News Nvidia GeForce GTX 460 im Single-Slot-Design

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.369
#1
Die schnelleren Grafikkarten der heutigen Zeit setzen in der Regel auf eine Kühllösung, die mindestens zwei Slots einnimmt. Dies kann in kleinen PCs schnell auch mal für das eine oder andere Problem sorgen. Dank einer neuen GeForce GTX 460 mit Single-Slot-Kühlung könnte dies bald der Vergangenheit angehören.

Zur News: Nvidia GeForce GTX 460 im Single-Slot-Design
 

killerpixel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
372
#2
Galaxy mal wieder....wenn die Verfügbarkeit genauso aussieht wie bei den letzten Spezialmodellen der Marke, werden wir die Karte nie wirklich sehen...
 
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
578
#4
Wenn es etwas bringen würde, könnte man auf ein Board ganz einfach 6 Karten setzen ;).
Mal schauen wann es die Karte gibt und wie sich die Belüftung schlägt.
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
229
#5
@esb315

Made my day xD

Ne ehrlich, ich frage mich ob wir jemals zu den Zeiten, in denen High-End-Graka nur einen Slot belegt haben zurückkehren können.
Hab hier noch eine X800 Xl hier im PC, die damals nur einen Slot belegt hatte . xD
Bis ich Geld für einen neuen PC zusammengekratzt habe gibts wohl Triple-Slot-Kühlung.
Hier gibts schon einen Vorreiter.
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
35
#6
Ja genau so zwei könnt ich brauchen.

Wenn es dieses Modell dan auch mal zu den Händlern schaffen würde.

ich hab nämlich nur 2 pcie Slots mit je einfacher Slot breite und brauche leider wegen cuda ne Nvidia karte würde aber gerne 3 Monitore anschliesen. Mit zwei GT240 werd ich da nicht glücklich.

Ich hab mich schon bei der GTX260 GTX470 und GTS450 auf die Single Slot Varianten gefreut aber leider nie lieferbar geworden die dinger. :freak:
 

Ion

Commodore
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
5.104
#8
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
4.951
#9
Wow. Ich kann mich sowas von nicht mehr dran gewöhnen wie dünn diese Karten sind :) Sieht für mein Auge schon mehr aus wie so eine Art PCIe SSD oder "Gamer Pro Aiming Networkcard Pro Gaming Pro Series Card".
Wenn man ein bisschen öfter mit höherwertigen (Kühl)Elementen arbeiten würde wäre es kein Problem darstellen bei vielen Karten Singleslot anzubieten. Eine Kupferkühlplatte mit Kupferfinnen und ein paar von diesen süßen flachgepressten Heatpipes. Aber das wäre wahrlich zu teuer.

PS:
Ähm sollte heute nicht der GTX580 Test gelaunched werden? Bin fest davon ausgegangen aufzustehen (nicht erst jetzt!) und ihn dann wie üblich mit der Markierung "6.01Uhr" vorzufinden. Was ist passiert?

E:
Danke r41d3r! Schade aber eigentlich egal, da ich eh mit Fieber im Bett liege und so gleich um 15.01 den Test lesen kann :)
Ich hatte mal eine GF4 4400Ti (Himmel war die geil ...) später eine 9800XT oder sowas und nochmals später eine X1800XT - wobei ich dazusagen muss, dass ich die immer als Altlast von meinem Bruder bekommen hab. Wo soll ein 12-5 Jähriger auch 600€ für ne Graka hernehmen :D - naja auf jeden Fall waren sie alle Singleslot obwohl sie zum jeweiligen Release das absolute High End darstellten. Und von der X1800 weiß ich, dass sie im Verhältnis auch horrende Energie verbrannt hat.
Damals gab es Dualslot nur bei HIS IceQ Karten und so nem Zeug. Wenn ein Hersteller damals schon die Mittelasse mit Dualslot released hätte wie es heute üblich ist (GTS450 z.B.), hätte es direkt einen Aufschrei gegeben.

Aber diese Karte hier macht sich ja mal sowas von geil in einem mini ITX Gaming PC... wow. ITX Zotac P55 WiFi + i5 750 und die Karte. Kleiner ging so viel Power noch nie! Nur beim Gehäuse muss man dann die HDD Käfige rausnehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nikflin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
368
#10
Wo, wann? Instant need. Das wäre mal endlich wieder etwas womit ich nicht gezwungen wäre bei jemand anderen PC-Spiele zu spielen. *g*

Wobei Cuda wohl auch für mich interessant wäre, sofern diese Grafikkarte seitens Adobe unterstützt wird.
 
T

Turbojuppes

Gast
#11
also ich finds grundsätzlich auch interessant für meinen Desktop, ich hab auf meinem Mobo (MSI P45 Neo3-FR) nämlich nur einen PCIe x1-Slot, und der liegt direkt neben dem x16, deshalb kamen für mich bisher nur PCI-Soundkarten infrage.
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
229
#12
Wenn ich mich recht erinner, hat jemand heute morgen gesagt, dass das NDA erst um 15:00 fällt.

Wegen dem Layout hast du nicht Unrecht; früher sahen die Karten viel nackter aus.
Hoffentlich gibt es einen Test darüber.
Würde echt gerne wissen wie heiss die wird.
Im Referenzdesign hatte die ja echt ausgezeichnete Werte.
 
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.459
#13
Ne ehrlich, ich frage mich ob wir jemals zu den Zeiten, in denen High-End-Graka nur einen Slot belegt haben zurückkehren können.
Wohl kaum. Es wird ja jede Verbesserung der Effizienz für noch schnellere Karten genutzt. Und wenn sich die Effizienz nicht verbessert, wird eher bei der Lüftergröße noch eins drauf gelegt...
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.605
#16
Viel interressanter wären mal Temperaturwerte unter Last......:evillol:
Vom Layout her ,kommt da wohl nur 50% Kühlluft im Verhälnis zur Dual-Slot Varinante durch.
Oder der Lüfter muß turbinenartig schnell drehen,was ihn für HTPC uninterressant macht.
Allerdings wär Quad-SLI ohne Verrenkungen drin....:D Aber wer braucht das schon....Na gut
Boinc mit CUDA rechnen lassen -aber sonst? Ne´ CPU die 4 Karten zufriedenstellt muß erstmal auf den Markt kommen - i7980 ? - käme auf nen Versuich an - vielleicht oc.ed @5,23 Ghz, wie im THG Test...:freak:
 
Zuletzt bearbeitet:

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.676
#17
Ja wär schon cool wenn es sowas wieder öfter geben würde. Mittlerweile is ja alles was man brauch onboard, da brauch eigentlich keiner mehr 7 Slots. Allerdings ist das Thema Lautstärke in den letzten Jahren immer wichtiger bei GraKas geworden. Richtig leise sind oft nur Triple-Slot-Kühler aka AC Accelero Twin Turbo/EXtreme. Bei insgesamt nur 4-Slots bei mATX wirds dann echt eng, SLI oder CF geht dann gar nicht:freak:
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.019
#18
Interessant, brauch ich zwar nicht, da ich schon die GB GTX460 OC habe, aber ein Test wäre mal interessant.

Könnt Ihr, CB, mal die Lautstärke und Temps testen???
 
Top