Duplex, oder Simplex für IP Kameras ?

edis

Cadet 4th Year
Registriert
Dez. 2012
Beiträge
76
Hallo Leute,

diese spezielle Frage konnte ich mir nicht beantworten. Ich möchte grad für das Mehrfamillienhaus meines Vaters eine Kameraüberwachungsanlage installieren. Reolink Set mit 4 Kameras Poe habe ich besorgt. Frage ist ob ich dafür Simplex Verlegekabel benutzen kann , oder ob es Duplex sein muss ? Mitgeliefert sind stinknormale graue Internetnabel mit rj45 stecker, also sollte ja simplex genug sein ?

Vg
 
Duplex bedeutet nur das zwei Kabel aneinander "kleben".
duplex.jpg


Natürlich kannst du auch ein "einzelnes" nehmen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: arvan
Ich hatte das auch gedacht, war mir jedoch aus dem Grund nicht sicher weil unser Elektriker damals für unser Haus für jede Kamera eine duplex gezogen hat, er meinte als Reserve, ich wusste jedoch nicht was grnau gemeint ist.
Ich bedanke mich vielmals.
 
edis schrieb:
er meinte als Reserve
kann man natürlich schon so machen.
Ist aber erstmal nur ein Kostentreiber.
Wenn die Kabel einmal im Rohr sind und die Enden starr aufgelegt sind, dann geht so ein Verlegekabel quasi nie kaputt.
 
edis schrieb:
er meinte als Reserve,
Das war, falls Du mal einen Dübel ungeschickt setzt oder einen Nagel an der falschen Stelle in die Wand schlägst. ;)
 
Ich hätte da eher an ein zweites Device gedacht. Andere Blickrichtung -> zweite Kamera.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: eifelman85 und blastinMot
Zurück
Oben