E8400 mit Easy Tune 6

faTe0608

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
17
Hallo liebe CBler,

Ich bin im Gebiet OC völliger leihe und will meine cpu aber auf min 3.6ghz takten..

Easy Tune 6 bietet mir bei "Quick Boost" diese Funktion an.

3,6GHZ mit ner FSB von 1600MHz.. ist diese FSB zu viel?
ich hab was von 1366MHz gelesen..?!

DEFAULT IST: 1333MHz auf 3,0GHz

CPU:E8400

meine CPU ist unter leerlauf bei 36°C

Kann ich da bedenkenlos Takten mit diesem Tool?

Grüße!!
Ergänzung ()

Habs selber gemacht.. läuft jetzt auf 3,6GHz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Whitecker007

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.687
HI,also mit Easy Tune würde ich das lassen,besser die Spannungen und alles selber einstellen.

Du hast zum Glück ein Board womit ich mich ziemlich gut auskenne^^

ist dein E8400 ein E0,oder ein C0?......Kannst du mit CPU-Z auslesen

Robust Graphics Booster ...............: Auto
CPU Clock Ratio ..........................:
CPU Frequency ...........................:
Clock Chip Control
Standard Clock Control
CPU Host Clock Control..................:
CPU Host Frequency (Mhz) ............:
PCI Express Frequency (Mhz) .........:
C.I.A. 2.......................................:
Advanced Clock Control [Press Enter]
CPU Clock Drive...........................:
PCI Express Clock Drive.................:
CPU Clock Skew (ps)....................:
MCH Clock Skew (ps)...................:
DRAM Performance Control
Performance Enhance...................:
Extreme Memory Profile (X.M.P.).....:
(G)MCH Frequency Latch...............:
System Memory Multiplier ..............:
Memory Frequency (Mhz) ..............:

DRAM Timing Selectable ................:
Standard Timing Control
CAS Latency Time........................:
tRCD .........................................:
tRP'...........................................:
tRAS..........................................:

Motherboard Voltage Control:
Loadline Calibration.………................
CPU Vcore….……….........................:
CPU Termination…..... 1.200V*.......:
CPU PLL…………………....1.500V*.......:
CPU Referen.…………....0.760V*.......:
MCH/ICH
MCH Core…………….....1.100V...........:
MCH Reference….…….0.760V...........:
MCH/DRAM Ref.…......0.900V...........:
ICH I/O……………….....1.550V............:
ICH Core…………...……1.100V............:
DRAM
DRAM Voltage ……....1.800V............:
DRAM Termination .…0.900V............:
Channel A Reference 0.900V............:
Channel B Reference 0.900V............:
Füll das mal bitte aus was du bisher eingestellt hast.

Prime95 HowTo, Wie bekomme ich meinen PC stabil nach OCen?


Mit diesen Thread solltest du mal Bekanntschafft machen,ist wichtig!
 

faTe0608

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
17
wie gesagt, system läuft stabil auf 3.6 ghz
temps sind bei ca 44°C

Danke für deine umfangreiche Hilfe!: :)
 
Top