DSL 250 gebucht, 187 kommen max. an.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

xKore

Newbie
Registriert
Mai 2021
Beiträge
7
Hallo

Wir haben am 04.05 eine Tarifumstellung gehabt. Wir hatten vorher DSL 50, sind auf DSL 250 hochgestuft worden. Nun habe ich in der Fritz box gesehen, dass die Leitung mir etwas von 204,4 Mbit/s ausspuckt. Anscheinend sind wir auf 199,7 Mbit/s gedrosselt (sofern ich das richtig verstehe).

Bei Messungen kommen wir auf ein max. von 187 Mbit/s natürlich über LAN. Ich hatte mehrfach beim Anbieter nachgefragt, dieser erzählt mir jedes mal etwas anderes, aber sie sagen, dass 187 Mbit/s doch total viel sind.. ja toll, aber bezahlen tue ich doch was ganz anderes?
Ist das alles so in Ordnung und muss ich das hinnehmen?
Bei Vertragsabschluss sagte mir der Kollege am Telefon, dass max. 260 Mbit/s hier ankommen würden? Davon sind wir aber doch weit entfernt.
 

Anhänge

  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    27,5 KB · Aufrufe: 466
Ja dann zahl 5€ weniger und nimm 100mbit
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: derchris
1&1 garantiert eine Mindestdatenrate von 175 MBit/s. Da Du die bekommst, musst Du es hinnehmen.
 
Hast du den deinen Vertrag schon gelesen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: arvan, up.whatever, electronish und eine weitere Person
xKore schrieb:
Bei Vertragsabschluss sagte mir der Kollege am Telefon, dass max. 260 Mbit/s hier ankommen würden?
Und was verstehst Du daran nicht?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Trefoil80 und v3locite
xKore schrieb:
bezahlen tue ich doch was ganz anderes?
Du bezahlst bis zu 250 Mbit/s, tatsächliche Geschwindigkeit hängt von mehreren Faktoren ab. Dafür gibts die Mindestgeschwindigkeit im Vertrag.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Cnecky, Trefoil80 und DeusoftheWired
xKore schrieb:
Bei Vertragsabschluss sagte mir der Kollege am Telefon, dass max. 260 Mbit/s hier ankommen würden? Davon sind wir aber doch weit entfernt.

ja mein Auto fährt auch max 200 ... aber Berg hoch oder mit viel Verkehr kann ich das auch nicht immer erreichen....

und er hat ja auch nicht gelogen ...

Hast du z.b. DLAN in der Wohnung aktiv könnte schon alleine das Probleme mit dem VDSL verursachen.
 
Du hast einen Tarif mit bis zu 250 Mbit/s gebucht. Daß weniger ankommt, ist kein böser Wille oder mangelnde Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter des Anbieters, sondern schlicht Physik. Wenn deine TAL nun mal eine Dämpfung von x dB hat, kommen von den eingespeisten 250 Mbit/s nur noch 187 MBit/s an. Ob das eine Telekom, 1&1 oder der Kaiser von China macht, ist egal; die Gesetze der Dämpfung kann niemand aufheben.

Schau in die Leistungsbeschreibung des Vertrags, den du unterschrieben hast – das macht man übrigens normalerweise, bevor man etwas kauft – und sieh dir die Bandbreitenkorridore an. Hier beispielhaft die von 1&1:

1und1bandbreitenkorridore.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mrhanky01, snaxilian, Rickmer und 5 andere
xKore schrieb:
bezahlen tue ich doch was ganz anderes?
Du bezahlst: Min 175 / Schnitt 200 / Max 250
Schau Dir doch mal deinen Vertrag an.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mrhanky01, v3locite und up.whatever
@xKore
Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Du eine "Risikoschaltung" hast. Also irgendwas knapp an die 300 Meter entfernung zum Zugangspunkt.

Wart ein par Tage ab. Dann regelt sich das Schritt- für Schritt im Normalfall automatisch hoch.
 
Der Vertrag wurde telefonisch geschlossen, da kann ich mir das schlecht durchlesen. Nein wir haben kein DLAN in der Wohnung. Ich wusste nicht, dass min. 175 Mbit/s auch gleichzeitig heißt, dass ich nie annähernd an 200 Mbit/s kommen würde, ich dachte, dass es darum ging, dass ich diesen Wert von 175 Mbit/s halt MINDESTENS haben muss. Aber bei uns schwankt ja nichts, daher dachte ich, dass es halt auch mal hoch schwanken würde.

Wo finde ich denn den "Reiter mit Leitungsdaten" ? :)
 
1620900721478.png

:daumen:
 
Eigentlich gehört es sich für ein seriösen Anbieter das er die die Sachen nochmal schriftlich zukommen lässt, bzw per Email
 

Anhänge

  • DSL Informationen.png
    DSL Informationen.png
    27,1 KB · Aufrufe: 553
  • Spektrum.png
    Spektrum.png
    65,5 KB · Aufrufe: 537
  • DSL.png
    DSL.png
    33,1 KB · Aufrufe: 534
Ich als Anbieter würde mich jetzt aber beschweren ...

Denn du hast 46,66 Mbit Upload statt max 40 Mbit ... MÄH...

Letztes Bild zeigt wohl das die Leitung mehr kann aber der DLSAM halt nicht mag.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DeusoftheWired
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben