Ende allen Rats

Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
6
#1
Von Intel zu AMD.

Habe mir ne
Ryzen 7 2700x CPU
AM4 Asus ROG Strix X470F Gaming
Und
GSkill 16GB DDR4 RAM
Und ne
Samsung SSD
besorgt.

GPU Asus ROX Strix 1080GTX, Netzteil BeQuiet 600w und Gehäuse blieben.

Ausbau vorsichtig.
Einbau vorsichtig, buchstäblich jede Minute an der Heizung geerdet.

Bildschirm schwarz. Wir kam auf. Hab’s am nächsten Tag (heute) nochmal versucht.

GPU in den 2. Slot gesteckt. BIOS erscheint, Windows 10 reingeworfen, installiert.
GPU in 1. Slot, kein Bild. Wieder in den 2., Bild, fährt hoch.

Bin Perfektionist, habe Kabel Neusortiert, musste die GPU mehrmals Wiese rausstecken um besser an die Anschlüsse zu kommen. Alles sortiert, PC angemacht, Bildschirm schwarz. 1000€ futsch. Keine Ahnung was ich falsch gemacht habe. AMD ist einfach Schei**(?)

BIOS reset gemacht, Nullmethode sehe ich oben am Mainboard, laut Asus bleiben be Störungen jeweils die LED oben rechts der jeweiligen Komponente an. Dh Nur CPU dran, RAM-Leuchte geht nicht aus. RAM rein, nächste Leichte GPU geht nicht aus. GPU rein, geht aus, danach kommt ne grüne Boot Leuchte, laut Asus alles ok. Ich kapiere es einfach nicht.

Hat jemand das gleiche System vllt? Bin echt am verzweifeln einfach. 6x Intel, 6x nie ein Problem gehabt.

Edit: meine 1080 wird vom mainboard erkannt, blicherweise drehen sich aber die Lüfter und die Karte leuchtet weiß. Meine drehen sich nicht und sie pulsiert orange i.e standbye Mode. Trotzdem würde mir das mainboard ne Rückmeldung geben s.o. Sie Sitz richtig, Strom st richtig angeschlossen hab’s tausend mal versucht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
18.389
#2
GPU in den 2. Slot gesteckt. BIOS erscheint, Windows 10 reingeworfen, installiert.
GPU in 1. Slot, kein Bild. Wieder in den 2., Bild, fährt hoch.
Also ist das Problem, dass die GPU in Slot 1 nicht geht, nur in Slot 2 (dafür aber dort problemlos)? Dann ist vielleicht dein Board defekt.
Hatte ein Kumpel auch, beim Intel ;)
 
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
4.925
#3
wenn die graka im 2.slot problemlos funktioniert, im ersten aber nicht, würde ich auf einen defekt des pcie-slots tippen. schau mal ob der sauber ist, nicht dass da was drin ist.
 

Cirno

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
6
#4
Also ist das Problem, dass die GPU in Slot 1 nicht geht, nur in Slot 2 (dafür aber dort problemlos)? Dann ist vielleicht dein Board defekt.
Hatte ein Kumpel auch, beim Intel ;)
Dort ging es das erste mal als sie umsteckte, also das Bild kam. Danach habe ich an aus und wieder in Slot 1 wo’s wieder nicht ging. Wieder in 2 und ging wieder. Dann hab xv direkt w10 draufgeschmissen.

Aktuell läuft nix in Slot 1 und 2. vor 2h ging es aber ich meine was ist das fürn BS?
 
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
4.925
#5
vll hat das board einen weg?
 

Muxxer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
320
#6
Nicht AMD is scheisse sondern der Herr Perfektionist zu dumm um zu kapieren das das board vielleicht kaputt ist
sowas kommt immer mal vor also raus damit und zurück zum händler, am besten alles raus und gleich beim händler gegen Intel hardware tauschen die is nähmlich Idiotensicher

Also selten so n dämlichen Beitrag gelesen und ich hoffe du hast die Heizung im Heizungskeller auch geerdet
oder is es ne Nachtspeicher E-Heizung :verwandlung::stacheln:
 
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
9.402
#7

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
15.705
#8
Entweder hat Graka beim Umbau einen wegbekommen (kann auch passieren, wenn man vorsichtig ist) oder das Board hat einen weg.
Falls möglich die Karte mit der alten Hardware oder im Rechner eines Kumpels testen.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
15.705
#10
Nö, da muss nur eine Lötstelle bei einer PCIe Lane nicht ganz sauber sein und zack geht alles bis auf PCIe.
 

Cirno

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
6
#11
Kann mir jemand erklären was ihr meint mit einen Weg? Sonst würde das mainboard doch kein Strom aufnehmen oder? Sonst hätte ich einen Schock bekommen? Woran sieht man sowas jz bei GPU und Mobo?
Ergänzung ()

Nö, da muss nur eine Lötstelle bei einer PCIe Lane nicht ganz sauber sein und zack geht alles bis auf PCIe.
Es ging ja und ich konnte w10 installieren :/
 
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
4.862
#12
Gar nicht. Einschicken / Umtauschen. Einen weg = Einen Kurzschluss, einen Defekt haben. Da brauchst du auch keinen Schock kriegen, wenn ein Kurzschluss zwischen zwei Lotstellen besteht. Da die Mainboards mittlerweile ziemlich modular aufgebaut sind, funktioniert der Rest auch trotzdem. Da kann z.B. dann auch die Onboard-Soundkarte kaputt gehen und du kannst deinen PC trotzdem noch normal nutzen.

Muss ja auch nicht am Mainboard liegen, kann auch an der Graka liegen. Sicher sein kannst du da nur, wenn du die in einen anderen Rechner einbaust.

Man kann nur vermuten, dass so etwas aufgetreten ist in den meisten Fällen.
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
18.389
#14
Du vertraust der Lampe? Würde ich nicht machen^^. Weil du hast halt kein Bild! Woher weißt du, dass die GPU erkannt wird?
Bei meinem Kumpel gingen übrigens die USB Ports nicht, bis auf einen einzigen. Rest lief perfekt, aber ohne USB ists halt doof^^.

Hardware kann jederzeit kaputt gehen, egal ob 1h oder 10 Jahre alt. Genau jetzt könnte dein Bildschirm ausgehen, einfach so, und tschüss.

Die GPU kannst du bei nem Kumpel testen. Wenn die da geht, ist die Wahrscheinlichkeit auf Board Defekt sehr hoch. Denn die AMD CPU (CPUs generell) sind die haltbarsten Teile des ganzen Computers. Die gehen so extremst selten kaputt, es gibt in diesem Forum kaum Beiträge davon. Also, mechanische Beschädigung ausgenommen, klar.
Ergänzung ()

Wenn du Schuld bist, bekommst du keine Rückerstattung, wenn der Händler/Hersteller es beweisen kann, logisch.
Wenn das Board einfach so gestorben ist, bekommst du natürlich ein neues Board!
 
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
240
#15
Was ist denn so schwer daran zu verstehen das es durchaus möglich ist das pcie Slot1 defekt ist ? Hast Du nicht geschrieben du hättest Win 10 vom zweiten pcie Slot installiert ? Ich würde das Board zurückschicken.
 

|SoulReaver|

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.481
#16
Nicht AMD is scheisse sondern der Herr Perfektionist zu dumm um zu kapieren das das board vielleicht kaputt ist
sowas kommt immer mal vor also raus damit und zurück zum händler, am besten alles raus und gleich beim händler gegen Intel hardware tauschen die is nähmlich Idiotensicher. Also selten so n dämlichen Beitrag gelesen und ich hoffe du hast die Heizung im Heizungskeller auch geerdet
oder is es ne Nachtspeicher E-Heizung :verwandlung::stacheln:
Reiß dich mal ein wenig zusammen hier. Andere nieder machen anstatt was zur Lösung beitragen. Oder sollte ich schreiben wer nämlich mit H schreibt ist dämlich?

TE: Bau das Board aus und bring es zum Händler zurück. Hast ja Garantie drauf.
 

Cirno

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
6
#18
Was ist denn so schwer daran zu verstehen das es durchaus möglich ist das pcie Slot1 defekt ist ? Hast Du nicht geschrieben du hättest Win 10 vom zweiten pcie Slot installiert ? Ich würde das Board zurückschicken.
Genau, aber Slot 2 erkennt sie auf einmal auch nicht mehr. Ich Versuch das alles noch eiNmal und werd das Board zurückschicken, ist halt nur ärgerlich und Zeitintensiv
 

Ltcrusher

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.421
#19
Lieber Cirno,

weder AMD noch Intel können was dazu, falls ein Mainboard mal einen Defekt aufweist, denn beide liefern nur gewisse Chipsätze. Alles andere erledigen die Mainboard Hersteller.

Du kannst noch so vorsichtig sein und dich (tut mir leid, aber deine Beschreibung lässt es mir vor meinen Augen bildlich so erscheinen) fast schon paranoid an der Heizung erden, trotzdem kann ein Bauteil defekt sein. Oder bei zu großer Vorsicht setzt man einen Abstandshalter falsch, der dann irgendwas kurz schließt...oder, oder, oder.

Lass das Board einfach von deinem Händler tauschen und gut ist.
 
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
4.862
#20
Genau, aber Slot 2 erkennt sie auf einmal auch nicht mehr. Ich Versuch das alles noch eiNmal und werd das Board zurückschicken, ist halt nur ärgerlich und Zeitintensiv
Jah, so ist das manchmal. Mein Bruder hatte zwei defekte Boards hintereinander. Und es war ein intel-Prozessor ;)
Da hat sich der PC-Bau um fast 3 Wochen verspätet...
 
Top