DVB-T Stick für Ravensburg

schumischumi

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
964
Hallo,

meine Freundin ist jetzt dann immer wieder mal in Ravensburg und bräuchte da TV am Notebook (Win7 64Bit). Vorzugsweise einen DVB-T Stick oä.
Könnt ihr da ein Gerät mit guter P/L empfehlen?
Allerdings sieht Ravensburg garnicht so gut aus von den Sendern her link. Gäbs da noch alternativen zu DVB-T? Mir würde nur noch Zatoo einfallen, aber wies da mit Internet aussieht weiss ich auch noch nicht.
 

smallwall

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
446
Vodafone bietet TV über Internet. Da bekommt man einen Receiver für den Fernseher.
"Magine TV" gibt es für Android, das ist ähnlich Zattoo..
Sonst würde ich den Terratec T5 Diversity Stick für Dvb-t empfehlen. Den habe ich auch und er leistet gute Dienste, auch wenn ich von meinem Standort manchmal etwas tricksen muss mit den Antennen.
 

crossblade

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
280
In Ravensburg kommt es auch etwas darauf an was man alles rein bekommt wo man gerade ist. In der Weststadt (auf dem Hügel) ist es natürlich besser als im Kessel unten.

Je nach Lage kommen zu den Deutschen Programmen aber ggf. noch die Schweizer hinzu wenn man die Antenne dicht an ein Fenster richtung Süden stellt...

Empfangstechnisch kann man die Billigen RTL (chipsatz nicht Sender) empfehlen. Haben ganz gute empfangseigenschaften, laufen problemlos z.B. mit dem Windows media Center und können wenn man mal lust auf basteln hat auch Software Defined Radio machen ;)

http://www.amazon.de/RTL2832U-R820T-DVB-T-DIGITAL-TV-Tuner-Empf/dp/B00INHA25U/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1411034199&sr=8-3&keywords=rtl+sdr

Und kosten tut es auch nicht die Welt, das man so etwas für erste experimente auch mal nutzen kann. Wenn es reicht schön - wenn nicht auch kein Weltuntergang ;)
 
Top