News DirectX 12: AMD bestätigt maximal Feature-Level 12_0 für GCN

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.674
Nvidias GPUs auf Basis der Maxwell-2.0-Architektur unterstützen DirectX 12 mit den Feature-Levels 12_0 und 12_1. Ältere GPUs unterstützen nur das Feature-Level 11_0. Von AMD wusste man bis jetzt nur, dass alle Graphics-Core-Next-Grafikkarten mit dem reduzierten Overhead von DirectX 12 umgehen können. Bis jetzt.

Zur News: DirectX 12: AMD bestätigt maximal Feature-Level 12_0 für GCN
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
War bei Feature Level 11_1 irgendetwas wichtig?
 

Onkelpappe

Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.213
Müsste es nicht vorbehalten heißen statt vorenthalten? 2teres würde ja bedeuten dass sie es nicht haben.
 

DrToxic

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.062

ChrisMK72

Commodore
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.106
Müsste es nicht vorbehalten heißen statt vorenthalten? 2teres würde ja bedeuten dass sie es nicht haben.
Wollte ich auch grad schreiben. ;-) vorBEhalten. Nicht dass sie es nicht kriegen dürfen, also vorenthalten ;-)

Aber ansonsten gute News.

Momentan weiß ich nur, dass beim Featurelevel eine höhere Zahl prinzipiell immer besser ist :D
So halte ich das auch. :-)
Obwohl :

Edit: Aber nach dem was man von Nvidia so in letzter Zeit gehört hat, machen sie doch sicher wieder irgendwas Nvidia spezielles, was dann im Grunde eh keiner braucht.
Nur damit Leute wie ich, die keine Ahnung haben denken:"Oh, die können aber auch 12, 00001 und nicht nur 12,0000 ? Dann is das wohl besser und die mit 12,0000 sind überhaupt nicht zu irgendwas zu gebrauchen.".
Ne, da fall ich immer weniger drauf rein. Nach dem ganzen Gedöns mit G-sync und Hairworks, und Spezialplay hier und da, oder watt weiß ich.


Edit:
Am Ende werden Spiele eh für den kleinsten gemeinsamen Nenner entwickelt.
So isset.

Edit2:
In meiner Unwissenheit weiß ich nur, dass "Tonga" wohl irgendwie toll sein soll, mit 4. Ausbaustufe oder so.
Also wenn ich mir ne AMD GPU hole, werde ich vorher checken, was jetzt eigentlich "Tonga" ist. ;-)

285, und was noch ? Und was wird 380/390 ? Tonga oder nicht Tonga, das is hier die Frage. :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

avey

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
115
Am Ende werden Spiele eh für den kleinsten gemeinsamen Nenner entwickelt.
 

Sontin

Banned
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.276
Haha, im schlimmsten Fall wird Fiji
nur 4GB
>300W
Feature Level 12_0

haben und damit schon beim Erscheinen vollkommen veraltet sein. :evillol:

Und toll, wie AMD frech behauptet, die "spielerelevanten Sachen" wären in 12_0, wenn Intel schon mit Pixelsync vor einem Jahr gezeigt hat, dass ROVs wichtig sein werden.

Da kann man sich ja auf die nächsten Heulattacken freuen, wenn nVidia per Gameworks Effekte einbauen lässt, die ROVs und CR zur Beschleunigung verwenden werden. :freak:
 

Vitec

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.400
Also erst mal respekt das derzeit noch kein Nv Fanboy über AMD herzieht .

Ich würd mal abwarten bis offiziell vorliegt was nun welches Level unterstüzt/bereitstellt.
Eigentlich dachte ich ja das eher AMD mehr unterstüzen würde als NV.
Das AMDs Fiji jedoch 12.1 oder höher nicht unterstützen sollte auch wenn es nicht nötig wäre erscheint mir allerdings als sehr gering da normal AMD immer der Hersteller war der zuviel als zuwenig an DX Features unterstüzt hat.

Und wie schon bei dx10.1 wird eh wie schon gesagt wohl bis auf eventuelle Gameworks titel auf den gemeinsamsten kleinen Nenner Programmiert und das ist evtl sogar die igpu der Konsolen in 80% der Ports (pc only Titel oder nur pc programmierte ausgeschlossen) .
Deswegen finde ich das derzeit kein Problem.

@Woozy :Ok da hat es zu lange gedauert meinen Beitrag zu schreiben und Sontin hat sich dazwischengeschzmuggelt :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
Fiji wird doch wohl Feature Level 12_1 beherrschen oder etwa nicht ?
Ich geh doch mal stark davon aus ...

So lange (irgend) ein Hersteller ein Feature nicht hat, ist dieses erfahrungsgemäß immer unwichtig. Dasselbe hat zum Beispiel Nvidia vom Feature-Level 11_1 behauptet, das von Kepler-Grafikkarten nicht unterstützt wird.
Das ist vollkommen richtig. Aufgrund der Marktmacht von NV, könnte da dennoch vermehrt diverse Spieleschmieden auch ein höheres "Feature-Level unterstützen".
Die Frage dabei ist auch, welchen Nutzen hat man davon & ich denke mal als Laie primär im Performancebereich ...
Dennoch kein Beinbruch & die Konsolenwelt gibt ja bekanntlich die Richtung vor ...Eventuell PC exklusive Titel oder nachträglich per Patch etc.
 

c2ash

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.292
@avey
Absolut richtig. Und da geben die Konsolen den Ton an. Große Anpassungen für den PC sind ja äußerst selten geworden. Fast kein Hersteller kümmert sich mehr um eine zeitaufwändige Anpassung.
 

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.537

Palmdale

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.307
@Vitec

Kein Fanboy ? Sontin der Vogel ist mal wieder am Start, bevor irgendwas offiziell ist.
Wie kann etwas offizieller sein als ein persönliches Gespräch mit Robert Hallock, Head of Global Technical Marketing bei AMD? Klar, zu Fiji fehlt dies noch, fürs 3xx Lineup ist die Lage klar, mehr als 12_0 ist es definitiv nicht, bei manchen ist selbst das noch mit einem ? versehen.
 

Tomahawk

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.889
Schade, dass AMD nicht mehr neueste Standards al erster implementieren kann. Faktisch aber bedeutungslos, da der Vorteil von DirectX 11.2 auch ziemlich bedeutungslos war.
 

berkeley

Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
2.481
Das ist eine Aussage aus einem Interview mit dem Head of Technical Marketing bei AMD. Wie viel mehr offiziell muss es noch sein? :rolleyes:
Ist ja nicht so, dass bisher alle Aussagen von "hochrangigen" AMD-Mitarbeitern bisher immer 100% richtig waren :)
Von den Aussagen bei Nvidia mal ganz abgesehen :evillol:

Ich würde mich dann über eine offizielle Tabelle mit der Auflistung aller Features in einem Vergleich natürlich auch sehr freuen. Unabhängig bestätigt. Vorher ist das alles sehr vage. Vor allem was genau Nvidia nun unterstützt und was nicht, auf deren Wort kann man leider nicht mehr viel geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top