News F1 2019: Patch 1.07 reicht Nvidia DLSS und AMD FidelityFX nach

RYZ3N

Community-Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.637

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.533
Schön dass beide Techniken implementiert wurden. Ein Vergleich seitens CB wäre interessant
 

Klosteinmann

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
434
Eines muss man Codemasters lassen deren Name ist auch Programm. :rolleyes:
 

nom3rcy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
446
spiele seit 4 tagen nix anderes mehr. mit lenkrad einfach genialo
 

yoshi0597

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
908
Würde mich auch über einen re Test freuen (es langt ja eine "untere" GTX 1660Ti, RTX 2070 Super und eine RTX 2080 Ti für den DLSS Test.
Bei den AMD Sachen langt ja schon eine RX 580 und eine RX 5700 XT.
Auf der anderen Seite habt ihr mit sicherheit wichtigeres zu tun als ca. nen halben bis hin zu einem ganzen Tag den re Test durchzuführen, was ich sehr verstehe.

Was meinen die eigentlich mit:confused_alt: Mehr spürbare Performance oder geht es hier nur um sehr seltene ruckler die dadurch minimiert werden?
 

RYZ3N

Community-Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
8.637

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.533

yoshi0597

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
908
Sorry @RYZ3N hab ich überlesen, vielen Dank für den Hinweis! :daumen:
 

yoshi0597

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
908
@Jan uiuiui neue (AMD Custom RX 5700er) Grafikkarten :daumen: Gleich mal jeden Tag 15:00 Uhr in den Kalender eingetragen :D
Ist das mehr so ein freuen freuen von Wolfgang wie "die sind ja leiser und kühler als die Referenz Modelle und zugleich evtl. einen Ticken schneller" oder "oh Gott, was haben sich die Hersteller bloß dabei gedacht..." :confused_alt:
 

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.455
Eins von beiden wird es wohl sein.
 

iNFECTED_pHILZ

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.533

eLdroZe

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.257
Ich habe F1 bis 2017 echt viel gezockt, das 2018er aber kaum...

Ich überlege schon lange mir das 19er zu holen aber weiß noch nicht. Klingt auf jeden Fall gut was die da so machen.

Weiß einer ob das Logitech Driving Force GT gut unterstützt wird?
 

momorious

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
112
Uff. WOW!
Die neue Option "TAA und FidelityFX-Schärferegelung" ist mal der OBERHAMMER!
Als wenn man jetzt ein ganz neues Spiel spielt. Der Schärfeunterschied ist enorm. Vorher fand ich das TAA in game nicht nur wegen dem enormen Ghosting katastophal, sondern auch wegen der extremen Unschärfe. Das Ghosting ist zwar auch mit der FidelityFX Option noch da, allerdings ist jetzt alles knackscharf, nichts ist mehr verwaschen. Und kostet mich gerade mal 6 FPS im Minimum bzw 2 FPS im Durchschnitt im in game Benchmark, top!
 

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.602
Würde mich auch über einen re Test freuen (es langt ja eine "untere" GTX 1660Ti, RTX 2070 Super und eine RTX 2080 Ti für den DLSS Test.
Bei den AMD Sachen langt ja schon eine RX 580 und eine RX 5700 XT.
Auf der anderen Seite habt ihr mit sicherheit wichtigeres zu tun als ca. nen halben bis hin zu einem ganzen Tag den re Test durchzuführen, was ich sehr verstehe.
Alleine die Vergleichsbenchmarks kosten schon Zeit. Das wäre aber noch der kleinere Aufwand. Die eigentliche Arbeit wäre der Qualitätsvergleich - das ist ja schlussendlich auch das eigentlich interessante. Da müsste man dann Screenshots erstellen, Videos aufnehmen, Videos zusammenschneiden, etc., etc. Egal wie interessant es ist, bis man auch nur mal das erste Wort schreibt, wäre ein ganzer Arbeitstag schon zu einem Großteil um.

Und dafür gibt es im Moment zu viel anderes interessantes zu tun. Das ist zwar schade, da so einiges liegen bleibt. Geht aber nunmal gerade nicht anders.
 

Scrush

Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.344
Ich habe F1 bis 2017 echt viel gezockt, das 2018er aber kaum...

Ich überlege schon lange mir das 19er zu holen aber weiß noch nicht. Klingt auf jeden Fall gut was die da so machen.

Weiß einer ob das Logitech Driving Force GT gut unterstützt wird?
sollte glaub kein Problem sein. müsste aber iwo auch stehen aber wie gesagt, das spiel funktioniert und macht laune wenn man mit anderen fährt. da brauchts keine 100% Sim. das fahrverhalten ist nachvollziehbar, das ist wichtig.
 
Top