FreeSync Upgrade von X280

Perryjin

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
533
#1
Hallo Zusammen,

bislang werkelt eine Gigabyte X280X Windforce 3 in meinem PC. Für die Games die ich spiele (4X wie CIV6, HOI4, Stellaris sowie ein wenig Heroes of the Storm oder RPG wie Pillars 2 und Divinity 2) reicht die völlig aus.

Nun habe ich im Rahmen eines Leasingprogrammes auf der Arbeit einen UHD Monitor von Samsung mit FreeSync Funktion bestellt. (Samsung U28E850R).

Da ich vermute das meine 280er a) sowieso nicht die Leistung hat um in UHD darzustellen und b) Free Sync wohl grade was die Optik betrifft ganz nett sein soll wollt ich mir ein Upgrade gönnen.

Leider hab ich den Markt seit Jahren nicht verfolgt, und grade aufgrund der Mining-Thematik kann ich auch die Preise nicht Seriös einschätzen.

Daher meine Frage an euch, gibt es im Segment 200/300€ ein Upgrade für meine Karte damit ich auch den neuen Monitor sinnvoll nutzen kann?

Ich brauch nicht die beste Leistung, eher den Preis/Leistungssieger, er darf auch ein paar Euro mehr kosten wenn eine gute Kühllösung (Leise!!!) drauf ist.

Danke für eure Hillfe!

Perry
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
15.230
#2
Für unter 300 € gibts da die RX 570. Z.B. die hier. Etwas schneller, allerdings für knapp über 300 € gibts dann die RX 580.
 

valnar77

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.504
#3
Ein sinnvolles Upgrade, auch leistungstechnisch gesehen, wäre eigentlich minimum die Vega56. Leider sind die Preise durch die Mining-Geschichte astronomisch hoch derzeit.
Man kann natürlich mit einigen Abstrichen auch mit einer RX580 oder sogar mit Deiner R280 leben. Teste es doch einfach. Weiterhin kannst Du einfach mal schauen wie es auf dem Monitor aussieht, wenn Du bei anspruchsvollen Titeln die Auflösung auf 1080p reduzierst. Das kannst Du natürlich jetzt schon mit Deiner R280 tun.
 

LaZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.466
#4
Zeitpunkt für amd grakas ist nicht günstig, wenn dann ne rx 580, aber ..... für 4k bisschen mager .... die vegas sind aber lächerlich teuer immernoch über 50% über dem uvp preis, der unter normalen umständen kurz nach veröffentlichung unterschritten wird, und die dinger sind jetzt nicht gerade erst draussen... di rx habe sich etwas gefangen und sind noch knapp über 20% teurer als die uvp .... sehr schlechter zeitpunkt für system builder atm ...
 

Perryjin

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
533
#5
Danke für das Feedback Leute. Genau diese Frage hatte ich mir gestellt, konnte sie mir aber nicht beantworten.

War auch mein Gefühl das es derzeit aufgrund der Mining Sache einfach nicht sinnvoll ist eine Graka anzuschaffen. Dann bete ich mal das der Monitor in 1080p nicht komplett matschig aussieht.
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
8.384
#6
Da ich vermute das meine 280er a) sowieso nicht die Leistung hat um in UHD darzustellen und b) Free Sync wohl grade was die Optik betrifft ganz nett sein soll wollt ich mir ein Upgrade gönnen.
Nur kurz zurAufklärung, nicht das du sonst enttäuscht von Free Sync bist: Free Sync (GSync auch) bringt dir genau 0% bei der Optik, die Grafik wird dadurch nicht besser. Free Sync sorgt grob gesagt dafür, dass man mit “niedrigen FPS“ flüssig spielen kann. So kann es sein, dass sich 40 Free Sync FPS wie 60+ “normale FPS“ anfühlen.
 

valnar77

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.504
#7
0% bei der Optik stimmt nur bedingt. Es unterbindet Tearing, was immer dann entstehen kann, wenn FPS und Bildwiederholfrequenz voneinander abweichen. Im niedrigen Bereich 30-40 ist Tearing natürlich ausgeprägter als im oberen Bereich 100-144+
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
8.384
#8
Optik=Grafik bei mir, wie oben geschrieben. Dazu sind halt nur die Grafiksettings/details da und die verbessert Free/GSync halt nicht.

Zumal es mit aktiviertem VSync (und Triplr Buffering) zum Glück gar kein Tearing mehr gibt :).
 
Top