News Drei neue Android-Tablets von Lenovo im zweiten Quartal

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Eher Einheitsbrei um unteren Segment. Da müssen die Preise schon sehr attraktiv sein.
 

hasenbein

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.899
Werden allesamt Fail.

Zu niedrige Auflösung, sonst keine Alleinstellungsmerkmale.

Warum verhalten sich HP und Lenovo auf dem Tabletmarkt so lieblos? Dann sollen sie es doch einfach ganz bleiben lassen, wo ist das Problem?
 

Fast&Furious

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
334
Eins mit 8 oder 9 Zoll wäre besser gewesen.
Ich bin aber mit meinem Lenovo A2109 zufrieden :)
 

Sameneulmann

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
336
Das sieht noch mehreren Totgeburten aus.
Für mich bietet keines der Geräte ein Kaufargument im Vergleich zu den bereits jetzt verfügbaren Tablets.
 

Der Landvogt

Banned
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.401
Leider keine Infos zum RAM. Auflösung könnte auch höher sein. Da geht nur was über den Preis.
Ich denke mal 200€ UVP wären angebracht für das mittlere -> Straßenpreis 160€. Beim Einstiegsmodell dann 150€ UVP. Alles natürlich auch vom Flashspeicher und RAM abhängig, wobei ich letzteren auf 1GB schätzen würde, auch beim Topmodell.
 

hasenbein

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.899
@Fast & Furious: Meine Eltern sind mit dem A2109 auch sehr zufrieden.

Ihnen ist aber auch egal, daß das Display so absolut beschissen ist (Blickwinkel, Farbwiedergabe). Ansonsten ist das Gerät ja prima.

Für mich käme das Gerät aufgrund des Displays keinesfalls in Frage. Da länger draufzugucken hält man ja echt nicht aus, Lesen ist voll anstrengend.

Verstehe nicht, warum Lenovo nicht versucht, einfach mal ein Gerät rauszubringen, bei dem man nicht bei mindestens einem Feature oder Spec sagt: "Oooooouh Mann, was haben die sich dabei gedacht?" ... schaffen andere Hersteller doch auch...
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.591
Ich versteh die Produktpolitik nicht. Das A1000 ist eben billig-Segment, das geht in Ordnung. Aber was soll das A3000? Nen Quadcore und so eine beschissene Auflösung bekommt man doch nicht für viel Geld an den Mann. Mit 1280x800 könnte man es dagegen in die obere Region der 7" Modelle schieben.
 
Top