Durchlaufende Nachricht mit php

asseskiller

Lt. Junior Grade
Registriert
Sep. 2005
Beiträge
447
Ich habe folgende Frage und zwar möchte ich auf meine Website soetwas wie eine Newszeile machen in der irgentwelche nachrichten durchlaufen lassen das sie von links nach rechts durchlaufen.

also meinetwegen so

+++News+++ Irgentwas ist passiert +++ Irgentwas anderes is passiert+++ News+++

Danke im vorraus
 
Code:
<marquee>+++News+++ Irgentwas ist passiert +++ Irgentwas anderes is passiert+++ News+++</marquee>

so in der art ?
 
Code:
<script language="JavaScript" type="text/javascript"> 
<!-- 
var timerID = null; 
var timerRunning = false; 
var id,pause=0,position=0; 


function textticker() { 
var i,k,msg="DEINE TICKER NACHRICHT"; 
k=(75/msg.length)+1;for(i=0;i<=k;i++) msg+=" "+msg;document.werbeticker.textticker.value=msg.substring(position,position+75); 
if(position++==38) position=0; 
id=setTimeout("textticker()",1000/10); }

function action() { 
if(!pause) { 
clearTimeout(id); 
pause=1; } 
else {textticker(); 
pause=0; } } 
// --> 
</script>

Für PHP gabs doch auch ein Response.Write, oder?
 
Firefighter71 schrieb:
Code:
<script language="JavaScript" type="text/javascript"> 
<!-- 
var timerID = null; 
var timerRunning = false; 
var id,pause=0,position=0; 


function textticker() { 
var i,k,msg="DEINE TICKER NACHRICHT"; 
k=(75/msg.length)+1;for(i=0;i<=k;i++) msg+=" "+msg;document.werbeticker.textticker.value=msg.substring(position,position+75); 
if(position++==38) position=0; 
id=setTimeout("textticker()",1000/10); }

function action() { 
if(!pause) { 
clearTimeout(id); 
pause=1; } 
else {textticker(); 
pause=0; } } 
// --> 
</script>

Für PHP gabs doch auch ein Response.Write, oder?


Mit Opera funktioniert dieses Newsticker-Script nicht.
Man kann eine Ausgabe auch im Buffer behalten und später ausgeben, das ist sehr wohl möglich, jedoch kann man in das ganze keine Bewegung reinbringen.
 
Wenn man das ganze in eine Variable lädt und dann mit nem timer zeichen 1-50, dann 2-52 usw ausgibt?

David
 
Stimmt, aber ob das zum gewünschten Ergebnis führt...
Dann hängt die Seite ja. Man sollte es doch lieber über JavaScript lösen oder für unvalide mit marquee.
 
Marquee würde ich nicht verwenden. Mit Javascript sollte das aber recht gut funktionieren :)
Weiss nicht ob nen nen iframe machen kann, der scrollt?

David
 
Klar, innerhalb des Iframes kann man auch scrollen lassen.
Die Frage ist, was das bringen soll.
Wenn du es mit PHP lösen willst, dann kommt es trotzdem evtl. zum Hängen der Seite. Einige Browser stürzen dabei auch ab oder melden, dass es sich um Spamming handelt.
Außerdem ist es blöd, mit PHP einen Newsticker immer weiter laufen zu lassen.
Mit einer Endlosschleife haut das gar nicht erst hin.
 
Ich muss euch sagen das ich von java keine ahnung habe
deshalb würde ich gerne wissen wie ich "var i,k,msg="DEINE TICKER NACHRICHT";" im skript anzeigen lassen kann
 
Was du da hast ist einfach nur die Definition der Variablen.
So einfach ist das auch nicht, ich frage mich, warum du das mit Java lösen willst.
Das sieht mir auch eher nach JavaScript aus, dazwischen musst du unterscheiden.
Ein JavaScript baust du folgendermaßen in die Seite ein:
Code:
<script type="text/javascript">
...
</script>
 
Java wäre dafür nicht so gut geeignet. Kennst du die Seiten mit Newsticker, bei denen der Browser beim ersten Besuch immer 5-15 sekunden hängt? Dann weisste warum ich da kein Java verwenden würde :)

David
 
Zurück
Oben