Gaming-Pc Abesegnung! incl. Peripherie max. € 2000,-

TheMerlin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
53

douron

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.146
bei soviel Budget würd ich schon auf Skylake wechseln
 

mesohorny

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
818
Rundes Ding, alles richtig gemacht!

Einzig alleine die SSD würde ich gegen eine Samsung 850 EVO tauschen.
 

Biggunkief

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
10.247

TheMerlin

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
53
Hab lange überlegt wegen Skylake!! da gings hauptsächlich um die Verfügbarkeit und der geringe Leistungsgewinn!!
Das mit dem DDR 4 Ram hab ich mir auch gedacht, mich aber für dieses Setup entschieden.

Samsung 850 EVO hab ich mir auch schon überlegt!?!

Der Junge Zockt mit Kopfhörern!
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.494
grundsätzlich eine gute zusammenstellung, hier aber noch ein paar anmerkungen und vorschläge:

1 x Thermalright HR-02 Macho Rev. B
- der gewählte i7-4790K läuft bereits mit sehr hohem takt, die möglichkeiten zum übertakten sind daher gering. wenn die cpu nicht übertaktet werden soll, würde hier ein günstiger EKL Alpenföhn Ben Nevis problemlos reichen.
1 x Western Digital WD Blue 1TB
1 x Logitech G502 Proteus Core

1 x Cherry MX-Board 3.0
- ich würde auf jeden fall die verschiedenen schaltertypen erst testen, bevor die entscheidung für eine bestimmte sorte fällt. nicht jeder kommt mit jeder sorte gut klar.
1 x LG Electronics BH16NS40
1 x Nanoxia Deep Silence 3
1 x Crucial Ballistix Sport 16GB
1 x Crucial BX100 250GB

- hier wäre die in vielen bereichen bessere Samsung SSD 850 Evo 250GB noch eine überlegung wert, die kostet momentan auch nicht mehr.
1 x be quiet! Straight Power 10-CM 600W
- aus meiner sicht besser und günstiger wären EVGA SuperNOVA G2 550 oder Corsair RMx Series RM550x.
1 x MSI Z97 Gaming 3
- wenn die cpu nicht unbedingt übertaktet werden soll (siehe auch kühler), dann kann man hier deutlich sparen. eine mögliche alternative wäre dann zum beispiel das ASUS B85M-Gamer.
1 x Intel Core i7-4790K
1 x Sapphire Radeon R9 390 Nitro + Backplate
1 x ASUS MG278Q

- wenn es nicht unbedingt ein 144hz monitor sein muss, könnte der Samsung U24E590D vielleicht noch eine alternative sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.496
Bei der Hardware würde ich das Gehäuse noch mit Lüfter vollpacken. Hab seit einer Woche die Sapphire Radeon R9 390 Nitro und seit dem zocke ich ohne Seitenteil weil meine 5 Gehäuselüfter Probleme mit der Abwärme haben.
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.494
das deep silence 3 hat bei dir mit den ab werk verbauten drei lüftern probleme mit zu hohen temperaturen gemacht? normalerweise sind drei lüfter mehr als ausreichend und zusätzliche lüfter bringen meist nicht viel oder wirken sich teilweise sogar negativ auf die temperaturen aus.
 

TheMerlin

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
53
Danke Nightfly09!! werds nochmal überdenken!

homerpower hab ein ähnliches Problem!! ;-)
Ergänzung ()

Danke für die Tips!! schönen Abend noch! :-)
 
Top