externe festplatte, keine schreibrechte

S-A-M

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
395
moin,

ich hab eine externe Festplatte mit Partitionen halt.
Und wenn ich Firefox 3 installieren will, schreibt er mir das ich keine Schreibrechte für diese Partition hab.
Normale Daten draufkopieren geht jedoch.

Woran kann das liegen??


Und:
Ich würde gern das Tool "Private Data Safe" auf die externe installieren, da schreibt er mir, dass ich die Partition wählen muss auf der das OS drauf is.

Was kann ich da machen, um es auf die Externe zu installieren??

lg sam
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.743
Ich würde gern das Tool "Private Data Safe" auf die externe installieren, da schreibt er mir, dass ich die Partition wählen muss auf der das OS drauf is.
Das wird wohl seine Gründe haben, dass es auf die Systempartition muss.
Das Tool ist nicht der Bringer, es erschwert mehr als es erleichtert.
 
Zuletzt bearbeitet:

S-A-M

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
395
gut, wäre mal das geklärt,

und was machen wir mit dem firefox3 und den schreibrechten ?? :(

edit:
truecrypt bringt mir nichts, ich möchte files passwortsichern und vor zugriff schützen...
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tankred

Gast
Und zudem: wozu hast Du ein XP "Professional", wenn Du die "professionellen" Features wie NTFS-Rechteverwaltung und Benutzerrechte nicht nutzt? Darüber hinaus schützt auch TrueCrypt Dateien und Ordner mit Passwort.
 

S-A-M

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
395
1. weil ich mich mit ntfs-rechteverwaltung nicht auskenn

2. wie siehts mit dem FF3 und den fehlenden Schreibrechten aus??
 
T

Tankred

Gast
Ich vermute, dass Punkt 2 mit Punkt 1 zusammenhängt. Ist die externe Festplatte mit NTFS formatiert? Welche NTFS-Rechte existieren denn in dem Verzeichnis, in das Du Firefox installieren willst?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.743
Hast Du es auch mal versucht wenn Du Dich als Administrator anmeldest?
 
T

Tankred

Gast
Werkam, ich überlasse Dir mal das Feld. Zwei Köche verwirren den Brei... oder so. ;)
 

S-A-M

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
395
Ich vermute, dass Punkt 2 mit Punkt 1 zusammenhängt.
das kann natürlich gut sein :D

was da für rechte existieren weiß ich nicht, hab einfach in der datenträgerverwaltung die partition als primäre partition festgelegt, alles andere ist default, nehm ich an.

das mit dem administrator ist auch so eine sache, bei Private Data Safe wurde ein Administrator Benutzer angezeigt, dieser taucht aber in der Systemsteuerung unter Benutzerkonten nicht auf, also ich kann mich auch nicht als DER "Administrator" anmelden.
mein aktueller Benutzer ist halt als Administrator festgelegt, weiß nicht ob das das selbe ist.

edit: ach nee, zwei köpfe wissen mehr als einer, das passt schon
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.743
Dann solltest Du mal in die Benutzerverwaltung schauen oder den Willkomensbildschirm abschalten, dann kannst Du Dich auch als Administrator anmelden.
@Tankred
Zwei Köche verwirren den Brei... oder so.
Wenn es Sterneköche sind arbeiten sie im Team. :daumen:

Bin eh gleich weg, Urlaub ist zuende und morgen ist früh Tag. :lol:
 

S-A-M

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
395
also das is richtig peinlich, ich hab bis jetz nicht gewusst dass XP Pro SOOOO eine Rechteverwaltung bietet, das is ja suupi :p

ich bin erstmal beschäftigt, da gibts ja einiges zum einlesen und zu lernen...

vl hat sich das dann mit FF3 installieren eh erledigt, ich les mich mal in die materie ein, wenn ich auf probleme stoße schreib ich wieder in diesen thread.

danke für den wink in die richtige richtung
@werkam: du kannst ruhig schlafen gehn ;)
 
Top