ausgeklammert.

Wenn ich die Schaltung von Werbung (Demo=Werbung) auf Kanal XYZ nicht für sinnvoll gehalten wird, verzichtet man drauf. Rückschlüsse kann dann jeder selbst für sich ziehen.
 

EMkaEL

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
818
#15

Cohen

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.388
#16
Schade dass es kein "Prey Anywhere"-Titel ist, dann könnte man die PC-Version auch über den Windows Store ausprobieren. ;)

Dann muss wohl doch eine meiner Konsolen zum Testen herhalten.
 

joel

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.143
#17
Naja, diese Spielstunde ist etwas überbewertet! Man kann sie schon lange auf youtube ansehen.
Die Grafik finde ich bescheiden und die Bewegungen des Protagonisten ist gruselig eckig, eben typisch Konsole.

Ich kann nur hoffen das Bethesda nicht (schon) wieder so miserabel Portiert. Ich finde die Maus / Tastatur Bewegungenin Dishonored 2 bis heute unbefridigend!
 
Zuletzt bearbeitet:

Retro-3dfx-User

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2017
Beiträge
338
#18
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
4.474
#20
Feine Sache. Demos sind ja leider zur Seltenheit geworden. Das noch vor dem Verkaufsstart... gefällt. :)


Bislang leistet Denuvo da noch etwas mehr Widerstand.


Was Ich eigentlich frech finde ist dass auf der PS4 Demos nur über Playstation Plus runterladbar sind, das darf eigentlich gar nicht sein bei kostenlose Probeversionen.
Ist vermutlich nur wieder in Deutschland so (wegen USK 18). Ein ausländischer PSN-Account könnte da helfen.


Sehen und selber spielen ist dann doch ein deutlicher Unterschied.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top