DVB-S und DVD-/HDD-Rekorder

Flash613

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
85
Guten Abend,

ein Bekannter möchte gerne einen Festplattenrekorder kaufen und leider konnte ich ihn nicht besonders weiterhelfen weil ich leider mich nicht mit Satellitenfernsehen auskenne.

Ich nutzte selber noch analoges Kabelfernsehen bei dem wir einfach das Kabel am HDD-Rekorder anschließen und zum Fernseher "durchschleifen" doch wie funktioniert das bei digitalen (Satelliten)fernsehen?
Benötigt man einen weiteren Receiver?
Gibt es Rekorder mit integrierten Receiver oder Receiver die zwei Geräte unterstützen? Wie funktioniert dann die Kanalwahl?

Wie ihr seht fehlt mir für diese Technik das Verständnis hoffe ihr versteht wo mein Problem liegt:/

Bitte helft uns!
 

Thorle

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.970
Also es gibt Sattelitenreceiver mit integrierte FP oder zum Aufnehmen auf externer FP. Erstere haben meist 2LNB Anschlüsse, so dass man 1 Aafnahme machen kann und was anderes schauen kann (oder 2 Aufnahmen gleichzeitig). Zweitere haben den Vorteil nicht (eins aufnehmen und max auf selben Transponder anderen KAnal sehen) sind aber billiger.

Vorteil beider ist, das die Aufnahmen digital abgelegt werden.

Preislich für Twin Tuner >400 Euro
Für Single Tuner >200 Euro
 

Synder

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
27
Hallo,

"durchschleifen" ist bei Sat nicht möglich. Das heist dein Bekannter braucht auf jeden Fall 2 separate Leitungen vom LNB bzw. Multischalter um gleichzeitig aufzunehmen und fernzuschaun!
ES gibt DVD-/HDD-Rekorder mit Satanschluss z.B. der : Panasonic DMR-EX71S.
Wenn es nur um die Aufnahmenfunktion geht kann er sich auch einen Twin-Satreceiver mit integrierter HDD holen.

Gruß Synder
 

Thorle

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.970
Seit wann ist den durchschleifen nicht möglich, kann ich mit meinem Receiver sehr wohl machen.

Im Prinzip brachst nur einen Receiver wo du die Sat Kabel anschließt und von dort mit Scart oder Hdmi zum TV
 

Thorle

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.970
Insgesamt fehlen noch nen paar Angaben. Was fürn LNB, welche Preisobergrenz, technisches Verständnis
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.674
Ist die DVD-Aufnahme wirklich nötig? Wenn nicht, dann ist die Auswahl deutlich größer (nur Panasonic baut die komischen DVD/HDD Kombigeräte). Viele Geräte bieten dann außerdem eine Netzwerkschnittstelle um die Aufnahmen auf den PC zu übertragen. Durchschleifen ist wie bereits angemerkt bei DVB-S nur sehr eingeschränkt möglich: das komplette DVB-S Signal besteht aus 4 Leitungen und damit man keine 4 Leitungen zu jedem Receiver verlegen muss, wird direkt beim LNB bzw. Multischalter der entsprechende Teil ausgewählt. Daher kann man nur Sender durchschleifen, welche im gleichen Signalbereich liegen: in Deutschland betrifft das zumindest die Hauptsender (RTL, RTL2, Sat.1, ProSieben). Sieht man auf einem Receiver zum Beispiel DSF oder gar ARTE, so empfängt der andere jedoch nicht mehr viel.
 
Anzeige
Top