Gaming PC bis 1800 EUR

domed91

Newbie
Registriert
Mai 2021
Beiträge
3
[Bitte fülle den folgenden Fragebogen unbedingt vollständig aus, damit andere Nutzer dir effizient helfen können. Danke! :)]


1. Möchtest du mit dem PC spielen?
  • Welche Spiele genau? WoW, CoD Cold War, GTA, ARK,
  • Welche Auflösung? Genügen Full HD (1920x1080) oder WQHD (2560x1440) oder soll es 4K Ultra HD (3840x2160) sein? je mehr desto besser
  • Ultra/hohe/mittlere/niedrige Grafikeinstellungen? Ultra / Hoch
  • Genügen dir 30 FPS oder sollen es 60 oder gar 144 FPS sein?Mind 60

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
nwin

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?

Einfach flüssig Zocken gern über ein paar Jahre

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt? (Bitte mit Link zum Hersteller oder Preisvergleich!)
2-3

Samsung C27RG54FQU - 69 cm (27 Zoll), LED, Curved, VA-Panel, 240 Hz, G-Sync...​

https://www.notebooksbilliger.de/sa...pPtCE0x23zW6ew_uW6CaC29oGGOviJKMaAjrsEALw_wcB

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten? (Bitte mit Links zu den Spezifikationen beim Hersteller oder Preisvergleich!)
  • Prozessor (CPU): …
  • Arbeitsspeicher (RAM): …
  • Mainboard: …
  • Netzteil: …
  • Gehäuse: …
  • Grafikkarte: …
  • HDD / SSD: …

6. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
1800

7. Wann möchtest du den PC kaufen? Möglichst sofort oder kannst du noch ein paar Wochen/Monate warten?
so bald wie möglich

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von freiwilligen Helfern)?
selbst zusammen bauen

Ich habe mit einem Kollegen bereits ein paar Hardwarekomponente rausgesucht, dazu soll wenn ich bei einem Drop die Chance bekomme eine

AMD Radeon™ RX 6800 XT Midnight Black Graphics Card​

das was ich bisher rausgesucht habe findet ihr im Anhang. Habt ihr eventuell Verbesserungsvorschläge?
 

Anhänge

  • Hardware.PNG
    Hardware.PNG
    167 KB · Aufrufe: 197
Moin,

Die P1 mit QLC wäre jetzt nicht meine erste Wahl, wenn du eine NVMe haben möchtest besser etwas Ordentliches wie die Western Digital WD_BLACK SN750 NVMe SSD 1TB.

Gehäuse würde ich mir etwas mit besserem Airflow überlegen, das BQ 500DX gibts gerade im Mindstar für 75€.

NT bekommst du für etwas weniger ein gleichwertiges Seasonic Focus GX 650W ATX 2.4 bringt sogar noch 10 Jahre Garantie mit, alternativ ein Fractal Design Ion+ 660P 660W ATX 2.4, ebenfalls 10 Jahre Garantie + Platin Zertifizierung.

Ram fehlt in deiner Liste, hier würde ich den Crucial Ballistix rot DIMM Kit 32GB, DDR4-3600 empfehlen.

domed91 schrieb:
AMD Radeon™ RX 6800 XT Midnight Black Graphics Card
Es sei anzumerken, dass das vermutlich die am schwierigsten zu bekommende Karte von allen ist, sie ist auch nicht bei jedem Drop dabei.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: domed91
Kauf am besten erst die Grafikkarte und wenn du eine bekommst, den Rest.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: domed91
für den minimalen Aufpreis der m.2 würde ich mir zwei m.2 einbauen und die SATA SSD weglassen. Der Dark Rock Pro 4 ist ein sehr guter Kühler, allerdings finde ich die Klammern, mit denen man die Lüfter an den Kühler montiert, absolut schlecht verarbeitet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: domed91
  • Gefällt mir
Reaktionen: domed91 und JollyRoger2408
Es fehlt der RAM.
AMD empfiehlt für ein System mit einer RX 6800 XT eine 750W PSU; so eine würde ich nehmen.
Bitte nicht die "Crucial P1" ohne Cache.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: domed91 und Thorque
Ohne GPU kein System, und dann noch die 6800XT wo es wie bereits geschrieben wirklich die wenigsten bis gar keine Karten beim Drop gibt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: domed91
Ich würde auch sagen schau mal das du eine Grafikkarte irgendwoher bekommst, danach können wir weiter schauen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: domed91
Thorque schrieb:
warum 2 ssds?
sata ssd ist vollkommen ausreichend fürs gaming, ansonsten auch gern eine SN550
https://geizhals.de/western-digital-wd-blue-sn550-nvme-ssd-1tb-wds100t2b0c-a2195074.html
bei 8€ Mehrpreis würde ich mir einfach zwei m.2 einbauen. Meine Meinung, kann der TE ja gern anders machen.
Ergänzung ()

Technoligie schrieb:
Ohne GPU kein System, und dann noch die 6800XT wo es wie bereits geschrieben wirklich die wenigsten bis gar keine Karten beim Drop gibt.
bei mindfactory gibt es momentan wieder Karten im Angebot. Ist zwar nur ne normale 6800, dafür ist die 6900XT von Powercolor recht "günstig" für 1700 zu kriegen.
 
Zurück
Oben