[Excel] Bedingte Formatierung für ganze Zeile

Muuhmann

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
780
gibt es auch eine möglichkeit in die Formel nur eine Inhaltsüberprüfung einzubauen?

Sprich:
Wenn in einer Spalte E z.B. "Frei - kein Mittagessen" steht, kann ich dann die Zeile in der das steht grün färben lassen? Also die Überprüfung ob eine Zeile grün gefärbt werden soll, oder nicht, soll nur von der Zeichenfolge "kein Mittagessen" bestimmt werden, alles was danach oder davor kommt soll nicht mit in die Überprüfung einbezogen werden..

Also ich stell mir das wie so reguläre Ausdrücke (ist das das Fachwort?) vor..
Eine Zeichenkette soll auf eine bestimmte Zeichenfolge ("kein Mittagessen") hin untersucht werden und je nachdem wie das ergebnis (true/false) ausfällt soll halt weiteres passieren..

Is das in Excel möglich?
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Könntest Du die Frage genauer erörtern?
Wenn Du eine 2. Bedingung einfügst, dann könntest Du die Zellen für "Frei - kein Mittagessen" auch anders einfärben.
Sollen die Zellen "Kein Mittagessen" dann farbig bleiben?
 

Muuhmann

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
780
Ich dachte halt man könnte eine Zelle auf eine bestimmte Zeichenfolge hin durchsuchen...

also meinetwegen steht dann ein 2000 Zeichen Text in einer Zelle und irgendwo in diesem Text kommt dann die Zeichenfolge "kein Mittagessen" drinne vor... und dann soll dank der bedingten formatierung (von oben) eben die gesammte Zeile gefärbt werden..


Hat sich erledigt!
Danke, hab selbst ein bisschen gegoogelt, und hab die Funktion "SUCHEN" gefunden..
Dann hab ich die Formel angepasst und in 'Formel ist = SUCHEN("kein Mittagessen", $E7) > 0' geändert und es klappt ;)

Danke für eure Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:
Top