Driver Cleaner +Driver Sweeper

peter59

Newbie
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6
Hallo Hardwarefreunde,

ich bräuchte euere Hilfe!
Habe mir Gestern eine neue Grafikkarte zugelegt und zwar bin ich von einer nVidia 7950 GT
auf eine nVidia 8800GT AMP 512 MB von Zotac umgestiegen.
Nun hätte ich 2 Fragen dazu!
Da ich ja eine nVidia Karte besitze kann ich 3 Funktionen auswählen.
*nVidia ,nVidia Stereo und nVideo WDM* was muss ich löschen bevor ich den neuen Treiber installiere?
Wenn ich Clean aktiviert habe,was wird mir danach unter Details angezeigt und woran erkenne ich wenn alles Ordnungsgemäß gelöscht wurde?
Habe mit diesem Programm keineErfahrung,denn ich habe bis jetzt immer den Treiber deinstalliert und den neuen Treiber aufgespielt.
Was ist denn ein Cab Cleaner,darin kann ich den Driver.cab und SP2.cab aktivieren

Hier mein Profil:

Grafikkarte NVIDIA GeForce 7950 GT (512 MB)
Gigabyte GA-P35-DS3L
CPU Typ DualCore Intel Core 2 Duo E6750, 2666 MHz (8 x 333)
Arbeitsspeicher Corsair XMS2 CM2X1024-6400C4
SATA-Festplatte 500GB
Festplatte SAMSUNG HD501LJ (500 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Festplatte SAMSUNG SP2504C (250 GB, 7200 RPM, SATA-II)
NT Enermax Liberty 500W
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional

Wie ist es mit dem Driver Sweeper,den ich das erstemal auf dieser Seite gesehen habe.
Woran erkenne ich bei diesem,dass alle Treiberreste entfernt wurden.
Eine letzte Frage,ich habe zur Zeit den nVidia Treiber 175.16 aufgespielt,kann ich diesen mit der neuen Karte ohne Probleme verwanden.

Würde mich freuen,wenn Ihr mir diesbezüglich behilflich sein könntet.
Vielen Dank

Gruss
Peter

pklink@versanet.de
 

Leon

Banned
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Auch hier, diese Extra-Programme taugen nix. Einfach den alten Treiber über die Systemsteuerung löschen und den neuen drauf. Mache ich seit Jahren so und habe noch keinen Unterschied zu der Variante mit Extra-Programmen gemerkt.
 

CrazyT

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.923
Auch hier, diese Extra-Programme taugen nix. Einfach den alten Treiber über die Systemsteuerung löschen und den neuen drauf. Mache ich seit Jahren so und habe noch keinen Unterschied zu der Variante mit Extra-Programmen gemerkt.

Da fällt mir der Satz ein: Wenn man keine ahnung hat.....

Geh mal bitte in DAS FORUM un mache deine aussage nocheinmal...

Wie ist es mit dem Driver Sweeper,den ich das erstemal auf dieser Seite gesehen habe.
Woran erkenne ich bei diesem,dass alle Treiberreste entfernt wurden.
Eine letzte Frage,ich habe zur Zeit den nVidia Treiber 175.16 aufgespielt,kann ich diesen mit der neuen Karte ohne Probleme verwanden.
Driver Sweeper Löscht treiberleichen, die bei normaler deinstallationroutine nicht gelöscht werden... (Von treiber moddern programmiertes Tool)

Nimm den Guru3d Driver sweeper un geh wie folgt vor:

1. Systemsteuerung/software und dadrüber den DISPLAY treiber deinstallieren
2. NICH NEUSTARTEN
3. Starte Driver Sweeper un wähle Nvidia - Display (Erst Analyse und dann Clean)
4. Jetz starteste mal neu
5. Installierst den Treiber
6. Starteste neu
7. Viel spass mit nem SAUBEREN grafiktreiber

Und NEIN du kannst ihn nicht ohne probleme verwenden, da bei einem Grafikwechsel meistens die Karte neu erkannt wird und somit der Treiber neu aufgespielt werden muss, ich mach bei sowas folgendes

Erst treiber deinstallen (obige anleitung) dann pc aus....alte karte raus...neue rein Booten, neuen Treiber installen feddisch
 
Zuletzt bearbeitet:

peter59

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6
Hallo Hardwarefreunde,
vielen dank für euere Antwort!
Welchen Treiber soll ich nun für meine neue Graka nehmen?
Wie habt Ihr euere Karte eingestellt,mit nVidia oder mit dem nHancer.
Vielen Dank
Peter
 

CrazyT

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.923
Also, ich stelle meine Treiber mit dem normalen nvidia zeug ein (Forceware + ntune)

Welcher Treiber is schwer zu sagen...

Ich nutz momentan auf XP am alten rechner DEN HIER

Un unter Vista x64 selbigen nur halt als vista treiber
 
Top