Fernseher für Familie gesucht 37"

WinnieDerPoohBa

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
61
Hallo zusammen!
Wir sind momentan auf der Suche nach einem neuen Fernseher fürs Wohnzimmer. Wir würden ihn gerne beim blödelmarkt kaufen, da dort ja momentan die 30 Monatsfinanzierung angeboten wird, die wir gerne nutzen würden. Ich weiß, dass es gleiche Geräte wahrscheinlihc meist woanders günstiger gibt, doch die Finanzierung sagt uns zu.
Unser augenmerk wurde durch den Prospekt am Donnerstag zunächst auf den Toshiba 37 RV 555 D gelenkt.
Nun meine Frage an euch: Ist dieser Fernseher zu empfehlen, oder habt ihr bessere Empfehlungen in ähnlicher Preiskatergorie (699€ bei MM)?
Nach einer "Beratung" bei denen wurde meinem Vater der 37 XV 635 D ans Herz gelegt.
Merkmale, die für uns relevant sind wären:
-37"
-FullHD
-100Hz (oder mehr ;))
-DVB-T (muss nicht unbedingt)
-PC Eingang
-Scart Eingang
Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
lg Winnie
 

Sam00

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
33
Boa... wie kann man überhaupt in Erwägung ziehen beim Blödelmarkt irgendetwas zu kaufen?
Mal kurz ein Rechenbeispiel:
Preis MM: 699,-
Preis Internet: 499,-

Wenn du jetzt die 499,- auf 30 Monate verteilst und aufzinst bei einem derzeitigen Bankzinssatz von sagen wir 1,5% (Formel musst mal bei Google suchen) dann kommst du immernoch schätzungsweise auf nur 535,-Euro.
Also, wofür willst du knapp 200 Euro extra ausgeben?

Ok, zur Glotze:
Schau die mal das hifi-forum an.
Ich selbst kann die den Samsung B650 in jeglichen Größen empfehlen. Ansonsten fällt mir der W5500 von Sony ein als gutes Gerät.
Ob die jetzt noch Scart haben weiss ich allerdings nicht, aber... was willste denn damit?
Die ganze Qualität die du durchs digitale Netz bekommst wieder liegen lassen?

VG
Sam
 

BigBoys90

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.747
Mein TV hat damals im MM ca 3200€ gekostet Online habe ich ihn für 2000€ bekommen MM hat viel zu hohe preise bei vielen geräten da lohnt es sich zu vergleichen.
 

meikel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
490
Diese klugscheisserischen Sprüche gehen mir sowas von auf die E.....
Nicht jeder hat heute soviel Geld in seinem Sparstrumpf, also braucht man hier auch keine Beratung zu geben, das man erstmal sparen soll.
Hier wurde direkt danach gefragt, ob jemand einen der Fernseher hat und da durch Tipps geben kann.
Geh mal hier in das Forum, und frag da mal nach, ob jemand mit den TV Erfahrung hat.

http://forum.digitalfernsehen.de/forum/
 

swifty112

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
562
Naja,
die Leute haben, aber hier nicht ganz Unrecht. Man sollte wirklich niemals Elektrogeräte auf Raten kaufen. Nach nem Jahr ist die Glotze 100 € Wert und dann zahlste noch deine 2 Jahre weiter. Und diese tollen Kredite vom Blödmarkt. Welcher normal denkende Mensch kauft den bitte dort was für diese Überhöhten Preise und zahlt das dann 3 Jahre weiter. :freak:
Also entweder Sparen oder irgendwo nen Gebrauchten besorgen.

Naja und zu dem Fernseher Toshiba ist ganz in Ordnung. Musst nur schauen, wie der das Tv Bild darstellt und ob der Bluerays ruckelfrei wiedergibt.
 

serra.avatar

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.448
Diese klugscheisserischen Sprüche gehen mir sowas von auf die E.....
Nicht jeder hat heute soviel Geld in seinem Sparstrumpf, also braucht man hier auch keine Beratung zu geben, das man erstmal sparen soll.
naja das sind immer noch Luxusartikel ... wenn mans ned hat muss mans auch ned haben ...

fakt ist das man ne ganze Menge sparen kann wenn man eben nicht bei Blödmarkt kauft und gerade wenn man keine prallen Sparstrumpf hat sollte das doch erst recht zählen ...

dieses Leben auf Pump hat doch die derzeitige Wirtschaftskrise erst ausgelöst ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.717
Kann hier nur für meinen kleinen 32" Toshi sprechen, aber der hat bei analogem Signal ein ganz übles Bild! Bitte vor dem Kauf unbedingt das Bild mit analogem Signal prüfen, sonst wird es ärgerlich!

Und ich muß den Kollegen hier recht geben, auch andere Läden machen Finanzkauf. MM ist in den meisten Fällen zu teuer.
 
G

gh0

Gast
30 Monate für 0% Zinsen? Wo ist das Problem?

Man wird ja wohl einen Preis aushandeln können? Oder rennt ihr alle in den MM und kauft das Zeug zu dem Preis, was auf dem Schild steht? Scheinbar wirklich....


Ich gehe mal davon aus, dass du ca. 800-1000 Euro ausgeben willst und einen 37-40 Zoller haben möchtest.

Dann empfehle ich den Sony 40-Z4500 für 1000€ - ABER: Da ich weiss, dass man Sonys 5 JAhresgarantie für einen 100er auf 10 Jahre aufstocken kann, würde ich hingehen und sagen: "Zu dem Preis, plus HD-Satreceiver (oder Kabelreceiver, je nachdem was du hast) oder 5 Jahre längere Garantie, dann nehm ich den so mit wie er dasteht." Wenn der MM Verkäufer dann sagt, dass das nicht ginge, dann verlang einen der das Sagen hat. Und wenn das nicht klappt, sich für die Sturheit der Verkäufer bedanken, umdrehen und gehen.


ODER : wenn die den Samsung 40-B650 da haben: Nimm lieber den, PLUS HD-Receiver. Mit der gleichen Argumentation wie oben. Der hat zwar keine 5 Jahre Garantie, dafür bietet er das leicht bessere Bild.
Machst mit beiden nix verkehrt.
 

Carisma1996

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
560
@gh0: Das mit dem verhandeln kannst Du machen, wenn Du BAR zahlst. Dann ist der eine oder andere Euro im Blödmarkt sicherlich gespart, aber wenn Du die Finanzierung wählst, werden sie Dich auslachen. Du zahlst 30 Monate keine Zinsen, d.h. der Blödmarkt übernimmt diese.

Und den Z4500 wirst Du sicherlich NICHT für 1.000€ bekommen, auch nicht im Inet! Also sei mal bitte realistisch.

Der günstigste Z4500 kostet beim billigsten Onlinehändler 1.110€ + Versand kommst Du locker auf 1.180€ und da wird kein Blödmarkt der Welt auf 1.000€ runtergehen + 30 Monate Finanzierung. Wenn das so wäre, würde ich mir jetzt 10 Stück kaufen, diese sofort verticken und so gut Geld machen ;o)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gh0

Gast
entschuldige dass ich 150€ unterschlagen habe, weil ich nicht daran dachte, zuerst zu geizhalsen.... herrje, wie schrecklich.
dann eben 1150€ + hd receiver.
musst ja nicht sagen, dass du finanzieren willst.... zuerst festnageln und dann "bluten" lassen.

pass auf, ich hab ne küche, die 15000€ gekostet hätte auf 11000€ runtergedrückt - meine wohnzimmerfront von 5300€ auf 4250€ mein kinderschlafzimmer von 3 auf 2,2

ALLES ist möglich, wenn man seriös wirkt, klare forderungen stellt (nicht: "geht da noch was weg?" oder "was ist denn noch so drin?" sondern: "das ist definitv zu viel für das gebotene, da MUSS was weggehen, nennen sie mir den richtigen Preis und dann verhandeln wir weiter") und nicht locker lässt.

Das ganze ist wie ein Spiel. Immer den Ball schön zum Verkäufer spielen, der will (muss) ja was verkaufen. Kaufen kann ich mittlerweile überall schön billig, da brauchts eigentlich keinen Verkäufer. Deshalb muss man die unter Druck setzen.


Aber gut, dass viele denken dass Geiz geil ist und dann trotzdem wie die doofen blechen.


Und wenn du jetzt hingehst und sagst: Ich möchte 10 Z4500 kaufen - dann wirst du 100%ig jeden einzelnen für 1000€ bekommen.
 
Top