Gamer-PC-Zusammentellung. In Ordnung?

BIG_NIC92

Newbie
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
5
Hallo erstmal!

Ich möchte mir demnächst ein neues PC-System zusammenstellen und dieses selbst zusammenbasteln.
Meine geplanten Komponenten:

-Phenom II X4 940 BE (vllt. auch die kleinere 920er-Variante)
Releasetermin: 8.1.2009
-Gigabyte GA-MA790GP-DS4H Mainboard (Alternative: DFI LANPARTY DK 790GX-M2RS)
-2x OCZ DIMM 4 GB DDR2-1066 Kit
-640GB Samsung HD642JJ SpinPoint F1
-EKL Alpenföhn Groß Clock'ner
-Sapphire HD3870 (meine alte Graka, die ich noch ca. ein halbes Jahr übernehmen möchte)
-Netzteil: ATX OCZ EliteXStream 800W ATX 2.2 (zukunfsorientiere Power;
vllt für eine HD5870;))
Das System soll nach meinen Vorstellungen dann in einem Thermaltake V9 VJ40001W2Z oder Antec threehundred-Gehäuse mit einem Standart-LG-Brenner und Vista Home Premium 64-Bit laufen.

Meine Frage ist jetzt ob sich RAM, MAinboard und CPU mit einander vertragen.
Und ob der Alpenföhn auf das LAN-Party-board passt, weil zb ein Scythe Mugen die RAM-Steckplätze überdeckt. Gibt es Schwachstellen oder Instabilisatoren:p?

Vielen Dank im Voraus und lg
BIG_NIC:)
 

clezi1988

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.503
kannst so machen, allerdings was willst mit einem 800w netzteil?
brauchst du tripple sli oder was?
das hat nichts mit zukunftsorientiert zu tun.
mach ein 525w enermax rein, mit dem wirst auch die nächste graka generation betreiben können
 
Zuletzt bearbeitet:

Daywalker1977

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
405
wenns wirklich ein gamer pc werden soll würde ich zum e8400/e8500 greifen und ein p45 board das netzteil ist überdimensioniert zwischen 500 und 600 watt reichen aus und haste noch genug luft nach oben
 
Zuletzt bearbeitet:

-=OCC=-Raptor

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.414
passt schon, aber wie schon gesagt ist das netzteil total übertrieben! nim nen Enermax 525Watt Modu82+ oder falls du dir noch nicht ganz sicher bist ob du bei 1ner graka bleibst, das Enermax 625Watt Modu82+!
ich würde dir nur empfehlen, da du ja ATI-graka hast und eventuell mal ne 2te haben willst, ein P45-Mobo und nen E8400 bzw wenn Quad nen Q9550!! hat mehr potenzial wenn du weißt wie man es via OCen herraushohlt^^ nichts gegen AMD, aber...
mfg
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350
wie schon gesagt wäre ein 525w oder wenn du es dir einbildest ein 625w enermax empfehlenswert
der phenom II ist auch ziemlich stromsparen, daher reichen die oben genannten netzteile

ocz netzteile sind nur mittelmaß

hast du vor zu übertakten?
4gb ram reichen auch aus, oder bearbeitest du oft videos oder arbeitest du viel mit speicherhungrigen programmen?
8gb sind bei den momentanen preisen aber auch kein fehler
ich würde eine western digital cavier blue mit 640gb nehmen (leiser und werden weniger oft kaputt)
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350
passt schon, aber wie schon gesagt ist das netzteil total übertrieben! nim nen Enermax 525Watt Modu82+ oder falls du dir noch nicht ganz sicher bist ob du bei 1ner graka bleibst, das Enermax 625Watt Modu82+!
ich würde dir nur empfehlen, da du ja ATI-graka hast und eventuell mal ne 2te haben willst, ein P45-Mobo und nen E8400 bzw wenn Quad nen Q9550!! hat mehr potenzial wenn du weißt wie man es via OCen herraushohlt^^ nichts gegen AMD, aber...
mfg
lass dir den phenom nicht ausreden^^
das problem bei intel ist, dass für den 775 sockel keine neue cpus mehr rauskommen, also ist ein mainboard kauf beim späteren cpu kauf unausweichlich
 

BIG_NIC92

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
5
ok...danke an alle,

das mit dem Netzteil sehe ich ja ein:lol:
aber wahrscheinlich bleibe ich bei meinem Phenom 2
Aber eine Frage hätte ich noch: Welches Mobo soll ich nehmen? Ich hab bei beiden Gutes und Schlechtes gelesen...:-S
DFI LANPARTY DK 790GX-M2RS oder Gigabyte GA-MA790GP-DS4H
 

Rebirth

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.236
Statt 1066-Ram auf jeden Fall den 800er bevorzugen. Ist vom P/L her atm besser, zudem gibt es zwischen 1066er und 800er keinen spürbaren Unterschied.
Zudem solltest du das Gigabyte Board nehmen, ist in jedem Falle - nicht nur wegen dem Preis - dem DFI zu bevorzugen.

Für was brauchst du denn den PC? Hauptsächlich zum Spielen? Da würde ich dir dann - höhö, Schleichwerbung - ne 4850 empfehlen. Wenn du mehr Geld hast - 4870. ;)


MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
Top