News Ergonomic & BT Keyboard: Microsoft baut Tastaturen mit Smilie-Shortcut

Conqi

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.222
Wieso sollten nur Leute, die mit Schreibmaschinen gearbeitet haben, 10-Finger-Tippen beherrschen? Zudem dürften relativ viele von denen, die das getan haben, auch noch leben und eventuell Bedarf an einer neuen Tastatur haben.
Die Retro-Ansätze werden zudem ja durch die ziemlich überflüssige Emoji-Taste entkräftet. Win + . liegt halt genau in der gleichen Ecke, wenn man die wirklich häufiger benötigt. Aber gut, (für mich) vermutlich immer noch sinnvoller als die Menü-Taste, die da normalerweise sitzt.
 

R O G E R

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.365
Es können genug leute mit 10 Finger schreiben, dass sich solch eine Tastatur noch lohnt.
Das i-Tüpfelchen wäre gewesen, wenn dort Cherry MX blue oder brown verbaut wurden wären.
Und das 10 Finger-Schreibsystem kann ich jedem nur emfpehlen. Am Anfang ist es ein wenig umgewohnt und langsam aber danach läuft es richtig gut.

Das Microsoft Ergonomic Keyboard (2019) ist seit langem mal wieder eine Tastatur von MS die mir gefällt.
Die ganzen Sculp Dinger waren absoluter Mist und viel zu teuer.
 

Mac_Leod

Captain
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
3.211
Ressourcenverschwendung...
 

Mihawk90

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.590

R O G E R

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.365
Naja die Brown gehen aber.
Die Blauen sind schon laut, da muss ich dir recht geben.
Hatte auch ein Arbeitskollege mal, wir waren alle froh als die kaputt war :D
 

Beschi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
42
Moin,

Ich nutze seit mittlerweile nun 5 Jahren die ältere Version der ergonomischen Tastatur und bin froh dass es sie gibt. Seit ich sie benutze habe ich keine Schmerzen mehr in den Handgelenken beim arbeiten. Ich habe zwar mal 10 Finger System gelernt, aber es nie richtig gekonnt und trotzdem komme ich mit der Tastatur super klar.

Knackpunkt ist halt die ERGONOMIE und nicht RGB/Gaming/Smartphone-Kompatibilität/Retro/Schreibmaschine oder sonst was. Es ist halt ein Arbeitsgerät.

Gruß Beschi
 

nerd.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
293
Ich habe noch die alte Version des Ergonomic-Keyboards da und ich muss sagen, dass sich gerade bei längeren Schreibsessions dieses Design mehr als bewehrt hat. Daher begrüße ich die "schlichten" Verbesserungen :D
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.078

ShmaZen

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
78
Ein Nachfolger des legendären "Natural Elite Keyboards"? Das Teil müsste es jetzt nur noch mit n key rollover und mechanischen Switches geben, dann wär ich direkt an Bord.
 

ildottore

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
244
Können noch so vielen Menschen Schreibmaschine (also 10-Finger-Tippen), dass sich die Produktion einer solchen Tastatur lohnt?

Klingt in Zeiten von Geier Sturzflug und Swipe etwas Retro.
Hab mir Tippen selbst und irgendwie beigebracht und bin dann wegen Handgelenksproblemen auf die Microsoft Sculpt umgestiegen. Nach einer Woche Umgewöhnung, in der man immer versucht, mit der falschen Hand rüberzugreifen, funktioniert das ganz prima. Und die Schmerzen sind weg.
 
Anzeige
Top