News Erste Bilder des nForce 4 Intel Edition

Ich bin mit den Produkten von nVidia:

  • sehr zufrieden

    Stimmen: 384 35,8%
  • zufrieden

    Stimmen: 411 38,3%
  • unzufrieden

    Stimmen: 56 5,2%
  • sehr unzufrieden

    Stimmen: 35 3,3%
  • besitze keine

    Stimmen: 186 17,4%

  • Umfrageteilnehmer
    1.072
  • Umfrage geschlossen .

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Registriert
März 2001
Beiträge
8.776
Bereits vor über einer Woche konnten wir Einzelheiten zu nVidias nForce 4-Chipsatz für Prozessoren aus dem Hause Intel veröffentlichen, nun folgen erste Bilder eines passenden Mainboards, das auf dem Intel Developer Forum der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Zur News: Erste Bilder des nForce 4 Intel Edition
 
Hej,
sieht doch schon ganz gut aus :daumen:
vorallem schön Passiv :) Jetzt bekommen
2x 6800 Ultras endlich den passenden untersatz :evillol:
und müssen sich nicht meinem Athlon zu Tode langweilen :D
Ich hoffe nur, das sie den "Style" etwas verbessern, das grün
ist nicht so mein Ding!
mfG
der Max
 
Will den Rechner da haben ^^
 
"vorallem Passiv", naja den Lüfter mehr machts bei zwei 6800 Ultras auch nicht mehr aus, die machen ja so einen krach und noch dazu der boxed Lüfter.
So ein System ist schon toll was die Performance angeht, nur muss man darum ein schalldichten mantel bauen und wer soll sowas bezahlen, ich hab auch an die Stromrechnung gedacht.
 
@a!i3n
Gut, aber bei 2x 6800 Ultras wäre es egal, ob das Ding Passiv ist oder nicht !

Zum Beitrag, bin mal gespannt, wie der sich so schlägt. Vorallendingen Stabilität ist mir wichtig. Passiv ist natürlich auch ein Vorteil, aber ich will sowieso kein SLi-System aufbauen.
Wenigstens hat der anscheinend 2 ATA Stecker, nicht wie die Intel-Lösungen, nur einen.

Nun gut, lassen wir das nochein halbes Jahr reifen, dann wirds interessant für mich.

Edit : Auf dem letzten Bild ist ja doch ein Northbrigdelüfter !
 
Zuletzt bearbeitet:
Leute das sind doch Vorserienprodukte, keep :cool_alt:

2 x 6800 Ultras laufen selbstverständlich passiv!

Wassergekühlt! :cool_alt:
 
Hi,
war ja nur ne Frage der Zeit bis es SLI auch für Intel gibt.
War ja schon lange angekündigt und jetzt ists da.
Ich bin mal gespannt, ob ich das Teil wohl auf der CEBIT sehen werde. :king:
Freu mich schon da durch sie Hallen zu düsen und die neuen Techniken zu bestaunen. :D
Mal schaun, was es da alles so zu gucken gibt.

mfG Philip
 
hmmm... mein erster Blick fällt auf der CPU Kühler.
Sieht auf ersten Blick aus wie eine Intel P4 neuster Boxed Kühler mit eine Plastik Schutzgitter rund herum.
Aber beim genauen hinsehen ist es doch etwas anderes.
Lustigs teil :)

Würde denn NB lieber Aktiv gekühlt haben, einfach bei verständlichen Lautstärke und nicht mega laut!
Aber hauptsache endlich SLI für P4 :)

Würde sagen das Sie Theoretisch jetzt doppelt soviel Kunden haben wie vorher.

Wenn vorher 10 Kunden bei AMD waren sind jetzt ev. + 10 bei Intel = 20 :D
 
Mächtig gewaltig, da erschließt sich NV chipsatzmäßig ja nun endlich die derzeit restlichen 80% des x86er-Marktes. Wäre mal interessant zu wissen, ob der "NF4 IE" denn potentiell auch die "Pentium D" und "Pentium Extreme Edition" behandeln könnte...daß würde den Chipsatz zusätzlich starl positionieren, mal abgesehen von den sonst zu erwartenden Features...

Anandtech-Link: irgendwer hat da ein Sticker-Fetisch...:rolleyes:
 
und müssen sich nicht meinem Athlon zu Tode langweilen :D
AMD 64 er sind leistungstark sehr sogar ... direkt für spieler mit gedacht

@topic
endlich gibts es auch einen nicht total überteuereten chipsatz für die intel's, intel war ja schon immer Tintel, das T für teuer .... da waren mobos bei 200€ keine seltenheit mehr. denke mal jetzt werden viele von den intelchipsätzen auf die vom nF 4 umsteigen da dieser eine weit aus bessere preis/leistung hat. tja damit hat intel sich ins bein geschossen :lol:
 
Kampfwurst schrieb:
endlich gibts es auch einen nicht total überteuereten chipsatz für die intel's, intel war ja schon immer Tintel, das T für teuer .... da waren mobos bei 200€ keine seltenheit mehr.
Ich habe im Dezember 2001 für ein Asus A7V266-E Sound+Raid mit VIA KT266A Chipsatz 445 DM bezahlt! :rolleyes:

Also teuer können Sie alle, günstig auch... :rolleyes:
 
tja im april 03 hats nur noch 300DM gekostet
aber ich werde es jetzt bald ausrangieren
 
mal so ne Frage: WARUM SIND DIE ALLE AUF 20 LANES BEGRENZ??? Ich dachte der nForce 4 IE wäre fortschrittlich und hätte vielleicht 25-30 PICe Lanes zur verfügung.... schade...
Sonst find ich es echt geil das ma langsam andere P4 mit PCIe auf den MArkt kommen... freu mich schon auf nen BTX Barebone mit nForce4!!!
 
Auffällig ist, dass sogar die Southbridge eine deutliche passive Kühlung verpasst bekommen hat.
Der RAID5 Controller + Netzwerkprozessor scheinen halt ihren Tribut zu fordern. :/

Northbridge passiv ist gut. Wenn damit dann auch die von nVidia postulierten FSB1200 problemlos drin sind, werden einige Pentiums nicht mehr viel zu lachen haben. :D
Denen wird Feuer gemacht was geht. :cool_alt:

Nochmal nen Blockplan vom Crush 19:
c194zw.png

fs2004 schrieb:
mal so ne Frage: WARUM SIND DIE ALLE AUF 20 LANES BEGRENZ??? Ich dachte der nForce 4 IE wäre fortschrittlich und hätte vielleicht 25-30 PICe Lanes zur verfügung.... schade...
Was willst du mit mehr als 20 Lanes?

mfg Simon
 
Zumal da "20 configurable" steht, was also nicht ausschließt, das intern noch mehr vorhanden sind...

Da ist ja der Smithfield. Da kann Intel ja mal gleich die eigene Chipsatzproduktion zurückfahren. Der NF4 IE läßt kaum noch(keine?) Wünsche bezüglich der Ausstattung (mehr) offen.

Hat mal wer so ein Board? Ok, einen 775 P4 brauch' ich auch noch...DDR2 bitte auch...und ein paar dicke SATAs wären auch noch gut...passendes Netzteil vielleicht noch...Graka auch noch...ok zwei von denen bitte...aber das war's dann...:lol:
 
Kann es sein das der Button "ich bestize keine" bei der nVidia Umfrage nicht funkt. !?!?
 
Boah, also so ein Prozi-Kühler kommt mir nicht ins Haus!

Ansonsten finde das echt gut für Nvidia denn erstens machen die jetzt einen riesen Gewinn und zweitens werden sie hoffentlich den Intel-Chipsatz die Rücklichter zeigen!
 
@Simon

Überleg mal was man alles mit der Bandbreite von PCIe 16x alles anfangen kann? Nehmen wir noch den 1200FSB dazu und voilà : gigaBYTE LAN! Oder soundkarten die nochmehr die CPU entlasten!
Ich find da sollte man so eine Technologie mal richtig ausnutzen!
 
Zurück
Oben