News Firefox 66: Kein Autostart von Audio- und Videoinhalten mehr

Cempeg

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
854
F

Faultier

Gast
about config autoplay auf false selbiges mit domstorage und jutt
Für sämtlichen Catche Müll sollte man eigentlich eine Ramdisk anlegen zusätzlich der auftreten kann
 

EKD

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.074
Gleich mal geupdated & immer noch mein Lieblingsbrowser. Nur weiter so =)
 

Ben81

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
845
Ich nutze noch immer den aktuellen Waterfox da diverse plugins nicht mehr unterstützt werden. Aber gute änderung mit FF 66
 

Marc_N

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
482
Wer auch bei stummen Videos den Autostart abstellen möchte: about:config -> media.autoplay.allow-muted auf false setzen.
 

Faust2011

1+1=10
Moderator
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
11.286
Auch das Springen von nicht komplett geladenen Seiten soll der Vergangenheit angehören
Wasn das?

Mit Version 66 profitieren Nutzer vor allem vom Blockieren von automatisch startenden Audio- und Videoinhalten
Kommen diese Features auch in die ESR-Varianten, insbesondere die neue 60.6.0 (32-bit) oder sind das reine Bugfix-/Securityfix-Releases (ohne neue Features)?
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
156

Faust2011

1+1=10
Moderator
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
11.286
Ok, kann mir selbst die Antwort geben, habe das hier gefunden:

Smoother scrolling:
  • Scroll anchoring keeps content from jumping as images and ads load at the top of the page
Damit kann ich was anfangen, d.h. beim Laden einer Seite werden die "Platzhalter" für Bilder und Werbeeinblendungen gleich in der richtigen Größe im Layout untergebracht, korrekt?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tzk
L

linuxfan

Gast
Bei Chrome (Mobile) gibt es eine solche Option schon länger. Leider hilft sie auf manchen Seiten nicht: Videos starten trotzdem von selbst, und das auch noch mit Ton. Bin gespannt, ob Firefox dasselbe Problem haben wird.
 

Kuomo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
428
Bei Chrome (Mobile) gibt es eine solche Option schon länger. Leider hilft sie auf manchen Seiten nicht: Videos starten trotzdem von selbst, und das auch noch mit Ton. Bin gespannt, ob Firefox dasselbe Problem haben wird.
Bei Firefox gibt es die Funktion auch schon länger, in about:config. Hatte bisher noch kein Video was trotzdem von alleine losgelegt hat, bin allerdings auch mit Adblock unterwegs.
 

iWaver

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
110
Da kann sich Microsoft mal was abschauen, Updates nur für sinnvolle Neuerungen.
 

franzerich

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.913
Das automatische Abspielen von youtube Videos wird dabei leider nicht unterbunden:
Da muss man wie üblich in "about:config" das "media.autoplay.default" auf "1" setzen (statt "0").

Edit: "media.autoplay.allow-muted" hab ich allerdings auch noch auf "false" setzen müssen, damit Videos auf tomshardware o.ä. nicht automatisch abgespielt werden.

Was soll das? Habe eigentlich erwartet, dass diese Einstellungen von Haus aus so gesetzt werden. Schließlich hat man ja explizit damit geworben, dass das in Version 66 unterbunden wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:

iron.e

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
257
Gibt es eigentlich mittlerweile eine Möglichkeit die Autoupdates zu deaktivieren ohne diese distribution/policies-Verrenkung? Finde diese Änderung immernoch total bekloppt, ich entscheide gerne selbst wann ich mit neuen Features und überarbeiteter UI etc. "beglückt" werde.
 

TopAce888

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
460
Ich bin vor gut einem Jahr von FF auf Edge gewechselt, weil Last Pass unter FF nicht mehr richtig funktionierte (kein Autologin von LP) . Vor gut 3 Monaten beim Neuinstallieren eines Notebooks gab's dann auch hier das gleiche Problem. Weiß jemand, ob das ein generelles Problem ist, bzw. ob das wieder funktioniert?
 

Hauro

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.155
Wäre neugierig, wie crypto-mining detektiert wird.
[meta] Add support for default blocking of the fingerprinting and cryptomining subcategories of the Tracking Protection list
We plan to add support for a Tracking Protection list that annotates domains with additional categories (such as "fingerprinting"). This requires support for categorized domains in the url classifier and a definition of the specific actions to apply to each category.
base-cryptomining-track-digest256.pset
base-cryptomining-track-digest256.sbstore
base-fingerprinting-track-digest256.pset
base-fingerprinting-track-digest256.sbstore
765314

Unterwegs mit Version 68 und dem aus dem Servo-Projekt stammenden WebRender (available by user: Force enabled by pref).
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.005
Damit kann ich was anfangen, d.h. beim Laden einer Seite werden die "Platzhalter" für Bilder und Werbeeinblendungen gleich in der richtigen Größe im Layout untergebracht, korrekt?
Jap, ist mobil bspw. bei Golem echt ätzend.

Seite hat geladen -> klick -> Bumms, Werbung blendet ein, flascher Link geklickt (ggf. sogar die Werbung)
-> zurück -> Seite hat geladen -> klick und BUMMS wieder hat sich die Werbung rein geschoben (ist ja ne andere, muss ja wieder neu geladen werden) -> wieder zurück -> Seite hat geladen...


-.-"

Fast genauso lästig wie solche Aktionen:

wp_ss_20190316_0001.jpg

  • Nein, man kann sie nicht weg klicken.
  • Nein, beim Neuladen kommt die Werbung erneut.
  • Ja, die Werbung scrollt durchgehend mit.
 

scratch

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
836
Nicht schlecht, funktioniert allerdings noch nicht überall: Zum Beispiel bei Steam :(
 
Top