Frage zu Fernsehsystemen

steve230591

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
29
Hi Leute,

ich hoffe ich finde hier Hilfe.

Ich habe bereits folgende Dinge:

- einen Fernseher, der 3 HDMI-Anschlüsse und 2 SCART-Anschlüsse hat und HDTV 1080 aufweißt.
Jedoch hat der Fernseher keinen Audioausgang zum Anschließen von einem 5.1 Soundsystem
(also keinen rechts-links Audioausgang)

- ein 5.1 Soundsystem, dass zwei Anschlussmöglichkeiten hat.
Zum einen kann es über ein Kabel, dass an beiden Enden rot-weise Stecker hat
angeschlossen werden, zum anderen kann es an eine 5.1 Büchse mit 3 dieser Kabel angeschlossen werden.


Am Fernseher ist momentan ein DVD-Player mit 5.1 Buchse und ein Reciever mit VideoKassettenRecorder angeschlossen, der nur einen rechts-links Audioausgang hat.
So....

Nun möchte ich nicht immer zwischen Reciever mit VideoKassettenRecorder und DVD Player die 5.1 Anlage umstecken müssen, sondern das so lösen, dass ich den DVD Player und den REciever durch einen Reciever austausche der Blue-Ray abspielen kann und gleichzeitig 5.1 Sound Audioausgänge hat, sodass man sowohl Fernsehen mit dem 5.1 Soundsys schauen kann als auch Filme in 5.1 geniesen kann.

Meine Frage nun: Wo finde ich so ein Gerät und gibt es soetwas oder alternativen?

MfG Steve
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.445
Scheint mir als würdest du eher einen AV Reciever brauchen oder habe ich da einen Denkfehler
.
 

Thorle

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.978
Wie empfängst denn das TV Signal? Über den Receiver mit VHS=Kabel?
 

steve230591

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
29
ich empfange das Signal über Kabel
 

Thorle

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.978
Hmm dann würde ich zu nem AV-Receiver tendieren. wasn das eig. für ein VHS Recorder?
 
R

resusseleman

Gast
Ein AV-Receiver wird ihm erstmal aber auch nicht viel bringen, weil da dran ja sein vorhandenes 5.1 System nicht angeschlossen werden kann.

Und nur so am Rande: Der rot-weiß Stecker überträgt kein 5.1, sondern nur Stereo.
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.445
Hm wieso denn das, gibt doch für alles Adapter :p

Aber was anderes, seit wann wird 5.1 über 2 Kabel übertragen ? müssten es nicht 5 stecker bzw irgendwas digitales sein ?
 

Thorle

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.978
Bitte teile uns mal die genauen Bezeichnungen deines TVs, deiner 5.1 Anlage und des Receivers mit. Dann kann man hier besser philosophieren.
 
R

resusseleman

Gast
Er hatte ja auch von 3 Kabeln geredet. Und das wären dann 1x Stereo für Vorne, 1x Stereo für hinten und 1x Center.

Und welche Adapter sollen das denn sein. Beim AV-Receiver werden die Lautsprecher doch direkt angeklemmt und Mehrkanalausgänge hat so ein Teil normalerweise nicht.
 

steve230591

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
29
irgendso ein altes Teil von Sony glaub ich. :D
Bin momentan nicht daheim.
Kann also grad nicht schauen.
Aber kann später darauf zurückkommen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hab mir jetzt mal ein paar AV-Reciever bei amazon angeschaut.
Möcht mich erstmal ganz herzlich bedanken, das hört sich schon mal ganz gut an.
Jedoch ist mir aufgefallen, dass in keinem Modell ein Blueray-Player enthalten ist.
Das bedeutet ich müsste mir dann noch einen dazu kaufen oder?
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.352
Mindestens einer der Scart-Anschlüsse ist sicherlich auch ein Ausgang. Somit könntest du das Audiosignal daraus abgreifen.

Ansonsten verstehe ich das Problem nicht ganz.
Ein VHS-Recorder unterstützt sowieso kein 5.1, nur Pro Logic (wenn er denn überhaupt Stereo ist). Und das kann das Soundsystem wahrscheinlich nicht dekodieren. Also bietet sich doch an DVD über 5.1 und VHS über Stereo direkt an die Lautsprecher anzuschließen.
Der Receiver ergibt irgendwie keinen Sinn, da das Audio-System offenbar aktiv ist.

Alternativ einfach DVD und VHS an den Receiver und den dann an die Lautsprecher.
 

Thorle

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.978
Ja das ist richtig. Nen Kabel Receiver mit BR Player gibts nicht. Zumindest noch nie gehört und gelesen. Der Br Player würde aber den DVD Player ersetzen.
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.445
JA, AVRs mit BR player gibt es zwar auch, diese oder zumindest die mir bekannten kosten dann aber wieder so viel das ein Einzelkauf deutlich billiger ist.

@resusseleman
Ich dachte eigentlich das jeder AVR das Soundsignal auch druchschleifen und bspw. über SPDIF oder Cinch ausgeben kann
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.352
Was ist denn mit Receiver überhaupt gemeint?
a) Audio-Verstärker mit (Radio-)Tuner
oder
b) DVB-C-Receiver zum Empfang des Fernsehsignals

ps: es heißt übrigens "BD-Player"
 
R

resusseleman

Gast
Ich dachte eigentlich das jeder AVR das Soundsignal auch druchschleifen und bspw. über SPDIF oder Cinch ausgeben kann
Also meiner ( Pioneer VSX-919AH-K) kann den Ton nur per HDMI oder SPDIF (optisch) ausgeben. Da das aber beides Digitalausgänge sind bringts ihm nicht, weil sein 5.1 System eben nur Analogeingänge hat. Und Receiver, die das Signal auch analog-mehrkanalig ausgeben können sind mir nicht bekannt.
 

steve230591

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
29
Mindestens einer der Scart-Anschlüsse ist sicherlich auch ein Ausgang. Somit könntest du das Audiosignal daraus abgreifen.

Ansonsten verstehe ich das Problem nicht ganz.
Ein VHS-Recorder unterstützt sowieso kein 5.1, nur Pro Logic (wenn er denn überhaupt Stereo ist). Und das kann das Soundsystem wahrscheinlich nicht dekodieren. Also bietet sich doch an DVD über 5.1 und VHS über Stereo direkt an die Lautsprecher anzuschließen.
Der Receiver ergibt irgendwie keinen Sinn, da das Audio-System offenbar aktiv ist.

Alternativ einfach DVD und VHS an den Receiver und den dann an die Lautsprecher.
Was ist denn mit Receiver überhaupt gemeint?
a) Audio-Verstärker mit (Radio-)Tuner
oder
b) DVB-C-Receiver zum Empfang des Fernsehsignals

ps: es heißt übrigens "BD-Player"
Es ist ein DVB-C Reciever der das Fernsehsignal empängt.
Der ist aber auch im Fernseher, wie ich meine integriert.
Der Reciever ist alt und hat VHS integriert, daher hängt er dran.
ist aber eigentlich auch nur dafür da um das 5.1 anschliesen zu können.
allerdings ist das Problem dann, wenn ich über den an den Reciever angeschlossenen
DVD Player Filme anschauen will, dass ich keinen 5.1 sound, bzw. keinen Sound während der DVD habe!
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.352
OK, du widersprichst dich jetzt selber.

Also nach wie vor: Wir brauchen die genauen Bezeichnungen aller Geräte.
 
R

resusseleman

Gast
Hä, ist nun der Receiver im Fernseher integriert oder der VHS im Receiver. Irgendwie sind deine Angaben, sorry, etwas wirr.

Ich würd ja fast sagen, kritzel in Paint mal ein Bildchen für uns wie was miteinander verbunden ist. Dann weiß wenigsten jeder, was Sache ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

steve230591

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
29


so sieht das aus.
Das 5.1 Soundsystem hat Cinch-Stecker
SO sehen die aus:

 
Anzeige
Top