Fernbedienung bei Mac richtig Einsetzen

BigJim87

Lt. Junior Grade
Registriert
Juli 2008
Beiträge
397
Hi leute

ich hab ein Problem. Ich hab hier ein neues MacBook zusammen mit Microsoft Office 2003 for Mac. Da hab ich nun eine Presentation erstellt.
Um nun die Folien einzeln weiterklicken zu können, hab ich mir die Fernbedienung von Apple gekauft ( für 19 euro), hab diese auch erfolgreich mit dem Mac Verbunden. Ich kann auch wunderbar damit arbeiten, aber nicht die Folien weiterklicken.. denke es liegt am PowerPoint...

Hat da einer evtl. en Trick oder sowas???

Dankööö
 
Hätte eine einfach Funkmaus nicht auch gereicht?

Habe bei meiner Abschlussprüfung schon 4 Funkmäuse gleichzeitig an einen Laptop angeschlossen, damit jeder von unserer Gruppe die Präsentation steuern konnte. War allerdings ein XP-Rechner.

Ich denke, dass Power Point nur die Maus als Steuergerät kennt und deswegen nicht mit der Fernbedienung klar kommt. Ist aber mehr geraten als gewusst :D
Kann man bei der Fernbedienung verschiedene Verbindungsarten auswählen? Vll könnte man sie quasi als Maus verbinden.
 
Ich weiß von anderen mitstudenten, dass die das auch so haben wie ich.. also die fernbedienung nur zum weiterklicken...
Unter MAcOS haben wir alle die selben einstellungen.. nur unter PowerPoint wissen wir nicht, ob man da irgendwo noch en haken machen kann...
 
Schätze mal, du hast Office 04, 2003 gibt es nur für Windows. Gibt dafür einige kostenpflichtige Programme, um das zu realisieren, kostenlos kenn ich nur das hier: http://www.filewell.com/iRedLite/

Bei Office 2008 müsste es auch ohne Erweiterung gehen.
 
Zurück
Oben