Frage zu Cooler Master HAF und Antec Twelve Hundred

Benners

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
11
Guten Abend, bin neu hier und finde das Super hier wie ihr den ganzen Leuten helft.

da ich mich nicht zwischen diesen beiden genannten Gehäuse entscheiden kann hätte ich ein paar Fragen.

HAF

ANTEC


1. Bei den Antec sind ja Filter dabei, was ich sehr praktisch finde, der HAF hat ja keine. Kommt denn bei den Antec denn wirklich kein Staub mit rein? Also bleibt mir aussaugen erspart?
Gibt es sowas auch für den HAF nachzurüsten (auser Eigenbau)?.

2. Beim Antec kann man ja die Lüfter steuern, alle?
Beim HAF ist das leider nicht der Fall, aber ich glaube das kann man bestimmt nachrüsten, oder ist dies erst garnicht notwendig beim HAF? (Lautstärke).


3. Gibts bei der Kühlleistung der beiden, enorme Unterschiede?

4. Gibt es sonst noch etwas wichtiges zu beachten bei den jeweiligen Gehäuse?


Ich danke schon mal für Antworten.

Gruss Benners
 
Zuletzt bearbeitet:

Popelkau

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
237
Also ich persönlich würde zu dem Antec raten habe selber den kleinen Bruder davon´und bin sau zufrieden.

die Geschichte Staubfilter - hab keine Erfahrung damit denke aber mal das du trotzdem Staub drin haben wirst ist ja nicht überall nen Filter drauf^^
 

in-vino-veritas

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
268
Entweder du kaufst Staubfilter oder du benutzt gute, alte, handelsübliche Netzstrümpfe und schneidest diese zu....falls du dich für das HAF entscheiden solltest...

Kannst den Rechner auch regelmäßig auspusten :D

Vielleicht hat auch jemand hier im Forum einen alten Tower von CM z.B., der die "alten" Matten aus den Laufwerksschächten gibt....Habe ich jedenfalls so vor. Bin sehr zufrieden mit dem HAF.

Das Antec sieht natürlich auch nicht schlecht aus und hat ebenfalls ne Menge Platz. Ist auch immer geschmackssache!

i-v-v
 
Zuletzt bearbeitet:

Flanker

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
653
1. Fertige Staubfilter gibt es in der Regel bis 12cm. Wieviel Staub Du einsaugst hängt von der Umgebung und dem Luftdurchsatz ab. Vermeiden läßt es sich auch mit Filtern nicht ganz.

2. Die Lüftersteuerung und die Lüfter bei Antec sind nicht der Rede wert. Ich hab selbst ein Antec Fusion die Lüftersteuerung hat drei Stufen (nicht leise, laut und lauter als ne 747 die im Vorgarten bruchlandet). Ich glaube das HAF, mit ner Lüftersteuerung http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=TEEZ04 ist sinnvoller.

3. Nö, ich würde aber wenn mir die Kühlleistung wichtig wär das Antec nehmen, weil die ganze Front mit Lüftern zugekleistert ist und der Festplattenkäftg nicht um 90° gedreht ist (das ist besser für den Luftstrom)

4. Jo, Beide Gehäuse sind scheiße groß und schwer halt unhandlich, mach bestimmt spaß eins davon auf ne LAN mit zu nehmen. Die kann man nur jemanden entpfehlen, der massiv übertaken will und absolut schmerzfrei ist was Lärm angeht.

Gib Dich keiner Illusionen hin, das sind nur ein Gehäuse, daran sollte man genauso wenig sparen wie am Netzteil und Lüftern, aber nur weil ein Teil drei mal so viel kostet ist es noch lange nicht drei mal so gut.
Es reicht ein Lüfter vorn und einer hinter.
Mehr Lüfter senken die Temperatur um wenige ° und steigert den Lärm erheblich.
Lüfter im Seitenteil können den Luftstrom negativ beeinflussen.
Gehäuse mit Netzteil unten haben oben im Deckel einen extra Lüfter der die Spannungswandler des Mainboards kühlt aber das gute daran ist, daß der Fußboden jetzt immer schön von Netzteil staubgesaugt wird.
 

jonesjunior

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.699
Beide sind nicht schlecht.
Ich besitze das HAF .
Es besitzt großartige Features ( mitgelieferte Rollen ;) ) , eine brutale Kühlung ( besser als beim Antec)
und leise Lüfter.
Das mit den fehlenden Staubfiltern ist jedoch ein echtes Problem:
In den Rillen etc. vor den Lüftern lagert sich viel Staub ab. An meinen Noctua Lüfterblättern lagerte sich nach einem Monat sehr viel Staub ab , dies kann die Kühlleistung ein wenig reduzieren.
 

Benners

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
11
Hi,

danke für Antworten, die haben mir sehr geholfen, werde wohl den Antec nehmen.

Gruss Benners
 
Top