Festplatte einfach gelöscht :(

MediaGeek

Ensign
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
232
Ich bin gerade am verzweifeln. Ich habe unter Systemsteuerung mit der "Sofware"-option ein paar alte Spiele von meinem D: Laufwerk entfernt. Und auf einmal, schwups waren alle(!) meine Daten auf der Platte D: weg. Gott sei Dank waren es nur die ganzen Spiele aber es ist alles weg, Savegames, Updates, Patches ...

Ich wollte eine Systemwiederherrstellung machen, aber ich habe keine Weiderherrstellungspunkte. Der letzte war von heute und da waren schon alle sachen weg. Kann ich die ganzen Spiele (50GB!!!) noch irgendwie retten<ß :(
Oder kann ich mir jetzt noch einen Systemwiederherrstellungpunkt manuell erstellen? Bitte helft mir. Allein die ganzen Steamupdates wieder runterzuladen (mit Traffic-Volumen) ist schon bescheuert, geschweige denn die ganzen spiele nochmal von neu anzufangen. Also bitte was kann ich tun?
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
Also mit hilfe der Systemwiederherstellung wäre dies IMO auch nicht möglich gewesen, wenn du einen Wiederherstellungspunkt angelegt hättest, da die Systemwiederherstellung lediglich einige wenige Windowssystemdateinen konserviert!

Vielleicht helfen dir Programme wie UnErase V2.0 oder DiskRecovery V3.0 von O&O Software weiter...

MfG Meolus
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.323
File Scavenger 2.0 sollte dir bei deinem Problem helfen könnnen.
Die Sache ist nicht so schlimm. Es lässt sich sicherlich alles wiederherstellen. ;)

PS: Der File Scavenger ist nicht gratis, dafür aber eines der besten Wiederherstellungstools.
Es gibt eine Trial Version, in der du die wiederherstellbaren Daten aber nur ansehen kannst.
 

MediaGeek

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
232
Ich bin grade mal mit File Recovery hier am machen und tun, also das ganze Spiel (sprich den ganzen Ordner) bekomme ich nicht wiederherrgestellt. Der gibt dann immer irgendwelche Fehlermeldungen. Ich verusche mal die wichtigen daten zu retten (steamupdates, wichtige Savegames) und dann installiere ich die Games halt neu. Aber ich werde es mal mit den Programmen von euch versuchen. Danke schon mal.
 

MediaGeek

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
232
Ich nochmal. Jetzt versteh' ich gar nichts mehr :freaky:

Ich hatte mich schon damit abgefunden das ich alle Spiele nochmal installieren muss, doch als ich dann PES4 installieren wollte gab es nur die möglichkeit "deinstallieren". HÖÄ?? Ich denk das Spiel ist schon von der Platte runter. Dann habe ich mal in "Software" unter Systemsteurrung geschaut, und da sind die ganzen games noch eingetragen, ich kann sie da sogar deinstallieren. Aber warum sind die nicht mehr auf D: zu sehen? Jemand eine Ahnung? Und noch mal allegemin gefragt, wie kann es sein dass alle Games auf einmal weg waren, nicht das mir sowas nochmal passiert...
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
Die Spiele hast wohl durch Leerung der D: gelöscht! Jedoch befinden sich die Startmenueinträge, einige Spielstände evtl. auch, einige Konfigurationen in der Registry an sonstne stehen auf jedenfall in der Registry, welche in deinem Windowsverzeichnis ist die Deinstallationseinträge und noch vereinzelte Konfigurationen und Pfadangaben zu bestimmt jedem deiner installierten Spiele...
Eine Programme, versuchen anhand dem Vorhanden sein dieser Daten zu erkennen ob ein Programm schon installiert ist oder nicht und bieten daher nur die sinnvollen Möglichkeiten an! D.h. wenn da Registryeinträge gefunden werden, dann ist das Spiel nach Logik dieses Programms installiert!
Um das Weg zu bekommen durch suchst du die Registry am besten nach dem Namen des Programms und entfernst die vorkommenden Einträge. Danach solltest du das ganze wieder installieren können! Manchmal ist es auch nur der Autostart, der diese Überprüfung macht, dann sollte es genügen die Setup.exe manuell von der CD zu starten...

MfG Meolus
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
"Die Spiele hast wohl durch Leerung der D: gelöscht!" war nit so ernst gemeint :D

Ich hatte das auch mal unter Win3.11 oder Win95! Da hatte ich mal nen altes Deinstallationsprogramm mit nem Button "Alles löschen" und ich klick da drauf, weil ich davon ausgehe, dass mir dann alles löscht, was mit dem Prog zu tun hat, aber ratz-fatz hat der da die ganze Platte geleert! Dumm nur, dass ich damals noch immer nur eine Partition hatte - also war ich ALLES los :-/

MfG Meolus
 
Top