Frage zu Absaugrohr im gehäuse

odp

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9
Hallo leute,

kleine Frage. Ich habe an meinem gehäuse an der abnehmbaren Seite eine art ausziehbares rohr das quasi bis über den Lüfter des CPU geht und somit die luft nicht erst ins gehäuse kommt sondern direkt raus geblasen wird. Dies hat mit meinem alten P4 auch bestens geklappt. Jetzt habe ich allerdings auf einen E8400 aufgerüstet und der Scythe kühler oben drauf ist auch viele male größer. Also blässt der kühler quasi drumm herum.

So, bringt dieses rohr jetzt noch irgendwas oder soll ich es gleich raus nehmen? Stört so ein rohr den allgemeinen airflow sehr? Falls ich das rohr abnehme, soll ich dann auch noch eventuell einen zusätslichen lüfter dahin hängen?

Ich hoffe ich war soweit deutlich.

mfg

odp
 

MT

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.122
Lass es einfach weg, jetzt ist es nichmehr notwendig weil der Scythe Kühler die Luft eh schön nach hinten (falls du ihn so montiert hast, ist empfehlenswert) rausbläst.
Seitenlüfter brauchst nicht, einfach nicht nötig. Ein Lüfter vorne und einer hinten reicht völlig aus ;)
 

odp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9
Danke für die schnelle Antwort! Dann mache ich das ding heute abend ab.

Falls noch jemand was dazu sagen will? Sonst kann man den Thread jetzt auch schließen.
 

kibbo

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
776
welchen scythe kühler hast du?, wobei ich auch dazu raten würde das rohr abzunehem, da es den Airfow sicher nur verschlechtert. Und einen Seitenlüfter würde ich auch nicht montieren.

mfg
 

odp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9
Ich habe den Scythe Shuriken. Dieser blässt also nicht nach hinten raus, sondern zur seite. Der Lüfter von meinem be quiet hängt aber direkt drüber und ein 120mm direkt daneben. Vorne habe noch einen 120mm der luft reinsaugt.
 
Top