News Erste HD 6850 im Single-Slot-Design von PowerColor

Zb0t

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
311
nicht schlecht.
bin mal auf die kühlung / lautstärke gespannt :)
vielen dank für die news.
 

PaLLeR

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.126
Mich würde auch mal die Temperatur interessieren. Hoffe nicht dass man bei 4-Way-Crossfire einen kompakten Heizkörper hat
 

Affenkopp

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.340
Wenn sie nun noch leise ist, werden sich HTPC-Freunde die auch mal ein Spielchen wagen wollen, freuen...
 

Tamahagane

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.609
Da muss halt ein Radiallüfter her. Bin mal gespannt, kann mir aber nicht vorstellen dass die Karte wirklich leise ist.
 

RubyRhod

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.290
Mich würde auch mal die Temperatur interessieren. Hoffe nicht dass man bei 4-Way-Crossfire einen kompakten Heizkörper hat
OK... also du glaubst, dass größere Kühlkörper, die ja dann in der Regel kühler sind, weniger Wärme abgeben als kleine heiße?

Du hast da was mit der Energiebilanz nicht verstanden, denk nochmal drüber nach.


Ich persönlich halte einfach gar nichts von so kompackten Kühlern. Da wird man alle 3-4 Wochen gezwungen, sie einmal zu reinigen, damit die Dinger im Sommer nicht abrauchen. Und leise werden die auch nicht sein.

Ich persönlich fahre mit nem Ninja auf der CPU und nem S1 auf der Grafikkarte - und selbst bei dicker Staubschicht stimmen die Temperaturen (und Lautstärken) noch.
 

PaLLeR

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.126
@RubyRhod
Ich weiß schon das beide so ziemlich die gleiche Wärme abgeben, aber das geht bei einem so kleinen Kühler sehr schwer wenn das auch noch leise bleiben soll. Ich habe in meinem 2. PC eine Single-Slot 8800GT drinnen und die hat obwohl der Lüfter immer auf 100% läuft immer >50°C.
 

Glowman

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
176
Ich besitze die HD 5770 Single-Slot von Powercolor, welche in einigen Tests als leise eingestuft wurde und muss sagen die Karte ist die Hölle der Lüfter schaltet schon bei 45°C (idle) auf 50% vom Rest wollen wir gar nicht erst reden...
Das der kleine Lüfter nicht leise sein kann sollte wohl jeden klar sein, zu allen Überfluss ist mir die Karte vor 2 Wochen auch noch abgeraucht und ich warte derzeit auf eine Ersatzlieferung.
Wenn ihr den Platz im Gehäuse habt FINGER WEG von Singleslot Karten!
 
R

Retro-Gamer

Gast
@RubyRhod
Ich weiß schon das beide so ziemlich die gleiche Wärme abgeben, aber das geht bei einem so kleinen Kühler sehr schwer wenn das auch noch leise bleiben soll. Ich habe in meinem 2. PC eine Single-Slot 8800GT drinnen und die hat obwohl der Lüfter immer auf 100% läuft immer >50°C.
genau ...

vergleich mal ne 8800gt mit einer hd6850 -.-'

die 8800gt kannte keine taktprofile und vGPU runtersetzen war nicht drin -> ergo lief die 8800gt immer mit voller spannung und vollem takt, insofern nicht mit 3rd party tools geändert.
die taktänderung mit diversen tools brachte aber dank der festen vGPU nichtmal 15 watt weniger verbrauch.

ich hatte selbst eine 8800gt singleslot von sparkle.
das ding hatte mit kühlung nichts zu tun ... eher ein durchlauferhitzer für luft o_O

die hd6850 verursacht weit weniger abwärme und im idle bleibt die extrem kühl.

man könnte dier karte schon ausreichend kühl halten, wenn der lüfter groß genug ist und die gesamte kühlflächebedient, nicht wie bei sparkle damals nur 75% und die heiße luft der 80°C-GPU direkt auf de spawas. da wars essig im sommer!
 

StevyKing

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
137
stellt euch nicht immer so an mit der lautstärke dann stellt den pc unternem tisch :D
ich freu mich auf die karte hoffe ihr macht auch nen test :)
 

Seth666

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.792
Ach. meine HD 4850 single slot wurde damals auch als "zu laut" befürchtet...und was war? Am Ende war sie weit leiser als das ref. Design. Allerdings aber auch idle schon 85° heiß :) und unter Last hat der Lüfter dann nach zwei Jahren einen Lärm gemacht, dass es wirklich kein Spass mehr war. :)
 

bullyboy

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.435
Es wäre auf jeden Fall wünschenswert das die Karte im Windwos Betrieb leise ist, bei Spielen darf sie ruhig etwas lauter sein. Die letzte gute und Leise Single Slot Karte war bei mir eine Radeon 2600 XT.... Problem ist wie schon angesprochen vor allem die regelmäßige Reinigung, die schmalen "Kanäle" sind bei Single Slot Karten sofort mit Staub und Fusseln verstopft...
 
S

Sp3cial Us3r

Gast
Ist Barts überhaupt 4 wege CF fähig? Die karten hatten doch bis jetzt nur einen cf anschluss?
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
25.989
Ich habe die XFX HD5770 als Single-Slot und mit ein wenig Feintuning ist die unhörbar, idle. Unter Last packt sie natürlich zu, aber das ist mit so gut wie jeder gängigen Werkskarte ohne fetten, teuren Kühlkörper der Fall.
Wenn man nicht mehr Platz hat, bringen einem die kühnsten Ratschläge mit Aftermarket-Kühllösungen wenig.

Falls die Stromanschlüsse nach hinten gehen und die Karte dann nicht länger als 23cm ist, wird sie gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:

[F]L4SH

Commodore
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
4.987
Uh... könnt ihr die bitte bitte testen?

An sich ist Single Slot bei gaming tauglichen Karten heute schon irgendwie eine gruselige Sache. Aber hier scheint es sehr gut gemacht worden zu sein! Große Kupferplatten, die wirklich mal die gesamte Karte abdeckt - also bleiben auch die Spawas und Speicherchips "kühl" und dann auch noch 8mm Heatpipes und nicht wie üblich die winzigen und flachgepressten.
Vielleicht haben sie es ja hinbekommen.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
25.989
@Flash
Einfach die Spannung mit Hilfe der Volterra SpaWas reduzieren und den Lüfter so gut es geht drosseln, dann passt das. Mich persönlich stört es allerdings, dass der Propeller nicht da ist, wo mein Gehäuse die Öffnung hat. :(
 

CaTFaN!

Pixelschubser
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
14.717
Ich dachte die 6850 und 6870 unterstützen kein Quad Corssfire sondern nur Dual?!
 
Top