News Facebook Messenger: Gesichtserkennung kommt zuerst in Australien

Daniel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
468
Der Facebook Messenger bekommt eine neue Funktion und wird um eine Gesichtserkennung erweitert. Damit werden die Personen auf den Fotos, die über den Dienst verschickt werden, automatisch erkannt, was letztlich die Nutzer dazu animieren soll, häufiger Bilder zu teilen. Zum Start steht die Funktion in Australien zur Verfügung.

Zur News: Facebook Messenger: Gesichtserkennung kommt zuerst in Australien
 

DragonScience

Ensign
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
190
Ich war irritiert warum die alleinige Erkennung von Gesichtern irgendwem zu irgendwas Motivieren soll,
Wenn diese sinnlose Arumentatiosverkettung schon reicht Kunden anzulocken, dann gibts keine Hoffnung für die Menschheit...

Ich binn nicht bei Facebook und irgendwie wirds nicht attraktiver...
 

Cr4y

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.126
Muss wirklich jede Facebook-News von hunderten Usern flankiert werden, die sagen, dass sie FB nicht brauchen und das alles voll doof ist?

@Topic:
Mir ist nicht ganz klar, welchen Vorteil eine Gesichtserkennung im Messenger haben soll... In der Regel versende ich Bilder, bei denen ich weiß, wer drauf zu sehen ist (und sonst interessiert es mich nicht). Und der der abgebildet ist auf dem Bild, muss ja nicht unbedingt wissen, dass ich ein Bild an jemand anderen gesendet habe...
 

abulafia

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.170
Hoffentlich werden Nicht-Nutzer wie ich nicht auch erkannt.

Einer Automatischen-Klage-App, die aktiv wird, sobald ein Foto von mir auftaucht, wäre ich vielleicht nicht abgeneigt.
 

olmo

Banned
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
1.147
Hoffentlich werden Nicht-Nutzer wie ich nicht auch erkannt.
wirst du doch schon. Dank WhatsApp in deinem Freundeskreis, ist zumindest schon mal deine Nummer am Start. Evtl. die verschickten
Bilder im Handtelefon gleich mit dazu? wer weiss....?

:D WhatsUpp + fasebuck ist für Kinder super; sonst völlig nutzlos f. d. Anwender ( weil kaum Nährwert )
Wogegen für Aktionäre und für den Grafen Mariehzaah Zuckerberg wieder spannend, weil es dann mehr Zaster gibt... eh klar !
 
G

geislpxs

Gast
:D WhatsUpp + fasebuck ist für Kinder super; sonst völlig nutzlos f. d. Anwender ( weil kaum Nährwert )
Ich komme gerade aus Südamerika... Da ist WhatsApp im Vergleich zu allen anderen Messangern der absolute Hammer! Telegram, Threema und der Facebookmessanger sind quasi unbenutzbar (Synchronisation und so ein Mist), während man mit WhatsApp beliebig und zügig Bilder versenden kann.
Dass Dritte geil auf Wissen über meinen sozialen Umgang und meine Aktivitäten sind, ist ja nicht nur seit Facebook so. Man denke nur an die ganzen Renter, denen nichts besseres einfällt, als den ganzen Tag zu protokollieren, wer mit wem wo und wie oft verkehrt und das dann munter, angereichert mit eigener Interpretation und völlig frei von Scham distribuieren. Hat eigentlich mal wer gegen die geklagt?

Eine Gesichtserkennung animiert mich allerdings zu gar nichts :D
 

olmo

Banned
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
1.147
Man denke nur an die ganzen Renter, denen nichts besseres einfällt, als den ganzen Tag zu protokollieren, wer mit wem wo und wie oft verkehrt und das dann munter, angereichert mit eigener Interpretation und völlig frei von Scham distribuieren. Hat eigentlich mal wer gegen die geklagt?
kenne keinen Rentner, der so was macht. Die Meisten fahren Dacia Duster, überwintern in Thailand oder garteln im Garten herum.
Wieviel Karteileichen tummeln sich bei Fazebuck herum...weil es einfach nur langweilig ist, mit der Zeit? ...Antwort: Millionen !
 

U-L-T-R-A

Commodore
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
4.312
Also muß ich mich jetzt anmelden um zu verhindern, dass Fotos auf denen ich zu sehen bin, getagged werden?
Tolle Lösung!
 
Top