Gaming PC 300-450 Euro

numb**

Cadet 3rd Year
Registriert
Apr. 2010
Beiträge
54
Hallo.

Ich wollte mich für einen Kumpel mal schlau machen denn er benötigt einen neuen Gaming PC.

Er hat 450€ Maximal zur Verfügung.

Ich kenne mich eher nur im High-End bereich aus und weis nicht wie es so im Low-Budget is , kann mir jemand weiter helfen was wohl die besten Komponenten für dieses Budget sind ?

mfg
 
Also was für Spiele will er denn in welcher Auflösung spielen ? Und legt er wert auf Hohe Details oder kann er auch vorliebe mit niedrigen Grafik Settings nehmen ? Dann wäre noch zu klären ob er nur die Hardware neu braucht oder auch ein neues Gehäuse, Monitor und Peripherie.
 
Er spielt höchstens CS:S und das mit hoher Grafik , ist aber nicht schwer zu erzielen er hat jetzt eine HD 3xxx und hat bei höchster Grafik FPS von 30-50.

Auflösung ist denk ich ein 19-20 Zoll Monitor mit 1366x768
 
cs:s ist nur cpu-lastig. und hier nach mhz. also bitte einen schnellen 2-kerner-cpu nehmen. ich sprech da aus der seele eines cs:s spielers. graka ist ziemlich egal, vor allem bei der auflösung.
 
Seltsame Auflösung für nen 19 Zoll Monitor, wird sich wohl eher um 18,5 Zoll oder sowas handeln. Ist jetzt aber auch nicht wichtig.

Wichtiger sind mehr Infos wie z.B schon erwähnt. Soll es komplett neu sein mit Maus, Tasta, Gehäuse? oder nur die elektronische Hardware ansich ?

Und wie ebenfalls erwähnt wäre nen blick hier rein KLICK schonmal nicht schlecht
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie wärs mit aufrüsten? Was hat er denn so?
 
Also er bräuchte wenn dann alles neu , weil er zurzeit einen Laptop hat =)
 
Mit 450€ wird es schwierig ein PC + Monitor.
 
Also mit einem Monitor dazu wirds echt haarig für 450€ da man ja schonmal 100€ für den Monitor rechnen muss (eigentlich eher mehr) wenn man was einigermassen taugliches haben will und dann würde ja sogar noch ein Gehäuse dazukommen wenn er bisher nur einen Laptop hat, was auch nochmal 40€ oder mehr wären, womit grade mal 300€ für hardware zustandekommen. Da würde ich ihm eher empfehlen noch zu warten und sich dann für 700€ einen Pc + Monitor zu holen, damit kann er dann länger was anfangen wenn er doch mal was anderes als Cs: s Spielen will.
 
Ich habe mal schnell was zusammen gestellt:

AMD Athlon II X4 630, 4x 2.80GHz 85,90€
ASUS M4A785T-M, 785G 67,77€
exceleram Fornax DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 84,90€
Seagate Maxtor DiamondMax 23 250GB 31,76€
Aplus CS-500 Midi Tower - black 30,60€
LG Electronics GH22NS50 16,40€
iiyama ProLite E2207WS, 22" 151,49€
-------------------------------------------
468,82€

Einsparmöglichkeiten sind am Monitor möglich, Verbesserungsvorschläge an der Zusammenstellung sind immer erwünscht habe es auch nur schnell zusammengestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben