Eine SATA und PATA(auch ATA oder IDE) zusammen betreiben?

sugarray21

Lieutenant
Registriert
März 2005
Beiträge
568
Hi Leute!!!!
hab volgendes Sachverhalt
hab jetzt zur Zeit 2 PATA (Paralel ATA):

Samsung SP1213N 120 GB 7200rpm 8MB
(Bus-Typ : Ultra ATA/133 läuft aber nur mit 100)
Von der wird gebootet.

Seagate 80 GB 3,5 Zoll IDE ST380011A Barracuda® 7200.7
(UDMA100, 2 MB Cache)

jetzt muss die Seagate 80 GB an meine Schwester abgeben
dafür kaufe ich mir eine neue!
Mein MSI K7N2 Delta2 MoBo unterstützt auch SATA (sogar RAID 0 und 1)

Jetzt möchte ich gern wissen:
Soll ich mir eine SATA Festplatte kaufen? 1 oder 2?
oder doch noch eine IDE (weil sonst Probs auftreten)

ich möchte nicht viel ausgeben daher reicht mir eine 120-160 GB Platte aus.
Ihr könnt direkt eine bestimmte vorschlagen! Vielen Dank im Voraus!
 
AW: Eine SATA und PATA(auch ATA oder IDE) zusammen betreiben?!?

Natürlich kannst du IDE und SATA Platten zusammen betreiben.

SATA ist halt noch mal ne ecke schneller als IDE.
Ob SATA I oder II ist auch egal, ist kompatibel.

Nimm was von Samsung (die selbe wie du schon hast z.b.) oder Western Digital.
 
Zurück
Oben