Der Retro Thread

Netrunner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.159
AW: Oldschool Deluxe

Double Dragon fand ich auch sehr Geil, meines Wissens nach war das auch mein erstes Coop und das gabs fürn Amiga und Pc
 
R

Ron Reviewt

Gast
AW: Oldschool Deluxe

Double Dragon fand ich auch sehr Geil, meines Wissens nach war das auch mein erstes Coop und das gabs fürn Amiga und Pc
... und gleichzeitig gabs glaub ich noch ein koop game aufm Amiga 500 ... hieß das nicht bubble bobble oder so ähnlich ?-).

... wie auch immer, Double Dragon war echt kultig, echt schöne koop Prügelei ohne ballern --> schade dass es heute nichts ähnliches mehr gibt.
 

Marv82

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
838
AW: Oldschool Deluxe

Ein schönes coop-Spiel am C64 war auch Castles of Dr. Creep.
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
AW: Oldschool Deluxe

Uff... *grübel*

C64 Klax und so nen Hüpfspiel...der name isset mir entfallen^^

Paar Wochen später Gameboy.
Dann NES, SNES, MD, MCD, Saturn, PSX, DC... usw...^^

Am meisten von damals noch im Gedächtnis sind Hard'n'Heavy und Giana Sisters! :daumen:
Dazu noch die üblich bekannten Joystickkiller ala summer/Winter und natürlich: Sexgames! :evillol:
 

nax23

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
843
AW: Oldschool Deluxe

g7000(vom Bruder)
c64(vom Bruder)
nes
snes
386
486
gamegear
psx
dreamcast
ps2
ps3

ach früher... war immer so leiwand wenn mein bruder von der schule heimgekommen ist mit seiner diskettenbox und einen haufen neuer spiele und die anleitungen immer als kopien dabei...
Ich hab mich am Anfang nie ausgekannt aber umso älter ich wurde umso mehr hab ich mich dann auch bei den pc's ausgekannt...
die Kopierschutzmechanismen waren noch ein traum, ... gib das symbol auf der 60Seite der Bedienungsanleitung ein... JA BEDIENUNGSANLEITUNG sowas is mittlerweile auch schon ausgestorben.. wahnsinn...

Aber es gab echt soviele schmankerl.. ach mein erstes game war Frogger auf nen Grün/Weiß Monitor....
danach waren es eigentlich nur adventures(benath the steel sky/ Monkey Island, Indiana Jones...) bzw Sport/rennspiele
Später dann auch flugsimulationen und helisimulationen udn irgendwann dann das erste aufbauspiel SIMCITY ÖÖÖÖÖ das war ein wahnsinnsgame für mich damals
dann kam schon der NES und damit auch irgendwann mal Secret of Mana.. Coop an einer Console tagelang durchgehen gezockt und das mit ca 12..
Das nächste Game das mir sehr in erinnerung geblieben ist war Manic Mansion.. auf englisch mitn Wörterbuch durchgespielt. Dann Duke Nukem 3d oO die möglchkeit rechner seriell zusammenzuschliessen und zu zocken.. ein traum, gleich darauf shadow warrior war auch sehr geil und dann nur noch konsolen gezockt bis ich mir meinen ersten eigenen rechner leisten konnte.. irgendein 300mhz MMX Teil.... war schon cool damals

china was is denn der MCD? md =megadrive aba mcd?



Edit: UUUH da fallt ma was ein... hatte da mal ein cooles Rennspiel, keine Ahnung welches System genau, glaub der 386 war das... Da musste man oldtimer kaufen diese herrichten und rennen fahren, das meiste geschah über Zeitungen (also die anzeigen für die Rennen), man konnte die Wagen tunen... hatte meistens die Garagenansicht am Bildschirm.. irgendwer ne idee was das war? glaub irgendwas mit HotRod.....
habs gefunden... google sei dank :D STREET ROD ur geil ururgeil muss ich mir wieder besorgen

edith die fünfte oda so:
STREET ROD HP
 
Zuletzt bearbeitet:

Netrunner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.159
AW: Oldschool Deluxe

Was Sexgames :volllol:
Ich will mir gar net vorstellen wie das ausgesehen hat und wieviele ihren Joystick abgerissen haben :D
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
AW: Oldschool Deluxe



So sah das aus und kostete ähnlich wie Trank'n'Field unzähligen Sticks das Leben! :D
 

KaosDaniel

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
782
AW: Oldschool Deluxe

Oh Mann, wo soll ich bloß anfangen? ;)

Ich bin Jahrgang '83 und angefangen habe ich mit dem Atari meiner Eltern. Lieblingsgames waren hier auf jeden Fall River Raid und Space Invaders.
Danach C64. Eíne meiner Lieblingsgames waren auf jeden Fall "Operation Wolf" und "1942"
Als Kind fand ich Konsolen aber irgendwie noch interessanter. Nächte habe ich mit meinen Geschwistern vor dem NES verbracht. Bestes Game war da auf jeden Fall "Street Gangs" --> http://www.youtube.com/watch?v=byTF-gmlb1k. Die Üblichen Verdächtigen wie Mario und dann auf dem SNES natürlich auch Mario Kart hatten wir natürlich auch. Mein erster richtiger PC war ein Pentium mit 133 MHz. Fifa 97 war klasse und zu der Zeit und eigentlich bis heute in meinen Augen das beste Adventure war "Blade Runner". Aber es gab etlliche gute Spiele, "Z" z.B. war hervorragend. Auf diesem PC dann lange herumgegurkt bis ein gebrauchter PIII 800 MHz gekauft wurde. Mechwarrior-Serie habe ich geliebt und bis zum Erbrechen gezockt. Aber ich glaube ab da kann man nicht mehr von Retro sprechen...

P.S.: Sex Games ist ja wohl ein Klassiker :D
 

jamotide

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
892
AW: Oldschool Deluxe

Erinnerungen? Brauch ich nicht, ich zock heute noch regelmaessig Winuae, Speedball 2, MadTV, Transarctica, 1869 macht alles noch genauso viel Spass wie damals. Und bei meinem Vater steht der Amiga 600 rum und an dem wird Sensible Soccer und Lotus 3 mit meinem Neffen gezockt. Ich find Goal! ja besser, aber fuer 6 jaehrige ist anscheinend SS einfacher.
Dann gibt es noch dosbox , ich zock eigentlich nur uralt games.
 

Netrunner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.159
AW: Oldschool Deluxe

Ich hab mir für 14,99 beim Saturn die Monkey Island Special Edition geholt.
Die beinhaltet Teil 1+2 neu aufgelegt.
Ist der Hammer kann ich nur empfehlen :D
 

Cestus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
373
AW: Oldschool Deluxe

82er Baujahr. Das erste eigene Bildschirmspielgerät war ein SNES und kam mit Zelda-aLttP daher. Erfahrungen habe ich sonst immer nur bei Freunden gemacht.
Auf dem Amiga Fugger, Siedler (ich war mal ne Weile nur mit jemandem befreundet, weil wir sehr viel S2 generdet hatten), dann war da noch dieses Syndicate-ähnliche Spiel, wo man seinen Comandotrup durch unterschiedlichste Level führte.. gna.. das war so cool... :-/
Auf dem SNES dann:
Zelda, Contra3, StarFighter, Axelay (omg, hab ich das Spiel damals schwer empfunden), Super RType, Musik komponiert in Mario Paint, yoshis island, Donkey Kong, Secret of Mana/Evermore, Super Scope (diese Bazooka, man war das cool :D ), Illusion of time (Soundtrack und Story sniff)...
Hab den Kram dann damals zugunsten eines P150 verkauft, könnt mir dafür nachträglich immer noch in den arsch beissen.

am prägensten in der ganzen Zeit war die einführung von 3DFX gewesen. Der Wandel von Pixeln zu... verschwimmenden Texturen :D
Situation war damals folgende:
Kolege hat damals sich ne neue GraKa gekauft und Forsaken war als Promospiel mit dabei.. er rief mich total aufgeregt an und zeigte mir eine Wand im Spiel und meinte nur: "Kai! Kai! Kai! Guck guck guck! Da sind gar keine Pixel mehr. alles voll Schllrrrp" *Macht ein Geräusch als würde ein Abfluss ablaufne*
Hach ja... war ne tolle Zeit. :D
 

Netrunner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.159
AW: Oldschool Deluxe

Wo wir grad beim SNES sind ich habe gehört das folgende Spiele absolute Klassiker sein sollen und auch Heute noch sehr schön zu spielen sind.

Secret of Mana
Secret of Evermore
Illusion of Time

Lohnt sich da ein gebrauchtkauf z.B. auf Ebay ?
Ein altes SNES hätte ich noch im Keller und da ja bald die kalte Winterzeit beginnt :rolleyes:
 

nax23

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
843
AW: Oldschool Deluxe

definitv JA!
sollte man gezockt haben und secret of mana kann man auch im coop zocken.
Illusion of time hab ich leider auch nie gezockt aber die beiden Secret Teile sind es auf jedenfall wert angespielt zu werden
Ach die kleine Kobold Frau bei Secret auf Mana mit ihren Wurfspeeren.. die hat schon was drauf ghabt...
 

Acrylium

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
5.659
AW: Oldschool Deluxe

Einer meiner absoluten Lieblingsklassiker unter DosBox ist "Elvira - Mistress of the dark". Unvorstellbare gelungene Atmosphäre. Das hat mir damals als ich klein war der böse Verkäufer nicht verkaufen wollen, und als ich's dann als zweckentfremdete Sicherheitskopie bekommen habe, bin ich schier am Schwierigkeitsgrad verzweifelt.
 

smuggler

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.297
AW: Oldschool Deluxe

Sex Games war echt cool, hab ich als dreikäsehoch heimlich im Wohnzimmer von Verwandten gespielt.. paar Joysticks gingen dabei kaputt :(
 

Netrunner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.159
AW: Oldschool Deluxe

Das erinnert mich irgentwie an die Larry Adventures die ja teilweise bis heute noch ihr Unwesen treiben :D
 

Acrylium

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
5.659
AW: Oldschool Deluxe

Das stimmt allerdings. Aber ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass Al Lowe eine richtige Fortsetzung plant. :)
 
Anzeige
Top