News Fujitsu präsentiert neues Display-Lineup für den Schreibtisch

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.287
Fujitsu führt eine ganze Reihe neuer Monitore ein, die dank LED-Backlight energiesparend und dank diverser Einstelloptionen auch ergonomisch ausfallen. Das neue Lineup umfasst dabei zwei Modelle der B-Linie mit 22 und 24 Zoll, einen Vertreter der P-Linie mit 27 Zoll sowie einen 23-Zöller der neuen X-Linie.

Zur News: Fujitsu präsentiert neues Display-Lineup für den Schreibtisch
 

Raptorchicken

Banned
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
696
owei...einzig beim anblick von dem weissen hat man nich das bedürfnis sich sofort die augen auszukratzen aber wirklich schön is der auch nich. da sind sogar die displays von meinem lieblingsregistrierkassenhersteller NEC noch schöner...
 

CokeGuitarist

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
280
echt keine schönen monitore. und warum immernoch solche auflösungen? tablets und smartphones zeigen doch wie die leute auf eine schön scharfe darstellung abfahren. es sollte echt mal in richtung höherer auflösungen gehen finde ich. ein schärferes bild ist einfach angenehmer zum arbeiten und auch im professionellen einsatz wie z.b. bildbearbeitung sinnvoll!
 

game130

Ensign
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
213
Keiner brauch diese Auflösung mehr. Es ist doch einfach scheiße das da nicht mehr geht.
 

O._.O

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.460
K

keine 4hnung

Gast
Ja was machen die Leute bei Microsoft denn die ganze Zeit? Das wäre endlich mal ein Grund auf Win8 umzusteigen wenn das mit höhren Auflösungen besser umgehen könnte.
Ich will jetzt auch auf einen 27" IPS umsteigen da ich inwzischen eine Menge Zeit am PC verbringe und hoffe damit meinen Augen etwas gutes zu tun.
Allerdings hat ein Monitor (27", 2560*1440) auch nur eine 1,36 (nach meiner Rechnung) mal so große Pixeldichte wie mein jetziger Monitor (24", 1920*1080). Vielleicht reicht das bei dem Abstand aber schon.
 

riDDi

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.548
War ja klar, dass sofort wieder die ersten kommen und die Auflösung monieren :p
Der Betrachtungsabstand ist bei einem Desktop-Monitor viel höher. Selbst der 27" mit 1080p hat eine einem Smartphone mit mittlerer Auflösung entsprechenden Bildschärfe.
 

HaZweiOh

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
8.712
Ich will jetzt auch auf einen 27" IPS umsteigen da ich inwzischen eine Menge Zeit am PC verbringe und hoffe damit meinen Augen etwas gutes zu tun.
Allerdings hat ein Monitor (27", 2560*1440) auch nur eine 1,36 (nach meiner Rechnung) mal so große Pixeldichte wie mein jetziger Monitor (24", 1920*1080).
Ich glaube nicht, dass du damit irgendwas gewinnst (für deine Augen). Wenn müsste es schon ein guter Monitor (wie Eizo z. B.) sein, der kostet aber auch sein Geld.
 

tic.tac

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.822
Was hier immer gleich alle kritisieren, weil es für sie persönlich im privaten Bereich nichts taugt :rolleyes:

Ich bin selbst IT-Systemelektroniker und bin tagtäglich bei den Kunden und genauso im Office. Ich finde es sehr gut, was hier für ein Konzept verfolgt wird. Etwas vernünftiges, bodenständiges und vor allem ergonomisches! Ich kenne viele die doch gerne einen anderen Monitor hätten, weil sie immer nach oben oder unten schauen müssen und sich dann beklagen. Desweiteren ist es vernünftig, mal auch Knöpfe zu haben die man findet und nicht permanent irgend ne Touch-Kacke bei denen man nach dem Druckpunkt suchen muss um mal im Menü was umzustellen. Ich denke die Monitore sind wesentlich praktikabler als so manch billiger BenQ mit Hochglanzdesign.

Auch das am Verbrauch gespart wird (wieviel das nun wirklich ist sei mal dahin gestellt) finde ich richtig. Im Office laufen die Dinger doch die meiste Zeit und die meisten schalten die TFT's doch gar nicht erst aus, wenn sie nach Hause gehen.

Ich sage: Fujitsu richtig so!
 

Archangel

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
878
Was habt ihr gegen das Design?

Ich finde die Monitore (bis auf den Fujitsu X23T-1 MHL) extrem schick - schön schlicht, weiß und ergonomisch! :)
 

chevydevil

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
21
Ich habe den Vorgänger des 27 Zollers. Ist ein toller Monitor, bis auf den Stromverbrauch. Also: gut so.
 

Merden

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
652
Ich finde das Design (bis auf das X23T) auch ansprechend. Schlicht, professionell und doch irgendwo modern. Ich würde mir auch höhere Auflösungen wünschen, nur denke ich, dass die zur Zeit mehr Probleme mit sich bringt. Rein theoretisch machen sie auf mich einen guten Eindruck. Aber wie immer werden erst tests (alá prad) zeigen, ob sie auch den hohen Ansprüchen genügen werden.
 

VYPA

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.705
Willkommen zurück im Jahr 2002. Das Design ist grottenschlecht. Die "Design"-Objekte von Samsung, LG, Apple und Co. zeigen doch wie es geht. Aber für die "Alternativen" Leute ists sicherlich eine nette Abwechslung :)
 

riDDi

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.548
Was habt ihr gegen das Design?

Ich finde die Monitore (bis auf den Fujitsu X23T-1 MHL) extrem schick - schön schlicht, weiß und ergonomisch! :)
Das seh ich auch so. Das ist einfaches Design mit klaren Linien. Die Farben sind übrigens auch sinnvoll, denn aus irgendeinem Grund sehen bestimmte Arbeitsplatz-Schutz-Verordnungen (oder wie auch immer sowas richtig heißt) vor, dass Bildschirme keinen schwarzen Rand haben dürfen und glänzen dürfen sie schon gar nicht.
 

Archangel

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
878
Du meinst wohl die BildscharbV:
http://www.ergo-online.de/site.aspx?url=html/arbeitsplatz/hardware/bildschirm_monitor.htm
Einhellig fordert die arbeitswissenschaftliche Fachwelt reflexionsfreie Bildschirmoberflächen und helle matte Gehäuse für die normale Büroanwendung, um entspanntes Lesen abzusichern.
Das ist übrigens wie ich finde eine super Seite rund um Ergonomie.

Ich habe den neuen weißen Benq Monitor für meinen Vater gekauft, man kann damit wirklich viel entspannter lesen, ich bin total begeistert davon. Mit Tageslicht LED Leisten dazu hinter dem Monitor einfach klasse. :)
 
Anzeige
Top