News Erste ATi Radeon HD 5670 aufgetaucht

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.529
Zu Beginn des kommenden Jahres wird AMD die Einsteiger-Karten der 5000er-Serie präsentieren. Passend dazu sind zwei erste Bilder einer ATi Radeon HD 5670 sowie Benchmarks aufgetaucht, ein GPU-Z-Screenshot klärt zudem über einige technische Spezifikationen auf.

Zur News: Erste ATi Radeon HD 5670 aufgetaucht
 

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336
Zitat :
Erste Benchmarks sehen das Modell Radeon HD 5670 teilweise deutlich über dem Vorgänger 4650.

Der Vorgänger ist eine ATI 4670 , wenn die 5670 nur über der 4650 läge wäre das mit Verlaub schlimm .
 

Affenkopp

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.367
Auch die kastrierte 5870 wird ihre Freunde finden, wobei sie sicher weniger Absatz findet, da die meisten Leute ja aktuelle Spiele genießen wollen. Für alles andere darunter tuts ja fast ne Onboardlösung... ;)
 

elleks

Ensign
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
142
Gut, dass die Karte keinen zusätzlichen Stromanschluss benötigt.

Wenn sie in einer passivenAusführung auf den Markt kommt werde ich sie mir wohl zulegen.
 

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Irgendwie wird es im Bereich zwischen 80 und 120 € sehr eng, ATI macht sich da ja mittlerweile selbst Konkurrenz mit den alten 4xxx und der 5750. Wenn die Leistung wirklich so schwach wie im Artikel geschrieben ist, dann sehe ich da ehrlich gesagt keinen Markt für eine 5670. Für die paar Euro mehr dürfte die 5750 deutlich besser sein.
 

TheK

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.459
620 GFlops sind nicht der ganz große Hammer, allerdings sieht die Pixelfüllrate mit 12,4 GPixel/s dafür gut aus, Speicher sogar noch mehr. Bei der Texturfüllrate ist der Wurm drin - 103,3G wären mehr als eine 5870 hat ;)

Vorhersage: irgendwo zwischen 4770 und 4870, nur bei rechenintensivem Kram schlechter. Stromverbrauch unter Last wird wohl ähnlich der 4670 bleiben. Idle? Na da kann man die selbige wohl kaum toppen.
 

Dark Soul

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
392
Schade das es kein Singleslot Kühler ist! De Chip wird wohl warm, wenn man noch dazu Kupfer verwendet. Die Hersteller werden aber sicherlich schnell andere Kühler verbauen:-) Ist selten das ein Referenzdesign in dieser Preisklasse solch ein Kupferteil hat^^ Hat man wohl an Qualität gedacht ;-)

Die Karte wird bestimmt nützlich sein! Mal schauen wie sie sich gegen die HD4770 macht:-)

Grüsse
 

Tyr43l

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.808
sieht aus wie eine gute alte ATI 9700 / 9800 pro.
Mal sehen wie die Verbrauchswerte der Leistung gegenüberstehen.
 

Scythe1988

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.644
Gut, dass man keine 512mb varianten führt und nur auf 1gb bzw später auf 2gb setzt :)
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.985
Entweder ist der Verbrauch <<HD 4670 oder die Leistung >>HD 4670. Was anderes kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen. Ideal wär natürlich beides^^

Ich werde weiter auf die 1. Low Profile der HD 5k Generation warten...
 

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.878
Schön das immer mehr Modelle der 5xxx Serie auftauschen nur schade das es die großen immernoch nicht wirklich in größerenen Mengen bzw verfügbar giebt.
 

Mr.Brown

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
542
@ TheK
Ich glaube nicht, dass die Leistung zwischen der HD4770 und 4870 liegt.
Wenn eine HD5750 ca. 10% schneller als eine HD4770 und eine HD5770 ca. 10% langsamer als eine HD4870 ist, dann dürfte sich eine die stark beschnittene HD5670 auch nur etwas abgesetzt hinter der HD 4770 einordnen.
 

Elandur

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
667
Die wird natürlich schneller sein - warum sollte sei es auch nicht sein? Es gibt sogar keinen Logischen Grund warum sie es nicht sein sollte: Sprich Nachfolger sowieso neue Leistungs-Generation und weniger Stromverbrauch nehmen Karten unterhalb der 5670 ein.
Die x670 soll fast so viel ziehen wie aus dem PCI-E Bus kommt und ich schätze mal dahin wurde sie getrimmt. Von weniger Leistungsaufnahme in Last wäre ich enttäuscht, da dann Leistung verschenkt und wie gesagt, Karten mit niedrigerer Nummer dafür da sind.

Übrigens sieht das PCB ziemlich leer aus. Ein Single-Slot Kühler wäre bestimmt auch möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Voyager10

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
11.336
Wenn wir davon ausgehen das das Bild in der News stimmt dann ist die ATI5670 viel schneller als die ATI4670 (möglicherweise fast doppelt so schnell durch GDDR5) und man bekommt DirectCompute .
 

TeHaR

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.803
Ich finde AMD sollte es wie NV machen und bei den HD <57XX Karten die Crossfireoption deaktivieren. Bzw. die Hardware weglassen. So lassen sich bestimmt nochma 4-5$ Sparen.
 
Top