Fotos von SD(HC)-Card (4GB) retten

D

dkone

Gast
Hallo,

mein (Fast)-Schwager würde gerne paar Fotos von einer 4 GB SD(HC)-Karte retten. Die Karte befand sich in einer Digicam, die dummerweise auf den Boden fallen gelassen und mit dem Auto überfahren worden ist.

Das Programm Recuva meldet, dass der Bootsektor defekt ist und scannt erst gar nicht nach möglichen Inhalten. Mit dem Programm R-Studio konnte man zumindest die Sektoren der SD-Card scannen, allerdings zeigte das Programm, dass die SD-Card 1,3 TB groß ist.

Kann man die Fotos noch retten? Wenn ja, wie geht es am unkompliziertesten und günstig?

Sonnige Grüße aus Ffm
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.697
Wenn die Größe falsch erkannt wird, dann scheint der Controller defekt zu sein. Ohne professionelle Datenrettung wird da wohl nichts mehr gehen.
 
Top