DVD-Brenner gesucht

Shor

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.350
Wunderschönen Samstagnachmittag euch allen.

Ich suche für einen Freund einen DVD-Brenner.
Er hat haargenau das gleiche System wie ich. Siehe Signatur.

Ahnung haben wir beide keine, deshalb brauch ich eure Hilfe:
Wir suchen einen DVD-Brenner, der alle Rohlinge beschreiben kann - Sprich: Plus und Minus.

Natürlich soll er schnell sein, qualitativ (kein Verbrennen etc.) und mit möglichst vielen DVD-Rohlingen (den Herstellern) zurechtkommen. Wichtig ist meinem Freund eine schwarze Blende.
Wie teuer DVD-Brenner heutzutage sind, wissen wir nicht. Fakt ist, dass er nicht zu viel Geld ausgeben möchte aber keinesfalls gespart werden soll.
Wenn man eine geringe Lautstärke noch einbeziehen könnte, wäre es gut - Das ist aber keinesfalls nötig.

Ich weiß jetzt schon ehrlich gesagt nicht mehr, was man bei Brennern noch beachten muss. :(
Garantie sollte drauf sein und man sollte ihn allgemein im Internet bekommen, aber das ist denke ich mal sowieso immer der Fall.

Hoffe, dass es bei so einer Beratung keine verschiedenen Meinungen gibt sondern ein Produkt, das jemandem in meinem Falle immer empfohlen wird.
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
also der NEC ND-3520A und der LG GSA-4163B sind richtig gut
die können einfach alles ebschreiben
der LG kann sogar noch dvd-ram
beide gibts mit schwarzer blende
der LG kost mit 57€ aber 10€ mehr als der nec
mit der neuesten firmware können die auch fast alle rohlinge bespielen
ich hab mich für den LG entschieden und hol ihn mit, wenn mein neues board kommt
 

Shor

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.350
Zitat von kennyalive:
also der NEC ND-3520A und der LG GSA-4163B sind richtig gut
die können einfach alles ebschreiben
der LG kann sogar noch dvd-ram
beide gibts mit schwarzer blende
der LG kost mit 57€ aber 10€ mehr als der nec
mit der neuesten firmware können die auch fast alle rohlinge bespielen
ich hab mich für den LG entschieden und hol ihn mit, wenn mein neues board kommt

So wenig kosten die nur?
Ich habe mit mindestens 70 Euro gerechnet.
Ähm.. Also ist der LG in jeder Hinsicht besser als der NEC?
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
also erstens sind die "bulk", das heißt du kriegst nur den brenner ohne software
also wenn du vernünftige brennsoftware @home hast, dann reicht bulk
die retail versionen (mit software :D ) kosten dann natürlich auch n bissel mehrob der LG besser ist, ist geschmackssache
wenn du dvd-ram brauchst, dann schon
aber wann brauch man das schon
aber kann ja auch nicht schaden, wenn man nen brenner hat, ders kann
 

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.631
Wenn er Lightscribe nutzen möchte, sollte man villeicht noch etwas warten. Denn diese Brenner kosten zur Zeit um die 70€!
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
Zitat von Wikipedia:
Lightscribe ermöglicht doch nur das Beschriften von Rohlingen (CD, DVD) durch den Brenner auf der Etikettenseite mit Grafiken und Text.
ich weiß ja nicht, ob sowas zwingend notwendig ist!
also meine rohlinge kann ich immernoch selber beschriften und brauch dafür nicht 20€ mehr für den brenner und dann wahrscheinlich noch 2€ pro normalen dvd-rohling ausgeben
is natürlich geschmackssache
schicke bilder auf die cds drucken :D

als nächstes kommen dann wahrscheinlich nicht mehr dvd-brenner, sondern solche dvd-druckmaschinen, wie sie in der industrie eingesetzt werden
dann kann man original und kopie überhaupt nicht mehr voneinander unterscheiden
 

ironkrutt

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
908
Hab da mal kurz ne Frage, welche Brenner unterstützen zur Zeit alle Lightscribe?
Gibts da ne liste irgendwo?
 

fanatik54

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
12
Also ich kaufe mir auch einen neuen DVD-Brenner und habe mich für den Plextor PX-716A entschieden den ich mir demnächst zulegen werde falls finanziell nichts datzwischen kommt :D der ksotet so rund 107€ im net (wohlgemerkt als BULK) aber falls es nicht klappe sollte könnte es sein das ich auch zwischen LG,NEC oder sogar BenQ entscheiden muss wobei der BenQ bei den neuesten Tests soweit ich gelesen habe nach Plextor den 2.Platz gemacht hat, also mal schauen :D
 
Top