Der Retro-Hardware Bilderthread

andi_sco

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
5.451
Zuletzt bearbeitet:

SiTcaC

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
620
Hallo

Nochmal ein Paar Kleinigkeiten

PROMISE ISA CONTROLLER
IMG_20200605_152325_2.jpg

INTEL PENTIUM 3 500Mhz
IMG_20200605_152821_6.jpg

INTEL PENTIUM 3 650Mhz
IMG_20200605_154630_4.jpg

IMG_20200602_173605_2.jpg
 

kryzs

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
992
3Dfx, eine Ära, eine Legende, „Hoch die Tassen!“

Ein „kleines“ Projekt am Rande,
@andi_sco und ich suchen 3Dfx-Fan’s und solche die es noch werden wollen.

Stellt euch vor: früh am Morgen der Kaffee duftet, doch wo soll das köstliche Getränk rein? Wie wäre es mit einer Tasse. Aber nicht irgend eine, sondern diese:

Modell „Poly200“:
https://www.mahlwerck.de/porzellan/extravagante-werbetasse-form-200-poly/

Dies ist die Designvorlage:
00E7DBA7-8D73-4F3F-8872-B41D2B8D6036.jpeg

(Erstellt von @andi_sco)

Die Tasse würden wir bei mahlwerck.de bestellen, Mindestmenge sind 250 Stück, also wer will alles eine Tasse?

Einen aktuellen Preis pro Tasse haben wir noch nicht, Anfrage dazu läuft schon, sobald wir mehr wissen gibt es ein Update und ein eigenständiger Thread ist in Planung sofern sich genug Gleichgesinnte finden.

Was haltet ihr davon?
Anregung & Kritik ist ausdrücklich gewünscht.


------------------------------------------------------
UPDATE 09/06/2020:
https://www.computerbase.de/forum/threads/der-retro-hardware-bilderthread.1830571/post-24233806

UPDATE 15/06/2020:
https://www.computerbase.de/forum/threads/der-retro-hardware-bilderthread.1830571/post-24260902

UPDATE 28/06/2020:
https://www.computerbase.de/forum/threads/der-retro-hardware-bilderthread.1830571/post-24317884
 
Zuletzt bearbeitet: (update v3 „Das Ende“)

andi_sco

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
5.451

Anhänge

andi_sco

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
5.451
Nvidias größter Flop nach dem nv1 – der nv30 aka FX 5800

Der nv30 sollte die sehr erfolgreiche Geforce 4 Reihe ablösen und neue Bestmarken bei der Performance setzen.
Das tat er auch, bei der Lautstärke und der Temperatur. Selbst im Windows Betrieb konnte man sich die Finger an der RAM Kühlung verbrennen.
Dafür lieferte der Chip mit seinen 125 Mio Transistoren 500 MHz Chip- und Speichertakt, die Non-Ultra lieferte noch 400 MHz ab.
Dieser komplexe Chip wurde aber von der ATi Radeon 9700 in den meisten Fällen geschlagen.

So konnte im Computerbase Test der FX 5800 sich nur im Serious Sam Test bei 1024*768 und 32 Bit etwas von der Radeon absetzen.

Zu den Geschwindigkeitsschwierigkeiten gesellten sich Lieferprobleme und kaum Eigen Designs der Boardpartner.

Groß angekündigt, noch größer gefloppt. Hier meine Ex Asus V9900 - eine normale FX 5800 im Referenz Design.
Sie war selbst unter Windows nur mit Kopfhöhrern zu ertragen, ansonsten hat einem das Lüftergeräusch den letzten Nerv geraubt, egal ob im Silent Mode mit geringer Lüfterdrehzahl (hochfrequent) oder bei voller Leistung (startender Jet):

FX 5800 1.JPG


FX 5800 2.JPG


FX 5800 3.JPG
 

Candy_Cloud

Vice Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.577
Die FX5800 war halt eine gute Herdplatte gewesen.

Aber solche Entwicklungen gibt es heute auch noch. Immer dann wenn ein Chipdesigner versucht etwas zu schaffen was physikalisch unmöglich ist :D
 

d2boxSteve

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.487
@kryzs : jenachdem was die Tassen dann kosten hätt ich interesse.

Ich installiere aktuell Windows XP auf das Tyan Tiger, aber einer der 4 512MB-Module ist defekt. Aktuell installiere ich mit nur 3 Modulen.

Morgen oder übermorgen trifft noch die dafür gedachte Grafikkarte ein ;)
 

d2boxSteve

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.487
Ich hatte damals zwar nur eine Voodoo1 im Einsatz, aber ist ja egal :=)
 

kryzs

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
992
Ach das ist egal, ist eine geniale Möglichkeit sich ein einzigartiges Stück Geschichte zu sichern und in Porzellan ist es quasi für die Ewigkeit. Ähnliche Sachen gab es ja früher schön, aber seit ein paar Jahren ist da Stillstand und man muss es auch mal so sehen, sowas wird es in der Form nicht mehr geben.

So genug „Werbung“ jetzt 😄
 
Top