News ForceWare listet GeForce Go 7900 GS/GTX

Volker

Ost 1
Teammitglied
Registriert
Juni 2001
Beiträge
18.344
Alle haben "Go" im Namen. Was für Mobil steht. Wie also soll GS hier als mobiles Pendant der "GTX" verstanden werden?

edit: hat sich erledigt. artikel wurde just in dem moment korrigiert.
Nu denn, dann machen wir uns auf den 7900GTX Refresh gefasst.
Nachdem angeblich der G80 Chip auch schon im zweiten Halbjahr erscheinen soll.
Eher ein Interimprodukt würd ich mal sagen.
 
Zuletzt bearbeitet: (artikel wurde korrigiert)
wie kann man denn das Control-Panel in ganz setzen? Bei mir klappts überhaupt net egal welchen Dienst ich starte
 
Rechtsklick auf dem Desktop --> Nvidia Control Panel
 
bei mir gehts leider auch nich, kurzer hänger und nichts passiert...
 
glaube nicht das demnächst eine GO 7900 rauskommt ... kann mich auch irrgen aber das gab es ja noch nie das die notebook karte vor der desktopvariante auf den markt kam ...

und ausserdem, warum sollte nvidia sowas machen, ati hat im notebooksehment nichtmal annähernd was was mit der go 7800 gtx mithalten kann in sachen leistung ...
 
Ich hoffe, dass einem dieses neue Control Panel nicht aufgezwungen wird, da ich das alte um Längen übersichtlicher finde.
Die Sache mit den inoffiziellen Treibern hat viele Vorteile. Einer wäre z.B. der Newsinhalt und zum anderen die Möglichkeit immer sehr aktuelle Treiber zu bekommen.
Letzendlich unterscheidet sich der inoffizielle Treiber warscheinlich nur durch das fehlende WHQL-Zertifikat vom offiziellen Treiber.
 
Ich würde mir von nVidia wünschen das sie wieder einen Treiber releasen bei dem man jeder Auflösung eine Hz Zahl zuwweisen kann. Und somit den 60 Hz Bug zu umgehen.

Es gab bereits solche Treiber in den das möglich war: Es waren die 6x.xx soweit ich mich noch errinern kann. Warum sie dieses tolle Feature rausgenommen haben verstehe ich nicht.

Ja, ich weiss das es da Tools gibt um das zu lösen.. aber warum soll ich so viele programme installieren wenns auch direkt im Treiber einstellbar ist/war.
 
Du musst einfach nur Coolbits in die Registy schreiben lassen, dann hast du diese Funktion.
 
Mom irgendwie steh ich auf der Leitung.

Wieso denn "Go" immer davor?

Tippfehler, Generell davor, oder sind Mobile Karten angekündigt? :freak:

Hilfe:lol:
 
bei mir passiert GAR NICHTS wenn ich auf control panel klicke :(
 
Meins startet ;)

hats indess auch schon mit den allerersten 80iger-Treibern getan, die mit dem neuem ControlPanel ausgeliefert wurden.
 
"Wieso denn "Go" immer davor?

Tippfehler, Generell davor, oder sind Mobile Karten angekündigt? :freak:

Hilfe:lol:"



Ja es sind go 7900 Karten angekündigt worden
 
Weiss jemand zufällig für was die modifizierte INF-Datei ist, die sich in einem Ordner befindet?
Hab die 6600GT und das neue Control Panel läuft bei mir ebenfalls nicht. Man kann auf den Eintrag "Control Panel" klicken, allerdings passiert nichts.

Fehlt irgendwo eine Datei? Muss ich für das neue CP die Modifizierte INF-Datei benutzen?

Falls irgendjemand weiss was zutun ist, bitte melden.
 
@17
ich hab es ausprobiert, anschließend war die AGP-Oberflächenbeschleunigung deaktiviert und die D3D auch weg.
CP geht auch bei mir nicht.

Gruß Wolf

jetzt geht alles. Treiber neu installiert und 2x neu starten. Nach nur 1x Neustart ging nichts mehr, noch ein Neustart, alles ok. Auch das neue CP geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
also ich kenne das alte CP von meiner Ti4200er Zeit noch.. das scheint 1000 mal beser zu sein, als das neue... (so wies ausschaut, ich kann mich natürlich täuschen)


Zum Catalyst: Ich finde es furchbar, wie lange es dauert bis das Ding geladen ist.. da besteht nachholbedarf, hoffentlich ereilt die nVidia Käufer nicht das gleiche problem
 
Kein offizieller Support bei etwaigen Problemen.
Den gibts ohnehin nie. Treiber werden immer "as is" geliefert.

ALL NVIDIA DESIGN SPECIFICATIONS, REFERENCE BOARDS, FILES, DRAWINGS,
DIAGNOSTICS, LISTS, AND OTHER DOCUMENTS (TOGETHER AND SEPARATELY,
“MATERIALS”) ARE BEING PROVIDED “AS IS.” NVIDIA MAKES NO WARRANTIES,
EXPRESSED, IMPLIED, STATUTORY, OR OTHERWISE WITH RESPECT TO THE MATERIALS,
AND EXPRESSLY DISCLAIMS ALL IMPLIED WARRANTIES OF NONINFRINGEMENT,
MERCHANTABILITY, AND FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE.
 
mal sehen wie die 7900 abschneidet, ich denke dass die spitzenmodele von ATI und nVidia nicht einfach so kommen, sondern von vornherein eingeplant waren, falls man doch nicht die schnellste karte hat. sie sollten demnächst einfach mal ehrlich sein, dann würden vllt mehr leute auf die 7900 warten, anstatt sich sofort die 7800 zu kaufen.
 
Zurück
Oben