eduroam: kann keine Verbindung herstellen

cinq5

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
168
Hallo liebe CB´ler,


ich studiere derzeit an einer Hochschule in Deutschland. Wir haben Zugangsdaten für den eduroam-Zugang bekommen, der ja an sehr vielen Unis und Hochschulen in Deutschland und weltweit vertreten ist.

Leider kann ich mich aber nicht einloggen. Noch vor der Passworteingabe heißt es "keine Verbindung mit dem Netzwerk möglich". Ich benutze ein Windows-Tablet mit einem vollwertigen Win10. Ich habe bereits ein Zertifikat installiert, das ich von der Seite meiner Hochschule habe. Leider funktioniert es trotzdem nicht. Auf meinem Galaxy S4 funktioniert es ohne Probleme, selbst ohne Zertifikat. Habt ihr mit dem Netzwerk Erfahrung? Was muss ich machen, um das Tablet dem Netzwerk zu connecten?


Lg cinq5
 

Galatian

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
881
Willkommen bei Eduroam...bei uns an der Charité gibt es das Problem auch ständig. Einfach mal in anderen Räumen/Gebäuden testen.
 

Theobald93

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
6.928
Folgendes würde ich probieren:

Drahtlosadapter de- und aktivieren
Netzwerk manuell rauslöschen
Netzwerk manuell hinzufügen
Automatische "Reparatur"
(Das sind Einzelmaßnahmen und keine Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Wo das alles in Win10 versteckt ist, kann ich jedoch nicht sagen.
 

HeinMueck

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.239
Sicher, dass du Benutzernamen/Passwort richtig eingegeben hast? Bei uns gibt es bswp. ein Netzzugangpasswort, das sich von dem gewöhnlichen Anmeldepasswort unterscheidet. Außerdem muss man beim Anmeldenamen darauf achten, dass das @uni-soundso.de dahinter steht.
 

Edimon

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
544
Ich kenne das Problem auch. Bei mir hilft nur das Löschen der Verbindung und erneutes Eingeben der Daten.
 

mRcL

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
716
Moin,

sind denn eine Netzwerkeinstellungen auf Standard? Sprich automatische IP beziehen, etc.
Manchmal kann es sein, dass dort eine manuelle IP steht, sodass es dann nicht kompatibel zum Netzwerk ist und er sich dadurch nicht verbindet.

Wie Theobald schon gesagt hat, alles mal rauslöschen und von Anfang an neu einrichten.
 

majusss

Commodore
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
5.072
Deine Hochschule hat sicher eine Anleitung zum Login bei eduroam! Bitte befolge diese penibel, dann sollte es eigentlich gehen. Ich hatte persönlich in 3 Jahren noch kein einziges Problem mit dem Netzwerk mit ca. 5-6 verschiedenen Geräten.
 
Top