Eignet sich 21:9 TV zum zocken?

Kerschi

Captain
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.786
Ich hab jetzt ein paar mal einen 21:9 TV als Aussteller in diversen Elekroläden gesehen.
Das Teil begeistert mich muss ich sagen.
Ich denke über einen Kauf nach, allerdings frag ich mich wie so ein TV beim zocken rüber kommt?
Die meisten Games laufen doch in 16:9, oder?
Heißt dass dann dass ich bei 21:9 schwarze Streifen an den Seiten hätte?
Das normale TV Bild wäre wahrscheinlich auch eine Katastrophe auf dem Format.
Was haltet ihr von dem neuen TV Format? Kann es sich durchsetzen oder wird es nur eine Randerscheinung bleiben?
 

mumpel

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.517
21:9 entspricht ja Kinoformat mit 2,35:1. Wobei es auch Filme mit 2,4:1 oder 1,85:1 oder ganz andere Formate gibt. 16:9 ist ja auch nur ein Kompromiss zwischen TV-PAL 4:3 und Kino-Formaten. Wenn man heute auf einem 16:9-Display 4:3-TV guckt, dann hat man links und rechts Balken (oder das wird skaliert). Bei 21:9 hast du dann noch mehr Balken, selbst bei TV-16:9. Dafür hast du bei Filmen weniger Balken. Will sagen: Das ist alles gehupft wie gesprungen und eh nur Kompromiss.

Und dann sind die natürlich ziemlich teuer. Hängt von deinem Geldbeutel und deinen Sehgewohnheiten ab ... Wenn du hauptsächlich Filme (DVDs und BD) guckst, dann lohnt sich das schon. Bei TV, selbst Filme über TV, ist das wieder eine andere Sache und macht eher weniger Spaß. Letztlich sicherlich auch eine Platzfrage. Die gibt's ja nicht ab handlichen 40" :)
 

Kerschi

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.786
4000€ würde ich jetzt auch nicht ausgeben, aber do infaltionär wie der TV Markt ist kann man ja damit rechnen dass es solche TVs in einem Jahr so ab 2000€ gibt.
Ich frag mich halt wie so ein Game auf 21:9 skaliert aussieht.
Wahrscheinlich beschissen, oder?
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
8.048
nimm doch mal ein bild in einem 16:10-format und strecke es auf 21:9, dann siehst du genau, wies später aussieht. die native 21:9-auflösung wird afaik von keinem spiel unterstützt und das dürfte sich auch in den nächsten jahren nicht ändern. wozu auch? das format ist für filme, nicht fürs zocken... mal ganz abgesehen davon, dass du entweder permanent den kopf drehen oder recht weit wegsitzen musst, was den "vorteil" wieder zunichte macht. kauf die einen gescheiten 40"-tv und freu dich dran.
 
K

Killiecrankie

Gast
Feines Dingen :daumen:

Kann es sein das nur Philips so ein TV am Start hat?

Ich hab schon einen 42" von Philips und bin nicht so zufrieden damit. Wäre schön wenn es von Sony sowas in naher Zukunft rauskommt. Platz dafür hätte ich ja :).
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.576
4000€ würde ich jetzt auch nicht ausgeben, aber do infaltionär wie der TV Markt ist kann man ja damit rechnen dass es solche TVs in einem Jahr so ab 2000€ gibt.
Dann frag in nem Jahr nochmals...
Zumal ich nicht glaube, dass die dann wirklich so wenig kosten werden.
Ist halt ein Spezialformat, wer das tatsächlich haben möchte, um sich von der Masse abzugrenzen, darf halt etwas mehr zahlen.
 

LinuxPinguin

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
595
Kauf dir lieber einen gescheiten aktuellen Full HD Fernseher. Denke auch nicht, dass die Spielehersteller ihre Games auf dieses ultrabreite "Kinoformat" auslegen werden.
 

DeathAngel03

Commodore
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.286
Entweder die Spiele werden "Gezerrt" oder du hast links/rechts breite schwarzen Balken..... egal wie.... 21:9 TVs werden wohl noch lange nix zum zocken sein.
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.630
für die 2000€ tacken kriegste n guten 16:9 fullHD inner ordentlichen größe und ordentlichen werten.
und du willst mir doch nich erzählen, das dich die 2cm (oder so) oben und unten bei nem film stören oder? :D
 

Kerschi

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.786
Ich hab schon einen ordentlichen 40 Zoll Full HD TV in meiner Zockerecke stehen.
Im Wohnzimmer hab ich allerdings noch einen Uralt Plasma (kein HD) den ich eigentlich irgendwann mal durch einen 52 Zoll Full HD ersetzen wollte.
Jetzt bin ich aber auf dieses neue Format aufmerksam gemacht worden und deswegen halt auch die Frage ob der sich dann auch zum zocken oder zum TV schauen eignen würde.
 

Nose

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
820
ich finde es unfassbar wieviel geld manche leute haben.

edit: nein, ich bin ihm nicht neidisch auf seine fernseher oder auf sonstwas. außer vielleicht sein pimmel ist länger als meiner, das fände ich schon beneidenswert. irgendwie wird er das geld schon verdient haben, also warum dann nicht auch ausgeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ratterkiste

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.548
stell mir mal darauf tv sendungen die noch in 4:3 sind vor
dein halber bildschirm wäre leer
und zocken darauf wäre auch völliger bullshit. spiel mal auf nem 16:9 bildschirm ein spiel in einer 5:4 auflösung. alles ist verzerrt und viel zu dick. jetzt stell dir das noch schlimmer vor und du hast das bild welches dir der tv anzeigen wird. oder du hast wirklich fette schwarze ränder und das bild ist maximal so gross wie auf einem tv der vielleicht 1/3 kostet.

lediglich manche pc-spiele, wie flight simulator wasweisich oder wow, welche gut mit multimonitoring zurechtkommen haben von so einer auflösung was.
aber keine konsole



gibt ja auch leute hier im forum die arbeiten und auch geld haben...immer dieser neid...ätzend
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.630
ich glaub zum zocken oder normalem fernsehen is das nix. entweder haste fette balken an den seiten oder es wird gestreckt bis zur unkenntlichkeit, oder oben und unten soviel abgeschnitten das es ebenso witzlos is.

das is wohl wirklich nur was fürs heimkino, samt 7.1 surround und bluray
 

an.ONE

Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
2.984
Warte mit dem Kauf noch ab. Das Gerät habe ich mir auch schon angesehen, war jedoch noch nicht wirklich überzeugt. Zum Zocken am PC kann nichts sagen, jedoch finde ich ihn in Verbindung mit der PS3 und Splitscreen in der Höhe doch zu gering.
Die Auflösungen sollten jedoch bei Aktuellen Spielen ordentlich skaliert werden. PS3 und Xbox360 laufen recht ordentlich daran.
 
S

ShaÐe45

Gast
Ich würde mir diesen 21:9 TV nur für DVD/Blu-Ray anschaffen, die wirklich auch im Kinoformat auf der Scheibe sind. Für alles andere einen 16:9 TV.

16:9 und 4:3 sehen bestimmt nix aus auf dem 21:9 TV. Und Balken rechts und links würde ich auch nicht haben wollen. Wenn ich das Geld hätte, dann 21:9 und 16:9. ;)
 

Kerschi

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.786
Ihr habt wohl Recht.
Ich meine die selben Gedanken hatte ich ja auch.
Normales TV und Zockerbild sehen wohl auf so einem TV witzlos aus.
Einzig für BD und DVD wäre der TV ne schöne Sache.
Reizen würde mich die Kiste aber dennoch, denn eine BD sieht auf so einem Format schon echt wahnsinnig gut aus!
 

Ratterkiste

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.548
für bd würde ich dann aber eher nen beamer mit ner schön grossen leinwand nehmen
kommt billiger und das bild wird trotzdem grösser sein
 
Top