Fragen zur Aufnahme mit Adobe Premier Pro

=fire=

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
243
Hallo,

ich will bischen mit Premier Pro arbeiten. Nur leider bin ich mit den Codec einstellungen und so überfordert.

Meine erste Frage ist wenn ich ein neues Projekt öffne muss ich ja die Aufnahmeart wählen. PAL NTSC etc... Ich will alte Videos von einer Hi8 Kamera aufnehmen was soll ich ambesten wählen?


Gru Simon
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Beitrag wiederhergestellt)

Straßdörfler

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.713
Naja bei einem 800$ programm war doch sicher ein handbuch dabei ?

solange es deutsche filme sind solltest du PAL nehmen.
 

redfng

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
109
hi,
du wählst Pal, dann als Auflösung 720*576.

ideal zum Capturen ist ein MJpeg Codec wie zb. der von Pegasys.
Die haben kaum Verluste bei der Bildqualität und benötigen wenig CPU Leistung bei der Kompression.

lg
mike
 

=fire=

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
243
Hallo,

ich habe momentan das Problem das das Programm die Videokamera nicht erkennt.
Ich habe die über S-Video angeschlossen. Aber Wenn ich Datei -> Aufnehmen wähl erkennt er das Gerät nicht. :mad:

Gruß Simon
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Beitrag wiederhergestellt)

=fire=

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
243
Hallo,

ja schon nur dachte ich die Qualität ist durch Adobe besser? oder ist das nicht der Fall? Ich glaube auf Vista ist kein Movie Maker mehr drauf?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Beitrag wiederhergestellt)

=fire=

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
243
Hallo,

soweit wie ich das sehen kann gibt es kaum Tools die noch von der Hi8 Kamera aufnehmen können? Windows Movie Maker kann das auch nicht.. Premier auch nicht.

Wie sieht es mit Pinacle Studio aus?


Ich hatte es mit dem Fernseh Programm der Terratec Fernsehkarte probiert aber das hängt sich unter Vista immer auf. mhh.. :o

Gruß Simon
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Beitrag wiederhergestellt)
Top