ersteinrichten htc one

charles2

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
859
hi, habe ein nagelneues "htc one" das ich selbst gekauft habe und noch einrichten muß. die neue micro-sim bekomme ich noch geliefert von meinem provider (vertragsumstellung).
bis jetzt habe ich ein samsung gts5620 im betrieb das jedoch nie ein internet gesehen hatte. leider hat das samsung ein anderes bs, "bada" nennt sich das wohl. und somit wird eine datenübertragung erschwert. jedenfalls haben sich beide handys schonmal per bt gefunden.
da ich noch keine sim für das htc habe, kann ich auch kein telefonbuch vom alten handy per bt übertragen denke ich.
wie komme ich nochmals in den bereich wo ich in der ersteinrichtung datenübertragung von einem anderen gerät angeben kann? auch die pdf macht mich nicht schlauer.
da wäre noch das testen des wlan. das htc hat meine fritzbox sofort in der liste. will ich es damit connecten, dann soll ich ein pw eintippen. aber ich wüsste jetzt nicht was ich da eintippen sollte. entweder klappt das auch nur wenn eine sim drinne ist, oder ich muß den sicherheitsschlüssel der auf dem box-aufkleber ist eingeben. das habe ich noch nicht getan (htc ist am laden).
gruß
 

retschy

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2006
Beiträge
126
..
da ich noch keine sim für das htc habe, kann ich auch kein telefonbuch vom alten handy per bt übertragen denke ich...
Normalerweise kann man auch bei Bada soweit ich weis die Kontakte auf die SD Karte speichern. Danach einfach die Kontakte auf den Speicher des One koppieren und unter Kontakte importieren von SD Karte auswählen.

Natürlich kann man jeden einzelnen Kontakt per BT auch rüberschicken.

Prinzipell würde ich aber dim Bada Store schauen ich habe da mal ein Backup programm runtergeladen welches die Kontaktdaten exportieren kann. Ich glaub sogar direkt auf ein Google Konto. Dieses brauchst du dann sowieso für dein One und hast sozusagen schon die Kontakte online gespeichert und er Importiert sie sich dann wenn du das Konto hinzufügst.
...
da wäre noch das testen des wlan. das htc hat meine fritzbox sofort in der liste. will ich es damit connecten, dann soll ich ein pw eintippen..
Connect per WLAN also nehm ich mal an das du das WLAN Password eingeben musst. Das steht aber nicht auf dem Router sondern im Webinterface des Routers oder auf einem Zettel (Vertrag nach der Anmeldung, Erstinbetriebnahme irgendso was)
des Betreibers von dem du das Gerät hast

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

charles2

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
859
also das mit dem wlan klappt nun. ich mußte den schlüssel der auf der rückseite des routers aufgeklebt ist, eingeben.
und das mit der übertragung des telefonbuches probiere ich nochmal wenn das htc fertig geladen hat. vllt geht es ja auch über den htc-manager unter windows. dort war das gerät ja schon angeschlossen. oder ich müsste die sd-karte vom alten handy per lesegerät mal am pc anschließen und von dort aus irgendwie die daten auf's htc drücken.
 

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Hast du schon eine googlemail/gmail Adresse?

Wenn ja, dann würde ich mich am PC bei google einloggen und die Kontakte dort per Hand eintragen.
Wenn du das One dann in Betrieb nimmst, kannst du einstellen, dass die Kontakte von google synchronisiert werden. Über WLAN dauert das dann nur ein paar Sekunden und du hast alle Kontakte auf dem Gerät.

Aus meiner Sicht hat das drei Vorteile:

1. die Kontakte werden neu organisiert. So wie ich es verstanden habe, sind die jetzt auf der SIM. Da kann man pro Namen nur 1 Nummer speichern. Du hast da dann für einen Namen mit drei Nummern (mobil, privat, arbeit) auch drei Kontakte. Jetzt kannst du einen Kontakt anlegen und dort alle Nummern (auch Adresse, Emailadresse, Geburtstag...) eintragen.

2. falls du dein Gerät mal verlieren solltest oder es kaputt geht, hast du noch alle Kontakte online.

3. du kannst schon jetzt und ohne SIM loslegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

charles2

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
859
hab noch keine google-adresse. werde ich aber noch machen. dann müsste ich jedoch erstmal mit der alten kartoffel ins web um das telefonbuch hochzuladen, oder?

edit: google-konto hab ich jetzt, jedoch keinen plan wie ich das telefonbuch des alten handys dort hin hochladen kann.
aber vllt könnte mir jemand erklären in welchen ordner des htc die datei angelegt wird. dann könnte ich versuchen die "clv" welche als telefonbuch auf dem rechner vorliegt, dorthin zu schieben.
 
Zuletzt bearbeitet:

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Hi,

ich kenne mich mit Bada leider nicht gut aus, habe aber eine Anleitung gefunden, wie du die Kontakte mit gmail synchronisierst:


http://mobilfunkexperten.de/news/1540/samsung-wave-3-mit-bada-20--syncronisation-und

Lies mal ab:

Der Google-Sync mit Bada 2.0

Damit müsstest du die Kontakte zu gmail synchronisieren können ("Kontakt synchronisieren" reicht).
Natürlich musst du mit dem alten Handy dafür online gehen. Über WLAN sollte das aber einfach klappen.

Wenn du das gemacht hast, kannst du dich bei gmail einloggen und im Posteingang oben links auf "Gmail" klicken. Da dann "Kontakte" auswählen. Da kannst du noch sehr komfortabel Änderungen machen/Nummern zusammenlegen, Adressen eintragen usw. Das geht ja mit der PC Tastatur :D

Das Kopieren ins HTC wird nicht so einfach funktionieren, weil Android aus allen Kontakte eine Datenbank (.db) erstellt.

Wenn du noch Fragen hast, sag Bescheid!
 

charles2

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
859
werde mich morgen mal drangeben. melde mich dann nochmals.
thx

edit: das mit der anleitung klappt nicht, aber ich werde wenn die sim da ist, die kontakte manuell eingeben.
ich finde die option "activesync" und kann dann in der maske benutzer und pw von meinem gmail eingeben, bei server.url gebe ich dann m.google.com ein. dann speichere ich ab und gelange ins auswahlmenü der netzverbindungen. dort mache ich den haken bei meiner fritz.box für wlan. dann kommt so eine belehrung von samsung wegen sicherheit und so. gehe ich dann auf "ok", erscheint die info "registrieung fehlgeschlagen".
gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Hmm. Ich kenne ich mit dem Betriebssystem nicht aus, kann es mangels Gerät auch nicht nachvollziehen. Schau mal nach einer anderen Anleitung.
 
Top