Fragen und Probleme mit Vista

P

Pelesit

Gast
Hallo!

Ich hab mir vor kurzer Zeit Vista sehr günstig gekauft, oder besser gesagt ich habs zum Einkaufspreis bekommen, da einer meiner Freunde in nem PC Geschäft arbeitet.

Eig. wollte ich Vista noch nicht kaufen, aber es war günstig und da hab ich zugeschlagen. Es ist Win Vista Ultimate 32 Bit.
Mein System könnt ihr unten sehen.
Jetzt hab ichs mal auf ne alte Platte gamcht, da ist der Lesitungsindex nichtmal so schlecht, aber die alte Platte bekam halt nur 4.9 und es gab ein Problem mit meiner Graka: Sie bakam trotz neuester Treiber immer nur 1.0 Punkte. Auch sonst waren alle Treiber drauf und funzten.
So jetzt möchte ich Vista aber neben WIn XP Pro nutzen, und das auf der selben Platte.
Und da brauch ich eure Hilfe: Wie läuft das? Wie ist es beim Booten? Wie mit den Programmen, da ich unter XP immer eine eig. Parti für Programme hatte und das dann auch behalten möchte... Könn ihr mir da irgendwie helfen?
Noch ein Problem: Unter XP hab ich in der Registry immer den Pfand für die Programme geändert die installiert werden sollten, aber das klapp unter Vista glaub ich nicht richtig oder?
 

LostDJ

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
938
AW: Fragen und Problme mit Vista

Ich habe erst WinXP auf die Partition D: installiert und dann Vista Ultimate 64 auf C:

Vista hat einen eigenen Bootmanager der beim Start wählen lässt ob Du XP oder Vista starten willst. Programme hatte ich sonst auf einer eigenen Partition, als ich nur XP nutze. Aber wenn ich jetzt für Vista und XP auch noch eine eigene "Programm-Partition" erstelle, hab ich wieder 2 Partitionen mehr. Daher installiere ich die Programme von Vista auch auf C: und von XP auf D:

Von dem Leistungsindex hab ich keine Ahnung. Aber installier doch mal 3DMark06 und schreibe wieviele Punkte du erreichst. Ich nutze den 158.24 whql. Bin sehr zufrieden.

Wieso hast du den Pfad geändert? Den stellt man doch beim installieren ein...
 
P

Pelesit

Gast
AW: Fragen und Problme mit Vista

Der Grund ist ganz einfach: So muss ich nicht 100x den Pfad eingeben!

Aber kann ichs irgendwie machen, dass Vista nicht auf die Parti von Xp und XP Progrtammen zugreift und umgekehrt?
 

LostDJ

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
938
AW: Fragen und Problme mit Vista

Aso. Keine Ahnung ob das unter Vista noch möglich ist. Aberich hab das auch immer beim installieren eingestellt. Sooft installiert man ja auch nix ;) Wenn du das so installierst wie ich hast Du keine Probleme damit das ein Vista auf XP zugreift und andersrum. Wieso auch. Würde XP und Vista halt nur nicht unbedingt auf einer Partition installieren.

Also: zuerst XP mit Programmen auf D:, dann Vista mit Programmen auf C:

So funzt es bei mir auch.
 
P

Pelesit

Gast
AW: Fragen und Problme mit Vista

Hmm, aber ich will umbedingt die Parti mit den Programmen beibehalten und wenn dass auch unter Vista auch so weiterführen.

Kann mir jemand helfen?
 
P

Pelesit

Gast
AW: Fragen und Problme mit Vista

Hilfe!!!!!


Hab ich es umsonst gekauft?
 
P

Pelesit

Gast
AW: Fragen und Problme mit Vista

Hallo!


So jetzt hab ich 3 Partitionen erstellt!
Eine (20GB) für Vista, eine (12 GB) für XP und der Rest für Programme!

Dann hab ich Vista installiert und die Programme auf der dritten Parti installiert!
Jetzt wollte ich Xp installieren aber soblat die Installation zum erstem mal das System neustartet wird nurnoch angezeigt, dass kein OS gestartet werden konnte... Was soll ich machen??
 

verdi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
55
AW: Fragen und Problme mit Vista

Hmm... Du hast Dir mit der nachträglichen Installation von XP sehr wahrscheinlich den Bootmanager von Vista zerschossen. Erst XP und dann Vista installieren, wäre deutlich besser gewesen. Würde mal die Vista-DVD wieder einlegen und die Reparatur-Option auswählen.
 
P

Pelesit

Gast
AW: Fragen und Problme mit Vista

Ok Vista läuft wieder, aber wie soll ich es jetzt mit Xp machen??
 

verdi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
55
AW: Fragen und Problme mit Vista

Dein XP müsste ja noch installiert sein oder?
Ich würde das jetzt mal mit EasyBCD 1.6 probieren. Da kann man unter Vista noch nachträglich andere OS in den Bootloader von Vista einfügen.
http://neosmart.net/wiki/display/EBCD/Windows+XP
(Englische Anleitung dazu)

Edit:
Aber wie oben schon erwähnt, sicherer wäre es wohl erst XP zu installieren und danach Vista draufzuklatschen, Vista trägt dann automatisch XP in den Bootmanager mit ein und es läuft dann auch 100%
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pelesit

Gast
AW: Fragen und Problme mit Vista

Also enein Xp ist noch nicht oben, sondern es ist erst der erste Teil oben, also dass wo Formatiert und Installiert wurde...
 
P

Pelesit

Gast
AW: Fragen und Problme mit Vista

Ok jetzt geht es!



Gibt es einen anderen Bootmanager als den von Vista?
Wo man auch einstellen kann, dass ein OS nach 5 Sek oder so gestartet wird?
 

verdi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
55
AW: Fragen und Problme mit Vista

Gibts bestimmt... Systemcommander.. Grub... etc...

Aber das nach 5 sek ein bestimmtes OS starten soll, geht auch mit dem Vista-Bootloader.
 

Anhänge

P

Pelesit

Gast
AW: Fragen und Problme mit Vista

Bingt es so ein Manager??

Weil so wie es jetzt ist schuat es nicht so toll aus...
 
P

Pelesit

Gast
AW: Fragen und Problme mit Vista

Noch eine Frage:

Wie soll ich meine OSs jetzt Partitionieren?
ich will eben nicht Programme/Games auf der Systemparti haben... Und auch die eigenen Dateien sollten auf einer anderen Platte sein...
Wie ist es am Besten??
 

verdi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
55
Die meisten Bootmanager (Freeware) basieren nun mal auf eine normale "Text"- Auswahl.
Willste was Grafisches Ansprechendes haben musst Du wohl zu den kommerziellen Bootmanagern greifen. Sind aber nicht gerade billig und ob sich das lohnt für die 5-10 Sekunden wo Du den Bootmanager siehst... naja ich weiss nicht...

http://www.v-com.com/product/System_Commander_Home.html

Sieht zwar ganz nett aus...aber auch Teuer :evillol:

Vielleicht kennt ja noch jemand einen Bootmanager der auch ne nette Grafik/Auswahl hat und auch für Umme ist.. mir fällt leider keiner ein.
 
P

Pelesit

Gast
Wie soll ich meine OSs jetzt Partitionieren?
ich will eben nicht Programme/Games auf der Systemparti haben... Und auch die eigenen Dateien sollten auf einer anderen Platte sein...
Wie ist es am Besten??
 
Top