Erfahrungen mit AMDs VEGA 11 aus dem Ryzen übertakten overclocking

Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
679
#1
Hi.

ich wollte mal fragen, ob sich jemand mit dem oc der igpu vega aus dem ryzen auskennt.

was ist da der maximal wert für 24/7 und sollte ich das mit msi afterburner oder dem ryzen master machen?
und reicht 2666er ram oder muss es zwingend ein 3200 und aufwerts sein?


gruss cpuheld
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
687
#2
Zu letzerem. Aufgrund der aktuellen RAM Situation und mit Blick darauf wie viel man durch schnellen RAM bei Ryzen 2x00G gewinnen kann würde ich entweder die Crucial Ballistix Sport LT 2667 MHz DualRank oder die Aegis 3000MHz nehmen.

Das dürfte der PLV Sweetspot sein.
 

CPU_Held

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
679
#3
naja ich hab den ram ja schon.

2133 mhz cl 15 ubnertaktet @ 2666mhz cl 17


Edit: wollte gerade mal den Adrenalin Treiber installieren, aber dieser erkennt meine APU garnicht?!.

Ich erhoffte mir bessere Leistung und Fehlerbehebungen.

Wieso klappt der neue Adrenalin Treiber nicht mit meiner VEGA 11 ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top